Drei Confluence-Optimierungen für ein noch besseres Reporting von Inhalten

Confluence dient dazu, Inhalte und Informationen zu organisieren, zu erstellen und zu diskutieren; es ist ein Werkzeug, um Arbeit und Wissen eines Teams oder eines ganzen Unternehmens zu zentralisieren. Dieser Beitrag geht auf drei Makros ein, die für das jüngste Confluence-Release 5.8 funktional erweitert und optimiert wurden und noch besser bei der Organisation von Inhalten unterstützen.

Seiten nach Schlagwörtern und weiteren Kriterien anzeigen

Das Makro Content by Label hat den Zweck, eine dynamische Liste mit Seiten anzuzeigen, die mit demselben Label verschlagwortet sind. Über die darzustellenden Seiten hat der Anwender nun mehr Kontrolle. Ein Beispiel: Ein User möchte alle Seiten anzeigen, die Notizen aus Kundeninterviews enthalten. Hier hat er diverse Anzeigemöglichkeiten:

  • alle oder einige Seiten eines bestimmten Seitenbaums
  • Seiten, die spezifischen Text im Titel oder im Content enthalten
  • Seiten mit einer Kombination aus Labels

Der Nutzer kann in den Makroeinstellungen nach den exakten Seiten suchen und erhält direkt eine Vorschau der Inhalte. Die Funktionalität geht also weit über eine bloße Liste mit Seiten mit demselben Label hinaus.

In diesem Beispiel werden Seiten aus allen Confluence-Bereichen ausgegeben, die das Label meeting-notes haben und auf denen Leute eines bestimmten Teams erwähnt werden:

Confluence 58 3

Detaillierte Indexseiten einfach erstellen

Im Zusammenspiel erlauben die Makros Page Properties und Page Properties Report es, zusammenfassende Informationen von einer Seite auf einer anderen darzustellen – ideal für Indexseiten. Beispielsweise können so auf einer Referenzseite alle Projektplanungs- und Meeting-Notizen eines Teams indiziert werden.

Die neuen Funktionen ermöglichen es zudem, Seiten mit mehreren oder unterschiedlichen Labeln anzuzeigen oder nur solche, die unterhalb einer bestimmten Elternseite liegen. Über die Konfigurationsfelder ist das eine Sache von Sekunden.

Dieses zweite Beispiel gibt nur Seiten mit den Schlagwörtern project und current im aktuellen Confluence-Bereich aus, die direkte Unterseiten der Seite New projects FY 2015 sind:

Confluence 58 4

Roadmaps auch in Wochen planen

Das Makro Roadmap Planner eignet sich dazu, schlanke Produkt- und Team-Roadmaps zu erstellen und den Zeitverlauf von Projekten zu visualisieren. Bis zur Confluence-Version 5.7 konnten Timelines nur in Monaten oder Quartalen abgebildet werden. Seit Confluence 5.8 sind nun auch Roadmaps in Wochen möglich. Das bietet die Flexibilität, je nach Anforderung Roadmaps aus der längerfristigen Perspektive oder aber detailliert und auf kleiner Ebene zu integrieren.

Confluence 58 5

Was sich in Confluence 5.8 sonst noch geändert hat, können Sie in unserem Blog-Artikel zum Release nachlesen.

Wir sind Ihr Confluence-Partner!

Haben Sie Fragen zu Confluence und Social Intranets? Denken Sie über eine Einführung nach oder möchten Sie ein bestehendes System optimieren oder erweitern? Wir sind einer der größten Atlassian Experts weltweit mit Erfahrung aus Hunderten Confluence-Projekten und unterstützen Sie gerne bei allen Aspekten rund um eine erfolgreiche Einführung: Evaluierung, Lizenzierung, Anpassung, Skalierung, Hosting, Plugin-Entwicklung. Bitte sprechen Sie uns unverbindlich an.

Confluence-Workshops für Unternehmen von //SEIBERT/MEDIA: Passgenau für unterschiedlichste Zielgruppen
LINCHPIN: Social Intranet mit Confluence
Welche Wiki-Software ist die richtige? Ergebnisse einer Studie
Das Confluence-Portal in unserer Infothek