Datenmodelle als Brücke zwischen Entwicklern und Kunden (Klaus Reichenberger, Tools4AgileTeams 2015)

Unsere Konferenz Tools4AgileTeams 2015 liegt nun mehr als ein Vierteljahr zurück und langsam, aber sicher starten intern die Vorbereitungen für die Ausgabe 2016, die im September natürlich wieder in Wiesbaden stattfinden wird. Um die Wartezeit zu verkürzen, bieten wir hier eine weitere Vortragsaufzeichnung vom letzten Mal: "Datenmodelle als Brücke zwischen Entwicklern und Kunden" von Klaus Reichenberger.

Über den Redner

Klaus Reichenberger ist Mitgründer und Geschäftsführer der intelligent views gmbh. Er hat über 17 Jahre Erfahrung in semantischer Modellierung und in agilen Projekten im industriellen Umfeld. Er ist Autor eines Standardwerks über semantische Netze und publiziert regelmäßig in Fachmedien.

Über den Vortrag

Kunden / Product Owner müssen Datenmodelle mitgestalten können:

  • Datenmodell ist Kommunikationsgrundlage für das ganze Projekt.
  • Daten sind neuer Treiber für das Business.

Folge: Nicht-IT-ler brauchen einen einfachen Zugang zu Datenbanken. Dafür stehen semantische Graphdatenbanken mit grafischer, beispielbasierter Modellierung und Schemaänderungen zur Laufzeit. Der Vortrag stellt den Einsatz semantischer Graphdatenbanken an Projektbeispielen vor.

Datenmodelle als Brücke zwischen Entwicklern und Kunden

Weiterführende Infos

Die Website zur Konferenz
Teilnehmerstimmen 2015