Atlassian Summit 2016: Die wichtigsten News und Ankündigungen aus der Eröffnungs-Keynote

summit-16-keynoteRead this post in English.

Der Atlassian Summit ist die große Nutzerkonferenz des australischen Software-Herstellers - in diesem Jahr mit über 3.200 Teilnehmern. Gerade ist die eröffnende Keynote Innovation in Team Collaboration von Mitbegründer Mike Cannon-Brookes und weiteren hochrangigen Atlassian-Köpfen zu Ende gegangen - traditionell die große Bühne für die bedeutendsten Ankündigungen und Neuerungen rund um die Produktpalette von Atlassian. Wir waren natürlich dabei und präsentieren Ihnen hier die wichtigsten News.

Confluence 6 mit gleichzeitigem Editieren wird jetzt ausgeliefert

Bereits beim Summit 2014 angekündigt, ist es endlich soweit: Noch in diesem Monat liefert Atlassian Confluence in der Version 6 aus und damit die Möglichkeit, Seiten mit mehreren Nutzern gleichzeitig zu bearbeiten – ein großer Schritt in Richtung echter synchroner Zusammenarbeit an Inhalten. Dabei sind die Live-Änderungen nur für die tatsächlichen Bearbeiter in Echtzeit sichtbar. Leser sehen sie erst, wenn die Seite gespeichert ist. Für Cloud-Kunden ist dieses Feature seit heute ausgeliefert. Zudem ist die neue Confluence-App jetzt auch für Android verfügbar.

Kanplan in JIRA Software

Seit einiger Zeit im Beta-Stadium, wird Kanplan in JIRA Software nun demnächst ausgerollt. Kanban-Boards in JIRA Software bekommen Backlogs, um die Vorzüge von Scrum und Kanban zu vereinen, ohne sich auf einen prozessualen Overhead einlassen zu müssen. Und auch für JIRA gibt es ab jetzt eine Mobile-App inklusive Boards für Android.

JIRA Service Desk für den klassischen Kundenservice

JIRA Service Desk hatte sich bislang eher auf interne (IT-)Service-Teams fokussiert. Nun wird das System auch Support-Teams explizit unterstützen, die klassischen externen Kundenservice anbieten - mit Lokalisierungsfunktionen für E-Mails, Mails im Unternehmens-Branding, Triggern für automatische Kunden-Benachrichtigungen, Instant-Video-Sharing von Agents mit Kunden und mehr. Außerdem ist das neue Atlassian-Familienmitglied StatusPage jetzt in JIRA Service Desk integriert, um externen Nutzern Statusinformationen in Echtzeit anzubieten.

Die neue Form der HipChat-Integrations

Nach der neuen JIRA-HipChat-Integration wurden auch die neuen HipChat-Integrations für Confluence, Bitbucket und StatusPage vorgestellt. Alle externen Informationen spielen sich in einer separaten Sidebar auf der rechten Seite ab. Für Confluence gibt es diverse Filtermöglichkeiten, JIRA-Informationen aktualisieren sich automatisch in Echtzeit und mehr. Das macht einen tollen Eindruck!

AWS für Data-Center-Produkte

Unternehmen, die Atlassians Data-Center-Systeme nutzen, werden bald noch viel mehr Flexibilität beim Deployment haben. Amazon bietet nun native Unterstützung für das AWS-Deployment von Data-Center-Produkten. Das bedeutet unter anderem, dass Kunden von Auto-Scaling-Funktionen profitieren können. Weiterhin sehr interessant: Die Data-Center-Produkte werden um Performance-Testing-Tools erweitert, in Sachen Authentifizierung wird es Support für SAML 2.0 geben - und als nächstes Familienmitglied reiht sich in Kürze HipChat in die Data-Center-Familie ein. Im November wird HipChat Data Center als Beta-Version verfügbar sein.

Atlassian Home angekündigt

Eine neue Cross-Product-Integration über alle Atlassian-Produkte hinweg zeichnet sich am Horizont ab. Ein Team um Sherif Mansour arbeitet an einer Plattform, die es ermöglicht, systemübergreifend alle Atlassian-Ressourcen von einer Stelle aus zu erreichen und individuell zu verwalten - mit plattformübergreifender Suche, mit Statusinformationen über beteiligte Kollegen, mit Echtzeit-Statusaktualisierung von Inhalten und mehr. Was da bei der Keynote in Ansätzen gezeigt wurde, sah wirklich interessant aus! Atlassian lädt Kunden herzlich ein, sich an der geschlossenen Beta-Phase zu beteiligen.

Soweit die ersten Notizen aus der prall gefüllten Keynote. In Kürze werden wir Ihnen hier im Blog natürlich ausführliche Informationen zu allen Themen und Produktneuerungen bieten - bleiben Sie auf Empfang! 🙂

Wir sind Ihr Atlassian-Partner!

Sie möchten Atlassian-Tools neu einführen oder erweitern? Sie suchen individuelle Lösungen für Ihre Unternehmenskommunikation oder Ihre Software-Entwicklungsprozesse auf Basis von Atlassian-Werkzeugen? Sie haben Fragen zu technischen oder organisatorischen Punkten? Als offizieller Atlassian-Vertriebspartner und einer der größten Atlassian Experts weltweit mit Erfahrungen aus hunderten Atlassian-Projekten unterstützen wir Sie gerne bei allen Aspekten rund das gesamte Produktportfolio des australischen Software-Hauses. Sprechen Sie uns einfach unverbindlich an.

Führende Atlassian-Mitarbeiter über //SEIBERT/MEDIA
Unsere Atlassian-Dienstleistungen im Überblick
//SEIBERT/MEDIA ist Atlassian Platinum Expert
Atlassian-Lizenzen bei //SEIBERT/MEDIA kaufen: alle Vorteile


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren