Microblogging für Confluence: Neue Version mit praktischer HipChat-Integration

View this post in English

Mit Microblogging für Confluence erweitern Sie Ihr Wiki- und Kollaborationssystem um ein Feature-Set, das moderne, schnelle und gradlinige Social-Media-Funktionalitäten in Confluence bietet - mit Timeline, Kommentaren und Likes, abonnierbaren Themen, Indikator für neue Microposts und mehr. Microblogs dienen Teams zum raschen Austausch, zum Teilen und Diskutieren von Ideen, für interne Ankündigungen - die Anwendungsfälle sind vielfältig. Unser Entwicklungsteam hat Microblogging für Confluence nun in der Version 3.1 ausgeliefert, die eine praktische HipChat-Integration mit sich bringt.

Die Microblog-HipChat-Integration

Sie nutzen Confluence mit dem Microblogging-Add-on und HipChat? HipChat ist bereits an Ihr Confluence-System angebunden? Dann können Sie neue Microposts ab sofort in Echtzeit in HipChat anzeigen lassen. Dank einer einfachen Verknüpfung erhalten Sie Benachrichtigungen zu bereichsgebundenen Microposts direkt in einen vorher festgelegten HipChat-Raum geliefert.

Auf diese Weise können Teams noch mehr für sie relevante Informationen an einer Stelle - eben in HipChat - zentralisieren. Mitarbeiter brauchen den Microblog nicht regelmäßig manuell aufzurufen, sondern bleiben automatisch auf dem Laufenden über neue Beiträge.

Einfache Konfiguration

Die Konfiguration der Verknüpfung finden Sie unter:

  • <base-url>/plugins/servlet/hipchat/configure
  • <base-url>/spaces/hipchat2.action?key=<space-key>

  1. Wählen Sie als Quelle einen Confluence-Bereich, aus dem die Benachrichtigungen versendet werden sollen.
  2. Wählen Sie als Ziel einen HipChat-Raum für die Ausstrahlung von Benachrichtigungen.
  3. Legen Sie anschließend fest, bei welchen Events Benachrichtigungen an HipChat geschickt werden sollen. Bei Auswahl des Events New micropost wie im Screenshot-Beispiel oben sendet Confluence bei jedem neuen Micropost, der im Bereich "TEST" erstellt wurde, eine Benachrichtigung in den HipChat-Raum "MB Test".

Bitte beachten Sie dabei, dass HipChat nicht alle HTML-Attribute erlaubt. Die Benachrichtigungen entsprechen exakt den Microposts aus Confluence. Das kann z.B. bedeuten, dass beispielsweise Bilder und Makros nicht immer erkannt werden.

Sie brauchen weitere Hilfe bei der Integration zwischen Confluence und HipChat? Dann schauen Sie einfach mal im Atlassian-Confluence-Support-Channel vorbei, dort finden Sie Unterstützung.

Hinweis: Kürzlich hat Atlassian die Auslieferung der neuen Kommunikationsplattform Stride angekündigt, die HipChat Cloud mittelfristig ersetzen soll. Wir können im Moment noch nicht sagen, ob die Integration mit Stride funktionieren wird. Wir halten Sie hierüber natürlich auf dem Laufenden. Kunden, die HipChat Server oder Data Center nutzen, sind davon nicht betroffen und können in jedem Fall dauerhaft von der neuen Integration profitieren.

Weitere Neuerungen und Bugfixes

  • Sie erhalten die tägliche Zusammenfassung neuer Microposts nun zur gewünschten Zeit, ohne die Zeitzone des Servers beachten zu müssen.
  • In der Makrokonfiguration der Microblog Timeline können Sie das Feld Default Topic leer lassen. Dann muss der Benutzer erst ein Thema auswählen, um seinen Post zu veröffentlichen.
  • Für bearbeitete Microposts in der Microblog Timeline wird nun das Erstelldatum angezeigt und nicht mehr das Datum der letzten Bearbeitung.
  • Die Performance der Microblog Timeline wurde verbessert, was sich insbesondere in großen Confluence-Instanzen mit vielen Bereichen bemerkbar macht.
  • Ein Fehler in der Markierung von Suchergebnissen wurden behoben.
  • Ein Timeout-Fehler bei der Erstellung von Micropost-Entwürfen wurde behoben.

Microblogging für Confluence jetzt herunterladen und kostenfrei testen

Microblogging für Confluence steht in der neuesten Version auf dem Atlassian Marketplace zum Download für Ihre Confluence-Instanz bereit. Sie können das Add-on 30 Tage lang unverbindlich und kostenfrei auf Herz und Nieren testen.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Produkt? Brauchen Sie Unterstützung bei der Lizenzierung oder bei der Integration in Ihr System? Dann melden Sie sich einfach bei uns, wir beraten Sie gerne!

Microblogging for Confluence ist übrigens auch Bestandteil der von //SEIBERT/MEDIA entwickelten Confluence-basierten Social-Intranet-Suite Linchpin.

Weitere Infos

Demo der Möglichkeiten und Kernfunktionen
Dokumentation und User Guide
Microblogging for Confluence: Die Möglichkeiten im Überblick
Microblogging in Linchpin, der Social-Intranet-Suite auf Confluence-Basis
36 Anwendungsfälle für einen Enterprise Microblog


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren