Paul Herwarth von //SEIBERT/MEDIA spricht auf dem Enterprise Lean Startup Day 2013 in Hamburg

Am 14. Februar 2013 findet in Hamburg der Enterprise Lean Startup Day 2013 statt, den die geschätzten Kollegen von it-agile organisieren.

Und //SEIBERT/MEDIA ist dabei: Unser Mitarbeiter Paul Herwarth von Bittenfeld wird als Speaker auftreten und auf der Konferenz Einblicke in unsere Erfahrungen mit der Entwicklung des Egotracking-Tools TwentyFeet in einem Scrum-Team und nach dem Lean-Startup-Konzept geben.

Lean Startup: Überblick und Praxiserfahrungen

Der Lean Startup Day 2013 ist eine eintägige Konferenz, die sich an Projektmanager und ProductOwner richtet, die in komplexen Situationen und unter unsicheren Bedingungen Projekt- oder Produktentscheidungen treffen müssen. Einerseits will die Konferenz einen Überblick über das Lean-Startup-Konzept geben und andererseits auch Praxiswissen und -erfahrungen vermitteln.

Auf dem Programm stehen insgesamt zwölf Expertenvorträge (in zwei parallelen Slots). Zwischendurch sind zudem mehrere Networking-Pausen vorgesehen, in denen sich die Teilnehmer ganz informell austauschen können.

Vortrag: Lean Startup vs. Fat Scrum Team

Gleich zum Einstieg in die Konferenz um 9 Uhr 30 ist Agile- und Lean-Fachmann Paul von //SEIBERT/MEDIA mit seinem Vortrag "Lean Startup vs. Fat Scrum Team: ein Erfahrungsbericht" an der Reihe. In der Vorschau heißt es:

Vor wenigen Jahren als Scrum-Projekt gestartet, hat sich die Entwicklung des Produkts TwentyFeet für den IT-Dienstleister //SEIBERT/MEDIA aus Wiesbaden als teure Erfahrung herausgestellt. Kontinuierlich neue Features mit guter Qualität liefern? Ja, klappt mit einem Scrum-Team super. Treffen die entwickelten Funktionalitäten auch die Bedürfnisse und die Zahlungsbereitschaft der Kunden? Nicht immer. Seit dem Sommer 2012 hat ein Lean-Startup-Team die Entwicklung übernommen. Lessons Learned aus einem realen (und teuren) Projekt.

Als Speaker gehört Paul zu einer illustren Riege namhafter Referenten aus bekannten Unternehmen, auf deren Impulse man gespannt sein darf. Wir freuen uns über die Wertschätzung der Expertise unseres Kollegen und wünschen den Teilnehmern und den Veranstaltern einen gewinnbringenden Enterprise Lean Startup Day!

Veranstaltungsort ist das Hotel Hafen Hamburg. Hier geht’s zur Anmeldung für die Konferenz. Bis zum 7. Januar gilt übrigens ein Early-Bird-Tarif für Kurzentschlossene.

Weiterführende Infos

Haben Sie Fragen zu Lean Startup und möchten Sie wissen, wie Ihr Unternehmen in der Produktentwicklung von diesem Konzept profitieren kann? Wir sind Ihr Partner und bieten Ihnen zum Beispiel im Rahmen individueller Workshops die Möglichkeit, das theoretische und praktische Know-how für eine erfolgreiche Anwendung von Lean-Startup-Prozessen zu erwerben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Informationen über das Lean-Startup-Konzept in unserer Infothek
Lean-Startup-Dienstleistungsportfolio von //SEIBERT/MEDIA
Lean Startup in Konzernen