Live-Session am 29. April 2011: „Integriertes Projektmanagement“ mit Gast Dr. Stefan Hagen

Jede Woche finden die //SEIBERT/MEDIA-Live-Sessions zur kostenlosen Online-Beratung statt, in denen Martin Seibert (häufig mit Gästen) interessante Themen wie Unternehmenskommunikation und Zusammenarbeit, Social Media in allen Facetten sowie interessante Arbeitsmethoden, Tools und Web-Technologien diskutiert.

Gastexperte am Freitag: Dr. Stefan Hagen

In unserer Sendung am kommenden Freitag, dem 29. April 2011, zum Thema Integriertes Projektmanagement begrüßt Martin Seibert den Projektmanagementfachmann und Unternehmensberater Dr. Stefan Hagen live per Zuschaltung als kompetenten Gastexperten.

Dr. Stefan Hagen ist Geschäftsführer der Hagen Management GmbH. In seinem seinem lesenswerten Blog kommentiert er regelmäßig Trends und Innovationen rund um die Bereiche Projektmanagement und moderne Organisation in Unternehmen. Weitere Infos: XING-Profil, Tweets von Dr. Stefan Hagen.

Thema: Integriertes Projektmanagement - Agile und klassische Methoden kombinieren

Agilität mit Scrum, XP, Kanban usw. ist in aller Munde. Die Vorteile agiler Vorgehensweisen gegenüber klassischen Projektmanagementmodellen sind empirisch belegt. Bedeutet dies, dass traditionelle Methoden des Projektmanagements sämtlich über Bord geworfen werden sollten und müssen? Nein. Agilität pur findet man fast ausschließlich in Software-Entwicklungs-Projekten. In Nicht-IT-Projekten ist es häufig ratsam, klassische und agile Vorgehensweisen miteinander zu kombinieren.

Warum und in welchen Fällen diese Integration sinnvoll ist und welcher Arbeits- und Steuerungsmethoden sich das Modell des Integrierten Projektmanagements bedient, werden Martin Seibert und Dr. Stefan Hagen am Freitag ab 11:15 Uhr besprechen - gerne auch mit Ihnen gemeinsam, denn per Chat können Sie jederzeit Fragen stellen und sich in die Diskussion einklinken.

Einen hochinteressanten, ausführlichen Einblick in das Thema bietet die folgende Präsentation:

Also: Am 29. April um 11:15 Uhr reinklicken - oder demnächst selbst als Experte teilnehmen?

Schauen Sie am Freitag um 11:15 unter http://seibert.biz/live rein: Sie brauchen lediglich einen Flash-fähigen Browser sowie Boxen oder Kopfhörer. Und falls Sie keine Zeit haben, können Sie sich die Sendung natürlich auch nachträglich ansehen: Auf unserer Live-Session-Portalseite sind Agendas und Aufzeichnungen aller bereits ausgestrahlten Sendungen verlinkt, auch ein Besuch in unserem YouTube-Channel lohnt sich.

Übrigens: Kompetente Gäste sind uns immer willkommen. Möchten Sie als Experte an einer unserer Sendungen teilnehmen? Haben Sie auf bestimmten Gebieten besondere Expertise, die Sie mit den Zuschauern teilen möchten? Liegt Ihnen ein neues Tool oder eine innovative Arbeitsweise besonders am Herzen? Oder gibt es spezielle Problemstellungen oder Herausforderungen rund ums Web, die Sie gerne öffentlich darstellen diskutieren würden?

Sie sind herzlich eingeladen, Thema, Agenda und Ablauf können gerne Sie bestimmen. In unserem öffentlichen Wiki haben wir ausführliche Informationen über die Teilnahme an unseren Beratungssendungen zusammengestellt.

Weitere Informationen

Unser Live-Session-Portal
Die Online-Sprechstunde von //SEIBERT/MEDIA
Live-Sessions von //SEIBERT/MEDIA jetzt regelmäßig