RheinMain.JS – Zweites Treffen der JavaScript User Group Rhein-Main am 10.12.2012 in Wiesbaden

Die RheinMain.JS, wie sich die JavaScript User Group Rhein-Main kurz nennt, kommt am 10. Dezember 2012 zum zweiten Mal zusammen. Unter dem Motto JavaScript, HTML5, jQuery, NodeJS, Sencha stehen nach der erfolgreichen Premiere im September wieder Vorträge, Praxiseindrücke und Networking für Technologieaffine an. Das Dezember-Treffen findet im //SEIBERT/MEDIA-Office statt.

Themen für JavaScript-Interessierte

Brennt Ihnen ein Thema unter den Nägeln, über das Sie gerne einen Vortrag halten würden? Möchten Sie coole Projektergebnisse zeigen und mit anderen diskutieren? Die RheinMain.JS ist für Ideen offen und aktuell wird noch ein zweiter Vortrag gesucht. Melden Sie sich einfach auf der Event-Page mit Ihrem Vorschlag.

Fest steht bislang das Thema "Native App-Entwicklung vs. Alternativen am Beispiel von Appcelerator" von Konstantin Filtschew.

Nach dem "offiziellen Teil" wird sich dann bestimmt noch die Gelegenheit ergeben, den Abend bei einem Gläschen in einer Bar oder in einem Restaurant in der Nähe ausklingen zu lassen.

Schnell kostenlos anmelden!

Veranstaltungsort ist das //SEIBERT/MEDIA-Office im Wiesbadener LuisenForum, das Sie mit dem Auto, mit öffentlichen Verkehrsmitteln und auch zu Fuß zum Beispiel vom Hauptbahnhof aus prima erreichen. Ein Parkhaus ist direkt am LuisenForum vorhanden (Navi: Karlstraße 6). Genaue Infos können Sie unserer ausführlichen Wegbeschreibung entnehmen.

Los geht’s um 19 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich aber unten rasch via Google+ für das Event an, um den Organisatoren und uns die Planung zu erleichtern. Bis dann am 10. Dezember zum zweiten Treffen der RheinMain.JS!