Confluence Team Calendars 4.2: Mehr Geschwindigkeit und bessere Skalierbarkeit

Seit der initialen Auslieferung von Confluence Team Calendars hat Atlassian 22 Releases veröffentlicht, die das Plugin nach und nach um immer mehr nützliche Features erweitert haben. In der gerade bereitgestellten neuen Version 4.2 geht es allerdings nicht um weitere Funktionen, sondern um bessere Performance und Skalierbarkeit.

Mehr Geschwindigkeit in Instanzen jeder Größe

Team Calendars erfüllt relativ einfache Bedürfnisse. Nutzer wollen Planungen einsehen, hinzufügen und managen. Doch gerade in großen Instanzen mit sehr vielen Events und Kalendern hat dies bislang relativ viel Zeit gekostet. Aus diesem Grund hat das Team-Calendars-Team bei der Entwicklung des neuen Releases ein Hauptaugenmerk auf die Performance des Tools gelegt.

Die zugrundeliegende Architektur wurde aufgebohrt und dahingehend überarbeitet, dass Nutzer schnell und effizient arbeiten können, unabhängig davon, wie viele Ereignisse und Kalender im System gepflegt werden. Der Aufruf eines Kalenders erfolgt nun bis zu acht Mal so schnell, das Erstellen eines Events bis zu drei Mal so schnell wie zuvor.

Team Calendars 42 Performance 1

Die Performance-Verbesserungen betreffen auch Bearbeitungsfunktionen wie die Aktualisierung von Events und Kalendern sowie das Löschen von Terminen.

Team Calendars 42 Performance 2

Kalender über die Schnellnavigation suchen

Aus die Arbeit am Backend der Software ist allerdings doch noch ein neues Feature entstanden: Nutzer können Kalender nun über die Schnellnavigation suchen und schneller denn je finden.

Team Calendars 42 Schnellnavigation

Team Calendars einführen? Wir sind Ihr Partner!

Interessieren Sie sich für Confluence Team Calendars? Wir sind offizieller Vertriebspartner des Herstellers Atlassian und einer der größten Atlassian Experts Partner weltweit. Gerne beraten wir Sie zu Anwendungsfällen und Einsatzmöglichkeiten und unterstützen Sie bei der Lizenzierung. Sprechen Sie uns bitte an.

Zwölf besonders wertvolle Funktionen von Team Calendars
Demo: Team Calendars in der Praxis
Team Calendars und Integration in MS Outlook
Lizenzinformationen in unserer Infothek