Spielplan der WM 2006 in Outlook-Kalender importieren

Nachdem ich einmal wirklich lange im Netz unterwegs gewesen bin, um eine Möglichkeit zu finden, alle Termine der Fußball-Weltmeisterschaft in meinen Termin-Kalender zu laden, will ich Leidensgenossen die Möglichkeit geben, sich das zu ersparen.

Laden Sie sich einfach die Datei ("WM-2006.zip") herunter.

Nach dem Entpacken gibt es sowohl eine Anleitung, wie die enthaltene Datei (.pst-Datei - Persönliche Ordner-Datei von Microsoft Outlook) in Outlook integriert werden kann.

Warum man die WM-Termine in seinen Kalender importieren sollte:

  • Als Fußball-Fan will man sich die Termine ggf. freihalten, um die Spiel im Fernsehen oder an anderen Orten verfolgen zu können.
  • Als Nicht-Fußball-Fan ist die Information zumindest der deutschen Spielbegegnungen interessant, weil es vermutlich nicht besonders geschickt ist, währenddessen bei Geschäftspartnern anzurufen.

Für alle, denen eine einfache Liste der Daten und Termine reicht, sei folgender Link empfohlen: WM 2006 - Spielplan und Termine

Update: Dank Jo sind die Termine in der Datei jetzt so konfiguriert, dass Abwesenheit auf "frei" und die Erinnerung auf "aus" stehen. Vielen Dank für die händische Arbeit.

Sicher dir dein Ticket zur Tools4AgileTeams Konferenz am 01. & 02. Dezember 2022.

7 thoughts on “Spielplan der WM 2006 in Outlook-Kalender importieren”

  1. Als Nicht-Fußball-Fan bin ich da vielleicht etwas unbedarft – aber darf Otto Normal-(Nicht-)Fußball-Fan die Wortmarke “WM 2006” überhaupt benutzen :-))

  2. Ich warte mal, bis mich einer drauf anspricht. Da es sich um eine private, nicht werbliche und auch sonst nicht profitable Nennung handelt, schätze ich das Risiko als gering ein.

    Aber: Liebe FIFA. Angst habe ich natürlich schon. Verklagt mich nicht. Ich bin gefügig.

    (Intern: Wenn ich hierauf in 4 Wochen keine Antwort habe, füge ich ein hochgestelltes “TM” in die Überschrift ein.) 😉

  3. Was blöd ist (oder ich bin nur zu blöd):
    Die Termine werden alle mit “Erinnerung 1 Stunde” und Status “abwesend” eingetragen, was natürlich für Terminplanungen Humbuk ist.
    Bestimmt kann man das irgendwo umstellen (sind das nicht die Default-Einstellungen des Kalenders?), aber wie und wo?

  4. Hallo,
    danke – jetzt kann ich als Frau wenigstens immer mitreden, wann welches Spiel stattfindet.
    Zudem sind meine Termine damit besser planbar.

    Tschüss
    Karin Eberle

  5. Schade bei meinem Outlook kommt die Warnmeldung
    Die Datei …. ist mit dieser Version des Dienstes für Persönliche Ordner nicht kompatibel.
    Scheinbar habe ich die falsche Outlook Version. Habe Outlook 2002
    bis dann
    Gruß TIM

  6. als quelle hab ich nur “spiele” und nicht “kalender” zur auswahl.
    wie kann ich das ändern?
    danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.