KEGON-Workshop mit Don Reinertsen und anschließendes Agile-Usergroup-Treffen am 3. November in Wiesbaden

Am 3. November 2016 bieten unsere Kollegen von KEGON eine besonders spannende Fachveranstaltung an: Don Reinertsen, Berater, Autor und Lean-Product-Development-Vordenker, ist in Deutschland zu Gast und wird in Wiesbaden einen Executive Workshop mit dem Titel Second Generation Lean Product Development, Applying the Principles of Flow anbieten. Am Abend desselben Tages kommt die Agile Usergroup Rhein-Main zu ihrem Novembertreffen zusammen. Auch hier ist Don Reinertsen dabei. Die Räumlichkeiten stellt für beide Veranstaltungen //SEIBERT/MEDIA zur Verfügung.

Don Reinertsen ist der weltweit bedeutendste Pionier des Lean Product Development. Er arbeitet seit mehr als drei Jahrzehnten als Berater mit führenden Unternehmen in der Produktentwicklung und leitet zu diesem Thema seit vielen Jahren Managementseminare am California Institute of Technology. Außerdem ist er Autor diverser erfolgreicher Bücher.

don-reinertsenExecutive Workshop mit Don Reinertsen

Frühe Versuche, eine Lean-Methodologie in der Produktentwicklung anzuwenden, beschränkten sich darauf, Ansätze zu kopieren, die in der Produktion funktioniert haben. Aber Entwicklung ist ein völlig anderes Feld. Das Eliminieren aller Variabilität klappt in der Produktion; in der Produktentwicklung wird so jedoch alle Innovation eliminiert. Die zweite Generation des Lean Product Development verfolgt einen anderen, wissenschaftlichen Ansatz. Er nutzt Konzepte aus der Ökonomie, der Statistik, der Warteschlangentheorie und dem Telekommunikationsnetzwerk-Design.

Der kostenpflichtige Workshop bietet einen Überblick über die wichtigsten Ideen aus Don Reinertsons Bestseller The Principles of Product Development Flow: Second Generation Lean Product Development und beginnt am 3. November um 10:00 Uhr in unserem Office. Nähere Infos zu dieser ganztägigen Session gibt es auf der KEGON-Website und per E-Mail.

Agile User Group Rhein-Main LogoAgile-Usergroup-Treffen am Abend

Am Abend nach dem Workshop kommt die Agile Usergroup Rhein-Main zusammen – und auch hier steht Don Reinertsen im Mittelpunkt. In einem Vortrag mit dem Titel Cost of Delay: Theory & Practice wird er die Theorie hinter diesem Konzept diskutieren und einige praktische Erwägungen zur Adaption und Nutzung dieses Tools mit uns teilen. Darüber hinaus wird es wie immer reichlich Raum für Diskussion und Austausch geben.

Das Treffen startet um 18:30 Uhr; die Teilnahme an der Abendveranstaltung ist unabhängig vom Workshop und kostenfrei. Auf der entsprechenden XING-Eventseite der Agile Usergroup können Sie sich direkt anmelden.

Beide Veranstaltungen finden wie gesagt im Wiesbadener //SEIBERT/MEDIA-Office statt - unsere ausführliche Wegbeschreibung zeigt Ihnen den Weg bis geradewegs vor unsere Tür. Wir würden uns freuen, Sie am 3. November zu diesen interessanten Terminen bei uns begrüßen zu können!

Weiterführende Infos

Die Agile User Group Rhein-Main bei XING und Facebook
Rückblick auf die Themen vergangener User-Group-Treffen
Unser Lean-Special im Blog


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren