Diagramme mit draw.io für Confluence: Bestandsaufnahme von Inhalten für User und Interessenten

//SEIBERT/MEDIA arbeitet gemeinsam mit den Gründern von JGraph - David Benson und Gaudenz Alder - an draw.io, der erfolgreichen Diagramming-Software, die es auch als Add-on für Confluence gibt. Die Herausforderung: Aufgrund der stark technischen Orientierung des Entwicklungsteams hat es jahrelang so gut wie keine Content-Produktion rund um draw.io gegeben. Das sollte sich ändern!

Während David und Gaudenz das Produkt stetig weiterentwickeln und in kurzen Abständen neue Releases ausliefern, haben wir ein dediziertes kleines Team aufgebaut, das sich seit Ende September 2016 fast ausschließlich damit beschäftigt, Inhalte für draw.io-User zu erstellen und aufzubereiten.

Damit wollen wir neuen Kunden den Einstieg in die Arbeit mit dem Tool erleichtern und bestehenden Usern Tipps und Tricks für eine noch produktivere Nutzung an die Hand geben. Außerdem möchten wir unseren Anwendern einen Kanal bieten, um direktes Feedback zu generieren, mit ihnen zu diskutieren und gegebenenfalls in den Produkt-Backlog mit aufzunehmen. Ein drittes Anliegen besteht schließlich darin, Transparenz im Hinblick auf Features, Pricing sowie den direkten Vergleich zwischen draw.io und den größten Konkurrenten auf dem Atlassian Marketplace zu schaffen.

Was haben wir bisher umgesetzt?

In den letzten Monaten haben wir eine Reihe an Basisinhalten erstellt und in unserer Infothek eine Übersichtsseite erarbeitet, die wir Wissensportal nennen. In die Inhalte dieses Portals und der dort verlinkten Seiten ist wirklich viel Zeit geflossen, da wir eine Grundlage schaffen wollten, auf der jeder Anwender - ob Einsteiger oder Fortgeschrittener - die für sich passenden Informationen finden kann.

Diese Infos bietet das neue draw.io-Portal:

  • Funktionen: Übersicht über die wichtigsten und wertvollsten Features von draw.io für Confluence
  • Erste Schritte mit Anleitungen und Demos zu den Grundfunktionen: Wie erstelle und sichere ich ein neues Diagramm? Wie nutze ich Vorlagen? Wie arbeite ich mit der Zeichenfläche und den Bedienfeldern? Wie interagiere ich mit Objekten? etc.
  • Einsatzgebiete: Anwendungsfälle und wichtige Use Cases mit Beispieldiagrammen (auch als Downloads)
  • Preise: Alle Preisinformationen zum Erstkauf, zur Support-Verlängerung und zum Upgrade im Überblick
  • Konkurrenzvergleich: Funktionale Gegenüberstellung der erfolgreichsten Confluence-Diagramming-Lösungen draw.io, Gliffy und Lucidchart
  • Umstieg auf draw.io: Infos und Anleitung für den Massenimport für Kunden, die Gliffy einsetzen und zu draw.io wechseln möchten
  • Test: Kostenfreie Nutzung der Online-Version von draw.io, die funktional weitgehend dem Add-on für Confluence entspricht
  • FAQ: Häufig gestellte Fragen von Kunden mit kompakten Antworten

Das draw.io-Portal in unserer Infothek

In den letzten Wochen haben wir uns auch intensiv mit dem draw.io-Blog beschäftigt und ein Design-Relaunch durchgeführt. Zudem haben wir damit begonnen, eine umfangreiche Playlist mit Demos und Anleitungen zu den einzelnen Features für den neuen draw.io-YouTube-Kanal aufzubauen. Die ersten Videos werden dort in Kürze gelistet sein.

Da ist doch schon ein gutes Stück geschafft! Aber der Weg in Richtung Weltherrschaft (also Marktführung im Confluence-Bereich) ist weit. Also:

Was haben wir in den nächsten Monaten vor?

Der draw.io-Blog

In den nächsten Wochen werden wir vor allem weiter am Blog arbeiten und uns hier insbesondere auf User-relevante Inhalte konzentrieren. Dabei möchten wir nicht nur konkrete Features von draw.io vorstellen, sondern auch nützliche Anwendungsfälle für Diagramming im Unternehmen anbieten, die konkrete Herausforderungen lösen und die intensive Zusammenarbeit an Diagrammen fördern.

Unterstützen Sie uns dabei? Wenn Sie bestimmte Use-Cases, die vielleicht auch anderen Kunden helfen, etabliert haben und teilen möchten, dann sprechen Sie unser Team doch mal via drawio@seibert-media.net an. 🙂

Außerdem wollen wir uns gerne mit Ihnen - den Usern - noch intensiver beschäftigen: Wir haben uns vorgenommen, Ihre Einsatzgebiete für Diagramme und Ihre Anforderungen an Diagramming in Confluence besser zu verstehen. Zum einen möchten wir mithilfe dieser Informationen mehr Content erstellen, der Ihnen bei der effektiven und effizienten Nutzung des Tools hilft. Zum anderen soll Ihr Feedback auch in die Weiterentwicklung des Produkts einfließen und es noch stärker an den konkreten Bedürfnissen der Kunden ausrichten.

Was steht noch auf der kurz- und mittelfristigen Roadmap? Auf jeden Fall wird Video ein wichtiges Thema bleiben, um Ihnen auf effiziente Art und Weise Use-Cases, Feature-News und Q&A-Sessions zur Verfügung zu stellen. Auch weitere interaktive Webinare sind auf dem Schirm, nachdem wir vor ein paar Wochen die Premiere mit Gaudenz gefeiert haben.

Beim kommenden Atlassian Summit in Barcelona (und damit dem ersten Summit auf europäischem Boden) ist draw.io für Confluence übrigens Diamond-Sponsor und als solcher natürlich mit einem Team vor Ort vertreten. Wenn Sie eine Teilnahme planen, können Sie einen Besuch an unserem Stand ja schon mal im Langzeitgedächtnis speichern. 😉 (Falls Sie sich für die Teilnahme interessieren, aber noch kein Ticket haben, melden Sie sich bei uns!)

Lange Rede, kurzer Sinn: Es ist schon ziemlich cool zu sehen und mitzuerleben, was ein zweiköpfiges Team plus Azubine in recht kurzer Zeit inhaltlich auf die Beine stellen kann, um einerseits die Bekanntheit eines Produkts zu steigern und andererseits den Nutzern beim Einstieg und bei konkreten Fragen zu helfen. Da bleiben wir definitiv am Ball!

Ihr Partner für draw.io

Möchten Sie mehr erfahren, draw.io in einer Confluence-Umgebung kostenfrei und unverbindlich testen oder das Plugin direkt lizenzieren? Wir bieten Ihnen die beste Technologie und individuelle Beratung aus einer Hand. Gerne unterstützen wir Sie bei der Evaluierung, beim Test, bei der Lizenzierung und bei der produktiven Nutzung – sprechen Sie uns an!

Weiterführende Infos

Der draw.io-Blog
Versionierung von Diagrammen in Confluence: draw.io bietet integrierte Revisionssicherheit, Gliffy nur nativ
Diagramme in Confluence – Massenimport von Gliffy zu draw.io
Diagramme mit draw.io für Confluence: Mit individuellen Bibliotheken arbeiten
Unser Spickzettel für draw.io-Einsteiger


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren