Vermeintliche Gefahren von Firmenwikis

Hartnäckige Gerüchte und Vorurteile über Enterprise Wikis

Einige Gerüchte, Mythen und Vorurteile zum Thema Wikis in Unternehmen halten sich hartnäckig und werden immer wieder vorgebracht: Firmenwikis würden eine strenge Kontrolle brauchen, Mitarbeiter würden Fehlinformationen streuen, Wikis wären zeitraubend, Wissen zu teilen sei ein "Verlustgeschäft", sämtliche Informationen im Unternehmen müssten geheim bleiben und so weiter.

In ausführlichen Artikeln haben wir solche vermeintlichen Gefahren aus Manager-Sicht und aus der Perspektive der Mitarbeiter bereits ausführlich diskutiert und aufgeklärt.

Präsentation und Folien: Skepsis gegen Wikis in Unternehmen

Anlässlich eines Vortrags haben wir zum Thema nun eine dynamische Präsentation erstellt, die ich im Rahmen einer unserer Live-Sessions zur kostenlosen Online-Beratung nochmals gehalten habe. Hier können Sie die Aufzeichnung der etwa zwanzigminütigen Sendung ansehen.

Wir sind der Partner für Ihr Wiki-Projekt

Denken Sie über eine Wiki-Einführung nach? Benötigen Sie Unterstützung  bei einem laufenden Wiki-Projekt? Haben Sie Fragen zur  Mitarbeiteraktivierung oder suchen Sie Wege, intern politische Ressentiments zu überwinden? Wir sind Experten für  Unternehmenskommunikation mit Erfahrungen aus Hunderten Wiki-Projekten und helfen Ihnen gerne. Bitte sprechen Sie uns unverbindlich an. Ausführliche Informationen finden Sie auch auf unserer speziellen Seite rund um die Einführung von Firmenwikis. In unserer Infothek haben wir zudem unser komplettes Dienstleistungsportfolio in Sachen Enterprise Wikis inklusive Kalkulationsbeispielen dokumentiert.

Weiterführende Informationen

Wiki-Studie: Was bringen Wikis konkret und welche Probleme treten auf?
Erfolgsfaktoren für Wikis: Unternehmenskulturelle Widerstände überwinden
Social-Software-Projekte: Woran die Einführung von Enterprise-2.0-Tools scheitern kann
Vandalismus und Edit Wars im Firmenwiki? Scheinriesen!
Gefahren einer Wiki-Einführung


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren