HipChat – Der Instant Messenger von Atlassian

HipChat ist ein Instant-Messenger von Atlassian, über den sich Mitarbeiter in Unternehmen schnell und unkompliziert in Echtzeit austauschen können. Ob in persönlichen Chats mit einzelnen Usern oder in Gruppen-Chats mit ganzen Teams – HipChat fördert den direkten Austausch und erhöht dadurch die Produktivität und Effizienz im Unternehmen. Was HipChat kann, stellen wir Ihnen hier vor.

Die wichtigsten Features und Funktionen

Individuelle Chats und Teamräume
In HipChat können Chaträume für Projekte, Teams oder ganze Abteilungen eingerichtet werden. Dabei ist die Anzahl an Chaträumen und Teilnehmern unbegrenzt. Nutzer können öffentliche Chaträume jederzeit betreten und wieder verlassen. Jederzeit möglich ist das Springen zu privaten Chats mit einzelnen Kollegen.

Chaträume können offen sein oder nur für bestimmte User freigegeben werden. So lassen sich auch sensible Themen über HipChat in Gruppendiskussionen besprechen.

HipChat_Räume

HipChat_Client_Oberfläche

Sichere Integration von Gästen
In HipChat lassen sich problemlos auch User integrieren, die keinen regulären Account für die Instanz haben, beispielsweise Partner, Kunden und Bewerber. Bei der Freischaltung eines Chatraums für einen Gastzugang wird dieser über eine separate URL verfügbar gemacht. Dritte betreten den Chatraum dann über die Web-Version von HipChat und haben dabei keinen Zugang zu anderen Räumen.

Wird der Gastzugang gesperrt, funktioniert der Link nicht mehr und der Raum kann ohne Account nicht erneut betreten werden. Öffnen Sie den Raum wieder, erhalten Sie eine neue URL dafür.

Hipchat Gastzugang

Historie und @-Mentions
Es klässt sich jederzeit nachverfolgen, was während Ihrer Abwesenheit im Chat passiert ist. HipChat speichert alle Gespräche, sodass eine Unterhaltung niemals verloren gehen kann.

HipChat_History

Mit der @-Mentions-Funktion können Push-Nachrichten direkt an einen bestimmten User verschickt werden, die auch auf das Smartphone und per E-Mail kommuniziert werden.

HipChat_Mentions

Upload von Dateien
In Chaträumen können Office-Dokumente, Bilder und andere Dateien gepostet werden. Besonders einfach ist das Teilen von Dokumenten über Drag & Drop, Dateien werden also einfach mit der Maus von Ihrer Festplatte in einen Chatraum gezogen. Gemeinsame Dokumente lassen sich jederzeit erneut herunterladen.

HipChat_Copy_and_Paste

Integration mit anderen Atlassian-Systemen und weiteren Tools

Für Unternehmen, die bereits andere Anwendungen von Atlassian im Einsatz haben, ist die Integration von HipChat mit diesen Anwendungen interessant. Sowohl für JIRA als auch für Confluence gibt es kostenfreie Plugins, die es den beiden Anwendungen ermöglichen, mit HipChat zu kommunizieren. So werden beispielsweise Änderungen an JIRA-Issues in HipChat-Räumen gepostet und die Verfügbarkeit eines Users in HipCHat wird im Confluence-Profil angezeigt. Auch für Bamboo und Fisheye gibt es entsprechende Plugins, die über den Marketplace heruntergeladen werden können.

Darüber hinaus stehen APIs für die Anbindung von Dritt-Tools wie Zendesk, Mailchimp, Github, Jenkins und auch Twitter zur Verfügung.

Nutzung per Web-Oberfläche, Client und Mobile-App

User können HipChat über eine Weboberfläche im Browser nutzen, in speziellen Clients unter Windows, Mac OSX und Linux betreiben sowie in speziellen Apps für das Smartphone (iPhone und Android) aufrufen, sodass man HipChat nicht nur am Rechner, sondern auch unterwegs jederzeit nutzen kann.

HipChat ist Software as a Service (SaaS). Es ist also (vom Client auf dem lokalen Rechner abgesehen) keine Installation in der eigenen IT-Infrastruktur erforderlich.

Fazit

Zahlreiche coole Funktionen machen die Anwendung zu einem mächtigen Werkzeug, vom einfachen Upload von Dateien per Drag & Drop bis hin zur Einbindung von Kunden und Partnern über Gastzugänge. Gerade die Integration mit Confluence, JIRA & Co. ist ein gutes Argument für HipChat, wenn Sie bereits Atlassian-Tools nutzen und Chat-Dienste für Ihr Unternehmen evaluieren. Wir nutzen HipChat seit einiger Zeit und beobachten, wie sich das Tool in mehreren Teams und teamübergreifend wirklich schnell als sinnvolles Kommunikations-Tool etabliert hat.

Sie können HipChat 30 Tage lang ohne Einschränkungen kostenfrei testen - ein solcher gründlicher Blick kann auf keinen Fall schaden. Nach der Testphase belaufen die Kosten für HipChat sich bei mehr als fünf Usern auf 2 USD pro Nutzer und Monat.

Weiterführende Infos

Feature-Vergleich mit Campfire, MS Office Communicatore, Lotus Sametime und anderen
HipChat-Highlights auf der Atlassian-Website
Übersicht über alle HipChat-Emoticons