All posts by Martin Seibert

Podcast: Das Social Intranet – Breite Unterstützung für das Intranet finden

Social-Intranet-Buch Podcast

In dieser zwölfteiligen Podcast-Staffel gibt es mein aktuelles Fachbuch “Das Social Intranet: Zusammenarbeit fördern und Kommunikation stärken” komplett in der Audioversion zu hören. Wir haben in den letzten Folgen zunächst einige Herausforderungen und konzeptionelle Fragen besprochen, die in vielen Unternehmen auf der Tagesordnung stehen. In diesem fünften Kapitel wollen wir aber endlich in die Vorbereitung eines Intranet-Projekts einsteigen – und hier gibt es schon zum Start jede Menge Klärungsbedarf, denn ein solches Vorhaben braucht eine möglichst breite Unterstützung quer über ganz unterschiedliche Organisationseinheiten hinweg.

Podcast: Das Social Intranet – Mobile Apps, Usability und MDM

Social-Intranet-Buch Podcast

Ein Social Intranet ohne eine Lösung für Smartphones funktioniert heute nicht mehr. Ein modernes Intranet muss mobil zugänglich und gut nutzbar sein, denn die Tage, in denen Menschen nur am physischen Büroarbeitsplatz Wissen, Unternehmensinformationen und Zusammenarbeitsfunktionen brauchen und nutzen, sind längst vorbei. Aus dieser Entwicklung ergeben sich ein paar interessanten Fragen für ein Intranet-Projekt: Ist es sinnvoll, hier einer Mobile-first-Strategie zu folgen? Oder gleich “Mobile only”? Wie rollt man eine Mobile-Lösung an die Mitarbeiter aus? Wie praktisch ist ein offizielles Mobile-Device-Management des Unternehmens und welche Alternativen gibt es? Antworten bietet die vierte Folge unserer aktuellen Podcast-Staffel mit dem Hörbuch “Das Social Intranet”.

Podcast: Das Social Intranet – Instant Messaging und flüchtige Kommunikation

Social-Intranet-Buch Podcast

Man kann es drehen und wenden wie man will: Gruppenchats sind in Organisationen mittlerweile so präsent wie die E-Mail. In dieser Podcast-Folge mit der Hörversion des Buchs “Das Social Intranet” werfen wir ein paar Fragen auf, die immer wieder auch in Projekten und Anfragen auftreten: Welche Nutzungsszenarien sind für Gruppenchats sinnvoll und welche eher nicht? Was muss eine Chat-Anwendung für Teams können, welche Funktionen sind wirklich wichtig? Was nervt an Gruppenchats und wie lässt sich dieses Nervpotenzial in Grenzen halten? Antworten gibt es im Podcast mit dem Titel “Instant Messaging und flüchtige Kommunikation”.

Podcast: Das Social Intranet – Der digitale Werkzeugkasten

Social-Intranet-Buch Podcast

In der aktuellen Staffel unseres Podcasts ist die Audioversion meines aktuellen Fachbuchs “Das Social Intranet” komplett zu hören. Wir haben uns in der letzten Episode mit dem alltäglichen Wahnsinn von E-Mails, Meetings und Kontrollzwang auseinandergesetzt, der in vielen Organisationen gang und gäbe ist. In diesem zweiten Kapitel zeige ich einen Gegenpol und öffne mal meinen digitalen Werkzeugkasten.

Podcast: Das Social Intranet – E-Mail-Flut und Meeting-Hölle

Social-Intranet-Buch Podcast

In meinem aktuellen Fachbuch “Das Social Intranet” verrate ich aus langjähriger Erfahrung heraus, was in Intranet-Projekten möglich ist und welchen vermeintlichen Trends Projektteams lieber nicht folgen sollten. Und dieses Buch gibt es in der neuen Staffel unseres Podcasts komplett als Audioversion zu hören. Den Anfang macht das Kapitel mit dem Titel “E-Mail-Flut und Meeting-Hölle”, in dem es um einige der Dinge geht, die uns in unseren Unternehmen mit schöner Regelmäßigkeit und Zuverlässigkeit ausbremsen: E-Mails, Meetings, eine hierarchische Kultur der Kontrolle.

