Erste Lean-Startup-Werkstatt am 15.7.2013 bei //SEIBERT/MEDIA in Wiesbaden

Am 15. Juli kommt der Lean Startup Circle Rhein-Main zu einem besonderen Event zusammen: der ersten Lean-Startup-Werkstatt. Bei diesem Treffen stehen keine Fachvorträge und Präsentationen auf dem Programm, sondern die praktische Arbeit mit Werkzeugen, die das Lean-Startup-Framework zur Verfügung stellt. Die Teilnahme ist kostenlos und Lean-Praktiker wie -Einsteiger sind uns herzlich willkommen.

Hands-on-Arbeit mit Lean Canvas und Hypothesen-Board

Diesmal geht es also an das Eingemachte. Wir möchten uns gemeinsam in kleinen Gruppen konkreten Business-Cases widmen und die erste Schritte gehen, um diese als Lean Startup aufzusetzen und die Hypothesen zu validieren.

Bei einem früheren Treffen des Lean Startup Circles Rhein-Main haben wir uns schon einmal intensiv mit dem Lean Canvas und dem Hypothesen-Board beschäftigt. Dieses Handwerkszeug werden wir nun zum Einsatz bringen und Minimal Viable Products (MVPs) entwickeln, mit denen wir die Hypothesen testen können. Es wird also wirklich „hands on“ an den Ideen gearbeitet.

Wer möchte, kann dafür seine eigene Idee mitbringen und gemeinsam mit einer Gruppe bearbeiten. Wir werden ein paar zusätzliche Vorschläge parat halten.

Praktische Vorerfahrungen sind nicht unbedingt erforderlich. Es ist aber empfehlenswert und sinnvoll, zumindest Eric Ries’ Buch Lean Startup gelesen zu haben.

Die Moderation des Abends und die Unterstützung der Gruppen übernehmen die Lean-Experten Alex Boerger und Paul Herwarth von Bittenfeld.

Treffpunkt: 15. Juli 18:30 Uhr im //SEIBERT/MEDIA-Office

Die Lean-Startup-Werkstatt beginnt am Montag, den 15. Juli, um 18:30 Uhr. Veranstaltungsort ist das Office von //SEIBERT/MEDIA im LuisenForum mitten in der Wiesbadener Innenstadt. Autofahrer können im benachbarten Parkhaus parken (Navi: Karlstraße 6). Ausführliche Hinweise gibt es in unserer Anfahrt- und Wegbeschreibung.

Wie gesagt, ist die Teilnahme kostenlos. Um planen zu können, wäre es aber schön, wenn Sie sich rasch anmelden, falls Sie dabei sein möchten. Dafür haben wir wie gewohnt Event-Pages auf Facebook und auf XING eingerichtet.

Wir freuen uns auf eine hoffentlich rege Beteiligung und viele inspirierende und praktisch verwertbare Ergebnisse!

Weiterführende Infos

Der Lean Startup Circle Rhein-Main auf Facebook und XING
Unser Lean-Special mit den Fachartikeln von Ash Maurya in deutscher Sprache
Informationen über das Lean-Startup-Konzept in unserer Infothek

Artikel teilen:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someonePrint this page