„Wiesbaden Engagiert!“ – Das Altenhilfezentrum der AWO hat nun eine gemütliche begrünte Sitzecke

Zum zweiten Mal war ein //SEIBERT/MEDIA-Team im Rahmen der stadtweiten Aktionswoche Wiesbaden Engagiert! im Einsatz, einer Initiative, bei der Wiesbadener Unternehmen sich für gemeinnützige Einrichtungen und soziale Projekte einsetzen.

Im letzten Jahr haben wir im Altenhilfezentrum der AWO Wiesbaden in der Kastellstraße Grünzeug herausgerissen, in diesem Jahr war das Pflanzen von Grünzeug angesagt: Die Innenhoffläche der Einrichtung, die unser Einsatzteam damals gerodet hat, sollte nun endlich begrünt werden, nachdem unterdessen noch ein Baum entfernt wurde. Das Ziel unseres Vorhabens war es, für die BewohnerInnen und ihre Angehörigen eine schön grüne, sonnige und zum Verweilen einladende Sitzecke im Garten zu schaffen.

Mit Tatkraft im Gepäck sind wir am 26. Juni mit sieben Leuten angerückt und haben nach dem Kennenlernen gleich damit begonnen, zunächst mal das inzwischen neu angewachsene Unkraut zu entfernen. Anschließend wurde die Fläche umgegraben und für die Bepflanzung vorbereitet.

Tobi Hacke  Gerodete Fläche

Derweil war der Gartenfachmann Felix von der Firma Richtig mit seiner Praktikantin losgefahren und mit zwei Ladungen wunderbarer Pflanzen zurückgekommen. Damit konnten wir gemeinsam ans Schön-Machen gehen und nach dem Gartenplan eines Architekturbüros die Botanik richtig professionell verschönern. Neben Felix samt Kollegin und unserem Team haben auch zwei Mitarbeiter der Einrichtung tüchtig mit angepackt.

Blumen  Timo Karre  Kai Sandra

Umgraben  Planung

Für anhaltende Motivation haben nicht nur das zwischenzeitliche gemeinsame Mittagessen und der großartige Erdbeerkuchen gesorgt; am meisten hat uns gefreut, dass den Tag über immer wieder mal Heimbewohner nach draußen kamen, denen man am Strahlen angesehen konnte, wie sehr sie sich auf den schönen Garten freuen. 🙂

Am Nachmittag war es schließlich geschafft und alle Beteiligten durften zufrieden auf ihr Werk schauen. Das Ergebnis kann sich doch schon sehen lassen, oder?

Beflanzung

Nun hoffen wir, dass alles schön anwächst und den Menschen lange Zeit ein schönes, gemütliches Fleckchen bietet. Wir freuen uns schon auf unser Projekt im nächsten Jahr!

Weiterführende Infos

Ein //SEIBERT/MEDIA-Team macht Gartenarbeit für einen guten Zweck
Computerspende an die Immanuel-Kant-Schule in Rüsselsheim
Originelle Aktionen für ein noch besseres Arbeitsumfeld
Azubis bei //SEIBERT/MEDIA finden gute Voraussetzungen für eine gute Ausbildung


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren