Atlassian ist “Leader” in Gartners Magic Quadrant for Application Development Life Cycle Management 2013

Read this post in English.

Die Magic Quadrants von Gartner gehören zu den am häufigsten diskutierten und zitierten Marktanalysen. Gartner betrachtet in diesen jeweils einen komplexen Markt und positioniert Hauptanbieter in einer Grafik, die auf den Faktoren Completeness of Vision und Ability to Execute basiert. Zudem bietet der Gartner-Report eine kurze Marktanalyse sowie qualitative Analysen der einzelnen Marktteilnehmer.

In Gartners Magic Quadrant for Application Development Life Cycle Management 2013 ist Atlassian erneut als Leader positioniert:

Gartner Magic Quadrant 2013

This graphic was published by Gartner, Inc. as part of a larger research document and should be evaluated in the context of the entire document.

Gartner does not endorse any vendor, product or service depicted in its research publications, and does not advise technology users to select only those vendors with the highest ratings. Gartner research publications consist of the opinions of Gartner's research organization and should not be construed as statements of fact. Gartner disclaims all warranties, expressed or implied, with respect to this research, including any warranties of merchantability or fitness for a particular purpose.

Vielfältige Evaluationskriterien und hohe Anforderungen an Lösungen

In die Einschätzung der Gartner-Analysten eingeflossen sind nicht nur die Produkte der Hersteller an sich, sondern zahlreiche weitere Evaluationskriterien, darunter die grundsätzliche Sichtbarkeit des Unternehmens, die Markt-Responsivität, die Marketing-Strategie, die Innovationskraft und weitere mehr.

An eine ADLM-Lösung selbst hat Gartner diese Hauptanforderungen gestellt: Anforderungsdefinition und -management in Software-Projekten, Change- und Konfigurationsmanagement in Software-Projekten, Software-Projektplanung mit Fokus auf agiler Planung, Work-item-Management sowie Qualitätsmanagement inklusive Fehlermanagement. Zusätzliche Fähigkeiten und Funktionen sind Reporting, Workflows, die Integration mit dem Versionsmanagement, Unterstützung von Wikis und Zusammenarbeit sowie Integrationsmöglichkeiten mit anderen ADLM-Systemen. Im Fall von Atlassian wurde die Tracking- und Projektmanagementlösung JIRA evaluiert.

Bestätigung der Investitionen in Agilität, Kollaboration und Skalierbarkeit

Der australische Software-Hersteller sieht die Positionierung als Bestätigung seiner Investitionen in agile Software-Entwicklungspraktiken, seiner Unterstützung der Zusammenarbeit in Unternehmen und der erwiesenen Skalierbarkeit seiner Produkte in Enterprise-Umgebungen.

Als einer der größten Atlassian-Enterprise-Partner weltweit gratuliert //SEIBERT/MEDIA natürlich herzlich zu dieser phantastischen Einschätzung durch eines der renommiertesten Marktanalyseunternehmen weltweit!

Leider gestattet Gartner Quote & Copyright Policy an dieser Stelle keine Zitate aus den anbieterspezifischen Analysen. Der komplette Report ist jedoch online kostenfrei zugänglich: Gartner Magic Quadrant for Application Development Life Cycle Management 2013.

Weiterführende Infos

Sie möchten Atlassian-Tools neu einführen oder Lizenzen verlängern? Sie haben Fragen zu technischen oder organisatorischen Punkten? Als offizieller Atlassian-Vertriebspartner und Atlassian Platinum Expert mit Erfahrungen aus Hunderten Atlassian-Projekten unterstützen wir Sie gerne bei allen Aspekten rund das gesamte Produktportfolio des australischen Software-Herstellers. Sprechen Sie uns einfach unverbindlich an.

Atlassian-Lizenzen bei //SEIBERT/MEDIA kaufen: Alle Vorteile
Daniel Freeman (VP of Product Marketing bei Atlassian): “//SEIBERT/MEDIA is Energy!”
//SEIBERT/MEDIA ist Atlassian Platinum Expert


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren