Spielplan der WM 2006 in Outlook-Kalender importieren

Nachdem ich einmal wirklich lange im Netz unterwegs gewesen bin, um eine Möglichkeit zu finden, alle Termine der Fußball-Weltmeisterschaft in meinen Termin-Kalender zu laden, will ich Leidensgenossen die Möglichkeit geben, sich das zu ersparen.

Laden Sie sich einfach die Datei ("WM-2006.zip") herunter.

Nach dem Entpacken gibt es sowohl eine Anleitung, wie die enthaltene Datei (.pst-Datei - Persönliche Ordner-Datei von Microsoft Outlook) in Outlook integriert werden kann.

Warum man die WM-Termine in seinen Kalender importieren sollte:

  • Als Fußball-Fan will man sich die Termine ggf. freihalten, um die Spiel im Fernsehen oder an anderen Orten verfolgen zu können.
  • Als Nicht-Fußball-Fan ist die Information zumindest der deutschen Spielbegegnungen interessant, weil es vermutlich nicht besonders geschickt ist, währenddessen bei Geschäftspartnern anzurufen.

Für alle, denen eine einfache Liste der Daten und Termine reicht, sei folgender Link empfohlen: WM 2006 - Spielplan und Termine

Update: Dank Jo sind die Termine in der Datei jetzt so konfiguriert, dass Abwesenheit auf "frei" und die Erinnerung auf "aus" stehen. Vielen Dank für die händische Arbeit.