//SEIBERT/MEDIA/DESIGN: Neue Website, bewährte Stärken

//SEIBERT/MEDIA/DESIGN präsentiert sich im neuen virtuellen Gewand: Mit einer komplett überarbeiteten Website schlägt das Design-Team optisch und inhaltlich neue Wege ein. Gestalterisch ist die Minisite an das neue Corporate Design von //SEIBERT/MEDIA angelehnt und überrascht durch Aktivität, Phantasie und macht – da sind wir zuversichtlich – Lust auf mehr:

Die neue Startseite

Bereits auf der Startseite zeigen unsere Designer, was sie können und was sie unter Kreativität verstehen, und sie gewähren dem Besucher in Form eines Portfolio-Videos einen ersten, originellen Einblick in einige Referenzen sowie in ihre Philosophie:

Bilder aus dem Portfolio-Video

Auch im Hinblick auf das Textkonzept verlässt das Design-Team eingetretene Pfade: In einem imaginären und ungezwungenen Dialog mit dem Besucher stellt das Team sich selbst, seine Arbeitsmethoden, seine Denkweisen und seine Vorstellungen von professionellem Design sowie sein Leistungsportfolio vor. Frisch, persönlich und glaubwürdig, wie wir finden.

Das habe ich nie verstanden: Es gibt Agenturen mit stinklangweiligen Webseiten, auf denen man dann liest: „Wir sind so kreativ ...“ Erstens setzt man das doch bei einer Design- oder Werbeagentur voraus und zweitens geht es in erster Linie doch gar nicht um Kreativität. Es geht darum, wie man dem Kunden Ideen und Inhalte vermittelt. Der Kunde muss verstehen, was ihm die Agentur vor die Nase hält. Unsere Haltung ist, dass wir unseren Kunden von Anfang bis Ende eines Projekts immer erklären, warum wir was wie machen. Klar, das spiegelt sich auch in unseren Texten auf der Website wider. Oder auch im Portfolio-Video. Damit sind wir erfolgreich.
Martin Riekert, Bereichsleiter von //SEIBERT/MEDIA/DESIGN

Schauen Sie doch einfach selbst mal: design.seibert-media.net.