All posts by Alisa Tietz

Linchpin Essentials: Die Lösung für mehr Akzeptanz und eine bessere Zusammenarbeit in Confluence

Linchpin Essentials ist die Confluence-Lösung für ein effizientes Wissensmanagement, das die Benutzerakzeptanz und die Zusammenarbeit von Teams entscheidend verbessern kann. Sie richtet sich an Unternehmen, die mehr aus ihrem Confluence-System herausholen möchten, ohne gleich ein vollumfängliches Intranet auf Confluence-Basis aufzubauen. Linchpin Essentials ist ab sofort in der Version 1.0 über den Atlassian Marketplace verfügbar.

Linchpin-Intranet-Suite 3.1: Neues Design für Benutzerprofile, Theming-Wizard, erneuerte Mobile-App und mehr

Die letzten zehn Wochen sind wie im Flug vergangen und wieder einmal ist ein Entwicklungszeitraum abgeschlossen, in dem unsere Teams neue Features der Linchpin-Intranet-Suite ausgeliefert haben. Die Confluence-basierte Social-Intranet-Lösung ist ab sofort in der brandneuen Version 3.1 verfügbar. Hier ist eine Übersicht zu den Neuerungen.

Linchpin-Intranet-Suite: Mehr Effizienz durch die optische Markierung bereits gelesener Intranet-News

Eine rege Beteiligung und viele nutzergenerierte Inhalte sind für jedes Intranet wünschens- und erstrebenswert. Das gilt auch für die News im Intranet. Mit einem großen Nachrichtenaufkommen kann allerdings die Herausforderung einhergehen, dass es für einen einzelnen User nicht immer einfach ist, den Überblick zu behalten und entsprechend effizient mit den Unternehmens-News zu interagieren. Hier bietet die Confluence-basierte Intranet-Suite Linchpin nun eine praktische Hilfestellung: Bereits gelesene News-Beiträge sind jetzt optisch entsprechend markiert. Das wird über die Integration der App “Viewtracker für Confluence” gelöst, die unsere Kollegen von Bitvoodoo entwickeln.

Linchpin-Intranet-Suite 3.0: Sprachverknüpfung, Berechtigungskonzept für Events, erweiterte Medien-Features in Microblogs

Wieder einmal ist ein Entwicklungszeitraum abgeschlossen, in dem unsere Teams neue Features der Linchpin-Intranet-Suite ausgeliefert haben. Die Confluence-basierte Social-Intranet-Lösung ist ab sofort in der brandneuen Version 3.0 verfügbar und bringt einige neue Möglichkeiten und Optimierungen mit: erweiterte Medien-Features im Microblog, ein verbessertes Berechtigungskonzept und hochwertige Bilder durch eine Unsplash-Anbindung in den Events sowie eine intelligente Sprachverknüpfung für eine bessere Orientierung internationaler Nutzer. Hier ist ein Überblick über die Neuerungen.

Linchpin bei der enercity AG : Ein modernes Social Intranet für mehr als 2.300 Mitarbeiter

//SEIBERT/MEDIA hat mit der enercity AG ein Social-Intranet-Einführungsprojekt auf Basis der Linchpin Intranet Suite durchgeführt. Es ist eine moderne Social-Collaboration-Plattform entstanden, die mehr als 2.300 Mitarbeiter verbindet und digitale Zusammenarbeit, Kommunikation und Agilität im Unternehmen fördert. In einem Interview sprechen wir mit dem Projektteam über die Anforderungen an ein modernes Intranet.

Linchpin-Intranet-Suite: Woran arbeiten unsere Linchpin-Teams? Entwicklungen und Features, auf die Sie sich freuen können!

Die Linchpin Intranet Suite 2.0 ist da und unsere Entwicklerteams haben großartige neue Features ausgeliefert. Der Microblog hat einen brandneuen Editor erhalten, die News sind jetzt noch persönlicher und moderner, ganze News-Magazine können jetzt erstellt werden und Linchpin Mobile bietet nun auch zahlreiche Branding-Möglichkeiten. Das soll aber erst der Anfang sein: Die Entwicklung pausiert natürlich nicht. Ganz im Gegenteil: Die Entwicklungsarbeiten am Suite-Release 3.0 laufen auf Hochtouren. Was Sie im Januar erwartet und worauf Sie sich freuen können, erfahren Sie in diesem Blogartikel.

Linchpin-Suite 2.0: News-Magazine, Design-Varianten, verbesserte Performance und App-Branding

Die letzten zehn Wochen vergingen wie im Flug! Wieder mal ist ein Entwicklungszeitraum abgeschlossen, in dem unsere Entwicklungsteams neue Features der Linchpin Intranet Suite ausgeliefert haben. Die Linchpin Intranet Suite ist ab sofort in der brandneuen Version 2.0 verfügbar. Die Suite bringt diverse neue Features, Optimierungen und bessere Voraussetzungen für zusätzliche Use-Cases mit. Erfahren Sie in diesem Blog-Beitrag, welche Neuerungen wir für Sie parat haben!

Linchpin-Intranet für das Universitätsklinikum Erlangen: Ein modernes Mitarbeiterportal für mehr als 8.000 Mitarbeiter

//SEIBERT/MEDIA hat mit dem Universitätsklinikum Erlangen ein Social-Intranet-Einführungsprojekt auf Basis unserer Linchpin-Intranet-Suite durchgeführt. In diesem Artikel und dem dazugehörigen Interview erfahren wir, wie gut die Umstellung auf Linchpin funktioniert hat und was die Mitarbeiter eigentlich über die Linchpin-Intranet-Suite zu sagen haben.

Unternehmens-News im Confluence-Intranet: News-Magazine und mehr neue Features der Linchpin-Suite

Die Fähigkeit, im Intranet-System News auszustrahlen, ist eine klassische Intranet-Anforderung, die auch heute von den meisten Unternehmen sehr hoch priorisiert wird. Die Confluence-basierte Social-Intranet-Suite Linchpin erfüllt diesen Wunsch dank vielfältiger ausgereifter Funktionen und lässt Organisationen dabei viel Freiraum zur Entfaltung ihrer individuellen News-Konzepte. Nun haben unsere Entwicklungsteams mehrere neue Features für das News-Modul der Linchpin-Suite ausgeliefert, die erweiterte Möglichkeiten eröffnen und dabei ein zusätzliches Plus an Flexibilität bieten. Hier ist ein Überblick.

Linchpin News Digest – Intranet-News auch per E-Mail ausliefern

Die Social-Intranet-Suite Linchpin erweitert Confluence unter anderem um die Möglichkeit, den Nutzern personalisierte Unternehmens-News in einer hochwertigen visuellen Aufbereitung anzubieten – eine der wichtigsten Anforderungen, die Kunden an ein Intranet stellen. Linchpin News Digest ist eine neue Erweiterung für Confluence und Linchpin, die unsere Entwicklungsteams gerade ausgeliefert haben. Die Lösung dient dazu, News nicht nur im Linchpin-Intranet auszustrahlen, sondern sie darüber hinaus auch regelmäßig in die E-Mail-Postfächer der User zu liefern. Wir stellen Ihnen die Anwendungsszenarien und Features vor.