All posts by Torsten Groß

Atlassian Bitbucket: Neue Features für die Software-Entwicklung mit Git

Atlassian Bitbucket Data Center Artikelbild

Bitbucket, die Git-Repository-Managementlösung von Atlassian, wird nicht nur in der Cloud-Version schnell und kontinuierlich weiterentwickelt, sondern auch in der On-premise-Option Bitbucket Data Center. Hier gibt es im Monatstakt neue Releases mit Features, Optimierungen und Bugfixes. Wir werfen mal einen Blick auf die mit den letzten Versionen ausgelieferten Neuerungen.

Atlassian Bamboo: Neue Enterprise-Funktionen für die CI/CD-Prozesse in Software-Teams

Bamboo Data Center Artikelbild

Jedes Software-Entwicklungsteam hat seine erprobten und individuellen Prozesse aus Builds, Tests und Releases. Zigtausende dieser Teams nutzen deshalb Atlassian Bamboo, weil dieser CI-Server die Flexibilität bietet, um selbst die aufwendigsten Contiunous-Integration- und Continuous-Delivery-Workflows effektiv und effizient zu handhaben. Nun ist Bamboo in der Version 8 erschienen, die eine größere Umstellung sowie spannende neue Enterprise-Features mitbringt.

TechTalk: Unterschiedliche Blickwinkel auf Typescript

Typescript Techtalk

In einem unserer jüngsten TechTalks haben sich Peter und Falk, zwei unserer Entwickler, über Typescript ausgetauscht. Und dabei sind schnell sehr unterschiedliche Blickwinkel deutlich geworden. Falk findet, dass es eine Super-Sache ist, Peter zeigt sich dagegen skeptisch: “Einfach gesagt, ist Typescript JavaScript mit Typen.” Die Sprache hat jedoch noch Einiges mehr zu bieten. Was zum Beispiel, erzählt und zeigt ihm Falk und versucht so, ihn vom Gegenteil zu überzeugen. Für neugierige Technik-Interessierte ist das eine schöne Möglichkeit, einen tiefen und zugleich kritischen Einblick zu bekommen.

Bitbucket Data Center: Noch effizienter mit Pull-Requests arbeiten

Bitbucket Data Center Artikelbild

Bitbucket Data Center von Atlassian ist das Git-Repository-Managementsystem für professionelle Software-Entwicklungsteams, die ihr System als On-Premise-Variante in der eigenen IT-Infastruktur betreiben wollen oder müssen. Atlassian entwickelt diese Lösung intensiv weiter und liefert in regelmäßigen, kurzen Abständen neue Software-Versionen aus, die Kunden dann einspielen können. In diesem kompakten Beitrag fassen wir mal zusammen, welche Neuerungen zuletzt in Bitbucket Data Center integriert worden sind.

Bitbucket Data Center: Sicherheits- und Bugfix-Updates ohne Ausfallzeiten installieren

Bitbucket Data Center Rolling Upgrades

Bitbucket Data Center ist das ausgereifte Git-Repository-Managementsystem von Atlassian für den Betrieb in der eigenen IT-Infrastruktur. Dieses System wird kontinuierlich weiterentwickelt, optimiert und um neue Funktionalitäten ergänzt. Mit den aktuellen Bitbucket-Versionen hat der Hersteller unter anderem die Möglichkeit ausgeliefert, neue Bugfix- und Sicherheits-Releases ohne Ausfallzeiten zu installieren.

Atlassian Jira: Neue Features, um die Performance der Software-Entwicklung zu messen und zu optimieren

Atlassian Jira Cloud

Aus Daten sinnvolle Informationen zu ziehen, ist aus finanzieller, organisatorischer und kollaborativer Sicht wichtig. Deshalb verbringen viele Software-Teams Stunde um Stunde damit, Daten aus dutzenden von Tools zu exportieren, in einem Statusmeeting nach dem anderen zu sitzen oder das x-te Dashboard zu bauen. Aber das Leben dieser Teams kann nun deutlich einfacher werden, denn für Atlassian Jira gibt es ein brandneues Toolset, das die Sichtbarkeit von Code und Deployments signifikant verbessert.

Bitbucket Data Center und Server: Neue Workflows für Code-Reviews und inaktive Pull-Requests

Bitbucket ist die Atlassian-Lösung für die professionelle Verwaltung von Git-Repositories in Software-Entwicklungsteams, für die kürzlich die neue Version 7.7 ausgeliefert wurde. Wir werfen einen Blick auf dieses aktuelle Release für Data Center und Server und stellen die Neuerungen im Einzelnen vor.

Ersthelfer und Defibrillatoren – gut gerüstet für den Notfall (der hoffentlich nie eintritt)

Ersthelfer Defibrillatoren Seibert Media

Wir schicken regelmäßig unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Erste-Hilfe-Kursen, damit sie anschließend im Notfall kompetent helfen können. Im Rahmen dieser Kurse, die wir meist beim DRK in Wiesbaden machen, lernt man auch den Umgang mit einem automatisierten externen Defibrillator. Dabei haben wir die Info bekommen, das diese Geräte (unter bestimmten Bedingungen) wohl in der Zukunft verpflichtend für Unternehmen werden könnten. Rasch war die Entscheidung getroffen, schon vor einer Pflichteinführung selbst aktiv zu werden.

Unser Virtual Run 2020 und eine Spende an Bärenherz

Virtual Run

Seit vielen Jahren nehmen wir aktiv am jährlichen Benefizlauf in Wiesbaden teil. Hier finden unsere sportbegeisterten Leute eine schöne Gelegenheit, sich mal wieder auszutoben und die eigenen Grenzen auszuloten. Und außerdem ist diese Charity-Initiative ein weiteres Puzzelteil, um einen Beitrag zu leisten, der Gesellschaft etwas zurückzugeben. Diesmal war die Durchführung der Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation leider ungewiss, weshalb wir uns dazu entschieden haben, einfach selbst einen Run zu organisieren.

Verbessertes Integrated CI/CD in Bitbucket Server und Data Center

Bitbucket Server und Data Center 7.5

Bitbucket ist die Atlassian-Lösung für die Verwaltung von Git-Repositories in professionellen Software-Teams. Das aktuelle Release dieses Systems in der Ausgabe für Server und Data Center bringt einmal mehr diverse nützliche Funktionen und Verbesserungen mit, die in unterschiedlichen Anwendungsfällen Mehrwert entfalten. Hier sind die Neuerungen in Bitbucket 7.5 im Überblick.