Agile-Skalierung und SAFe im Konzern – Ein Interview mit Scaled-Agile-Coach Burkhard Schmidt

scaled agile SAFe

Mein aktuelles Buchprojekt “We Run on Agile” basiert in großen Teilen auf dem Expertenwissen, den Ratschlägen und den Praxiserfahrungen von Kollegen “aus der Szene”, die mir in unseren Gesprächen wertvollen Input liefern. So habe ich mich bereits mit Dr. Thorsten Janning, Michael Frey, Marcus Raitner und Sylvius Gerber unterhalten. Einen weiteren erfahrenen Ansprechpartner in Sachen Scaled Agile habe ich in Burkhard Schmidt gefunden, seines Zeichens Coach für die Einführung skalierter agiler Methoden (SPC), SAFe-Lean-Portfoliomanager, Lean-Agile-Trainer und Gründer der bschmidt.com consulting GmbH. Hier will ich einige wichtige Aspekte zusammenfassen.

Scaled Agile Framework: Ein nützliches Modell und schlechte Adaptionen – Interview mit Sylvius Gerber

Sylvius Gerber Scaled Agile Framework

Das Scaled Agile Framework (SAFe) ist in der Agile-Szene kein unumstrittener Ansatz und muss sich teils durchaus Kritik gefallen lassen. Im Rahmen der Recherche zu meinem Buchprojekt “We Run on Agile” habe ich mit Sylvius Gerber gesprochen, der zweifelsfrei in die genannte Gruppe der versierten und erfahrenen Agile-Praktiker gehört. In einem ausführlichen Interview hat Sylvius meine Fragen beantwortet, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Herausgekommen ist eine Beurteilung von SAFe, die ebenso kritisch wie aufschlussreich ist. An dieser Stelle will ich einige wichtige Aspekte zusammenfassen.

Eine Entschuldigung bei unserem Intranet-Marktbegleiter Coyo

In 2018 hat Seibert Media auf eine Kundenanfrage hin einen Produktvergleich zwischen Coyo, Confluence und Linchpin begonnen. Der Vergleich kam über das Niveau eine Käsezettels mit zehn Spiegelstrichen und ein paar Screenshots nie hinaus und war heute ziemlich veraltet und weitgehend überholt. Coyo hat sich darüber bei uns beschwert. Und in diesem Artikel möchte ich mich entschuldigen.

Atlassian führt Data Residency für alle Cloud-Tarife ein

Atlassian Cloud

Das Thema Datenhaltung gehört zu den zentralen Faktoren, wenn es darum geht, eine Migration von klassischen Server-Installationen in eine Cloud-basierte Infrastruktur zu evaluieren. Nun hat Atlassian eine Ankündigung herausgebracht, die das Atlassian-Cloud-Angebot für viele unserer Kunden deutlich attraktiver machen wird: Das Feature “Data Residency” wird es ohne Aufpreis in den Atlassian-Cloud-Produkten Jira, Jira Service Management und Confluence geben.

We Run On Agile – Fachbuch über Agile-Skalierung mit SAFe und digitaler Transformation

We Run On Agile Agile-Skalierung

In unserer Infothek arbeite ich an unserem neuen Fachbuch mit dem Arbeitstitel “We Run On Agile”. Darin geht es um die Agile-Skalierung mit dem Scaled Agile Framework for Lean Enterprises, kurz SAFe. Es geht um die digitale Transformation in großen Unternehmen, die tatsächlich funktioniert. Hier sind ein paar Details und Hintergründe zu diesem Buchprojekt und eine Einladung zum Mitwirken.