Table Filter Plugin für Confluence: Neue Version mit Pivot-Tabellen und dynamischen Charts

Read this post in English.

Das Confluence-Plugin Table Filter der Kollegen von StiltSoft ist ein Werkzeug zur Datenanalyse und -evaluation in Confluence, zum Erstellen von Tabellen mit aggregierten Daten und zur Erzeugung von Charts, die bei jeder Datenfilterung automatisch aktualisiert werden. Die Erweiterung ist inzwischen in der Version 3 verfügbar und wir wollen einen Blick auf ihre neuen Möglichkeiten werfen: Neben dem Table-Filter-Makro bringt das Plugin in der aktuellen Version zwei weitere Makros mit: Pivot Table und Table Chart.

Pivot-Tabellen in Confluence

Das Makro Pivot Table ermöglicht die Generierung einer Pivot-Tabelle basierend auf sich wiederholenden Daten-Labels in der Quelltabelle. Sie bietet aggregierte Werte über die gesamte Tabelle hinweg und erzeugt eine Tabelle mit zusammengefassten Daten. Dazu muss die Quelltabelle nur in das Pivot-Table-Makro eingefügt werden. Dann können wir schnell und einfach die Parameter des Makros konfigurieren und die Ausgabe der Pivot-Tabelle an die tatsächlichen Anforderungen anpassen.

table_filter_pivot_table_macro

Das Makro macht die Arbeit mit Pivot-Tabellen zu einem denkbar unkomplizierten Nutzererlebnis: Es ist lediglich erforderlich, ein gewünschtes Zeilen-Label, die entsprechenden Daten für die Berechnung und die auszuführende Operation auszuwählen.

Table Filter Pivot-Tabelle konfigurieren

Für eine bessere Lesbarkeit lassen sich optional Abstandhalter für Tausenderstellen sowie die Anzahl der Dezimalstellen definieren. Nach dem Speichern verarbeitet das Plugin die Tabelle, fasst sie zusammen und bietet ein aggregiertes Ergebnis in einer Pivot-Tabelle.

confluence_pivot_table_operation_types_in_pivot_table

Mit dieser Tabelle können wir dann weiterarbeiten und die Konfigurationsparameter jederzeit anpassen, ohne die Seite editieren und das Makro neu konfigurieren zu müssen.

Dynamische Diagramme auf Basis von Tabellen

Das Table-Chart-Makro ermöglicht es, visuell aussagekräftige und dynamische Diagramme basierend auf den Daten einer Quelltabelle zu generieren. Dafür bietet das Makro Ausgabemöglichkeiten für diverse Anforderungen (darunter Torten-, Linien-, Flächen-, Balken- und Spalten-Diagramme). Die Konfiguration ist ebenso einfach wie beim Pivot-Table-Makro: Wir wählen Zeilen-Labels oder -Daten, dann die Datenwerte und schließlich den Diagrammtyp.

confluence_table_chart_configuration

Wenn die Seite gespeichert ist, wird das Diagramm für den gewählten Datenbereich automatisch erzeugt. Der Diagrammtyp und das Datenset, das visualisiert werden soll, können ebenfalls jederzeit angepasst werden.

Table Filter Diagramm anpassen

Verzahnung von Makros

Die erweiterte Kombinierbarkeit der Makros erlaubt es, sie eng miteinander zu verknüpfen. Wir können die Makros Table Filter und Table Chart so miteinander verbinden, dass unser Diagramm immer dann automatisch aktualisiert wird, wenn wir Daten in der Quelltabelle filtern. Dazu müssen wir nur das Table-Filter-Makro im Table-Chart-Makro platzieren. Auf diese Weise lassen sich auch die Makros Table Filter und Pivot Table verknüpfen, sodass die Pivot-Tabelle immer die erforderlichen Daten bietet.

Table Filter - Makros kombinieren

Wollen Sie mehr über Table Filter für Confluence erfahren? Möchten Sie das Plugin und seine Möglichkeiten in einem Live-System ausprobieren oder die Erweiterung direkt lizenzieren? Wir sind einer der größten Partner im Atlassian-Ökosystem weltweit; gerne beraten wir Sie und unterstützen Sie bei der Evaluation in einer Testumgebung und der unkomplizierten Lizenzierung. Melden Sie sich einfach bei uns!

Weiterführende Infos

Führende Atlassian-Mitarbeiter über //SEIBERT/MEDIA
Atlassian-Lizenzen bei //SEIBERT/MEDIA kaufen: Alle Vorteile
LINCHPIN: Social Intranet mit Confluence