Daily Standup-Meeting: Einsatzbesprechungen für effektive Teamarbeit

Tägliche Kurzbesprechungen des Projektteams sind Grundbestandteile agiler Software-Entwicklungsmethoden. In Scrum ist der Daily Scrum ein fest verankertes Element im Methoden-Framework und einer der Grundsteine für den Erfolg des Projekts. In der weniger agilen Praxis allerdings stellen viele die täglichen Meetings in Frage. In diesem Artikel wollen wir unsere Erfahrungen mit Daily Standup-Meetings im Projektalltag beschreiben und die unserer Meinung nach wesentlichen Erfolgsfaktoren solcher täglichen Einsatzbesprechungen nennen.

Die Scrum-Meetings und ihre Bedeutung

Scrum ist das beliebteste unter den agilen Vorgehensmodellen. Allerdings wird die Häufigkeit von Meetings, die die Scrum-Regeln vorschreiben, mitunter kritisiert. Die Erfahrung aus unseren eigenen Projekten hat jedoch gezeigt, dass alle Meetings, die Scrum erfordert, hilfreich für einen effizienten und erfolgreichen Projektverlauf sind – sofern sie gut geleitet und diszipliniert durchgeführt werden. Dieser Beitrag zeigt, welchen Zweck die einzelnen Scrum-Meetings erfüllen und warum wir sie für erforderlich halten.

Use Cases: 66 Anwendungsfälle für ein Firmenwiki (1 – 22)

wiki

An dieser Stelle haben wir bereits 111 gute Gründe für ein Firmenwiki zusammengefasst. Doch wie kann ein solches System seinen Mehrwert und seinen Return on Investment nun entfalten? Wie können Unternehmen ein Enterprise Wiki konkret einsetzen und welche Anwendungsmöglichkeiten bieten sich als sinnvoll, nützlich und effizienzsteigernd tatsächlich an? Wir haben 66 Anwendungsfälle zusammengestellt. Beginnen wir mit den ersten 22.

Agile Projekte und Scrum in der Praxis: Elemente, Nutzen, Tools, Hürden

VersionOne und Analysis.Net Research haben zum fünften Mal die State of Agile Development Survey durchgeführt und die interessanten Ergebnisse unlängst veröffentlicht. Im Rahmen dieser Erhebung sind knapp 5.000 (zum Großteil mit agilen Konzepten vertraute) Teilnehmer befragt worden, ob und wie sie Scrum & Co. in der Software-Entwicklung und im Projektmanagement einsetzen, welche Möglichkeiten sie in agilen Vorgehensmodellen sehen und welche Tools sie unterstützend verwenden, um agile Prozesse auch digital abzubilden. Die wichtigsten Kennzahlen fassen wir zusammen.

Online-Umfragen: Tipps für die richtigen Skalen

Bei der Planung von Online-Umfragen kommt immer wieder ein Klassiker zur Sprache: Was für eine Skala soll zum Einsatz kommen? Vorab: Die eine richtige Skala gibt es nicht. Die Wahl der geeigneten Skala hängt immer von der jeweiligen Frage und auch von den Teilnehmern ab. Dennoch lassen sich aus Sicht des Praktikers einige Empfehlungen geben.

Rückblick: Live-Session zu Agilität mit Scrum und Kanban

Unlängst waren agile Vorgehensweisen im Projektmanagement und in der Software-Entwicklung Gegenstand einer unserer wöchentlich stattfindenden, kostenlosen Live-Sessions. Aufgrund des großen Interesses unserer Kunden und Interessenten bieten wir Ihnen die Inhalte hier zum Nachschauen und als Download an.

Five-Second-Tests: In fünf Sekunden den ersten Eindruck und Content-Usability messen

Bei Five-Second-Tests ist der Name Programm. Das Prinzip ist einfach: Dem User wird genau fünf Sekunden lang ein Screenshot einer Webseite gezeigt. Anschließend soll er bis zu fünf Fragen zu dieser Seite beantworten. Was zunächst sehr simpel, vielleicht sogar zu simpel erscheinen mag, ist tatsächlich eine sinnvolle und wissenschaftlich gut untersuchte Methode.

Fragen? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Fill out my online form.