Vortrag: Skepsis gegen Wikis in Unternehmen

Enterprise Wikis: Mythen, Gerüchte und Vorurteile

In vielen Unternehmen herrscht erfahrungsgemäß eine gewisse Skepsis gegen die Einführung eines Firmenwikis. Führungskräfte befürchten Kontrollverlust und die vermeintliche Fehleranfälligkeit eines solchen Werkzeugs, sie sorgen sich um vertrauliche Inhalte, sie wollen der Streuung von Falschinformationen nicht Tür und Tor öffnen. Auf der anderen Seite sind Mitarbeiter skeptisch gegenüber drohender Mehrarbeit, sie wollen sich durch die Weitergabe ihres Wissens nicht entbehrlich machen, sie möchten im Unternehmen nicht akzeptierte Fehler vermeiden.

Mit diesen Mythen, Gerüchten und Vorurteilen haben wir uns in ausführlichen Blog-Artikeln bereits beschäftigt. Ergänzend dazu präsentieren wir Ihnen nun die Aufzeichnung eines Vortrags über Wiki-Skepsis, den ich kürzlich gehalten habe.

Wir sind der Partner für Ihr Wiki-Projekt

Denken Sie über eine Wiki-Einführung nach? Benötigen Sie Unterstützung  bei einem laufenden Wiki-Projekt? Haben Sie Fragen zur  Mitarbeiteraktivierung oder suchen Sie Wege, intern politische Ressentiments zu überwinden? Wir sind Experten für  Unternehmenskommunikation mit Erfahrungen aus Hunderten Wiki-Projekten und helfen Ihnen gerne. Bitte sprechen Sie uns unverbindlich an. Ausführliche Informationen finden Sie auch auf unserer speziellen Seite rund um die Einführung von Firmenwikis. In unserer Infothek haben wir zudem unser komplettes Dienstleistungsportfolio in Sachen Enterprise Wikis inklusive Kalkulationsbeispielen dokumentiert.

Weiterführende Informationen

Wiki-Studie: Was bringen Wikis konkret und welche Probleme treten auf?
Erfolgsfaktoren für Wikis: Unternehmenskulturelle Widerstände überwinden
Social-Software-Projekte: Woran die Einführung von Enterprise-2.0-Tools scheitern kann
Vandalismus und Edit Wars im Firmenwiki? Scheinriesen!
Gefahren einer Wiki-Einführung


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren