„Atlassian Home“ – Sherif Mansour über die kommende Lösung zur Verknüpfung aller Tools auf einer Oberfläche

Der Atlassian Summit ist die große jährliche Nutzerkonferenz des australischen Software-Herstellers und auch für uns ein Pflichttermin. So sind wir Anfang Oktober nach San José gereist, um neue Leute kennenzulernen und natürlich auch um alte Freunde wiederzutreffen.

Ein festes Ritual besteht darin, von Atlassian-Events nicht ohne ein Interview mit Sherif Mansour zurückzukommen, früher Produktmanager im Confluence-Team, inzwischen an der Entwicklung des neuen Produkts Atlassian Home beteiligt, das beim Summit offiziell angekündigt wurde.

Und es ist mir auch diesmal wieder gelungen, Sherif beiseite zu nehmen. Im folgenden Video – zwar mit Low-Tech-Ausstattung aufgenommen, aber es kommt ja auf die inneren Werte an 😉 – erzählt er uns, was es mit Atlassian Home auf sich hat und wie diese Lösung alle Atlassian-Tools und weitere Werkzeuge auf einer zentralen Oberfläche in der Cloud miteinander verknüpfen wird.

Weiterführende Infos:
Anmeldung für die Closed Beta von Atlassian Home
Alle unsere Videos vom Atlassian Summit 2016
Unsere Zusammenfassung der Summit-Keynote


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren