Webinar: Gehaltsfindung bei //SEIBERT/MEDIA

Über Geld spricht man nicht – und doch ist es in jedem Unternehmen und natürlich für jeden einzelnen Mitarbeiter ein zentrales Thema: das Gehalt. Manche Firmen haben es hier aus organisatorischer Sicht vergleichsweise einfach: Es gibt diese und jene vereinbarten Tarifgruppen, und damit ist schon mal das Gröbste erledigt. Manch großer Software-Konzern macht wiederum einfach Angebote, die man nicht ablehnen kann.

Aber wie ist es in vielen, vielen eher überschaubaren Organisationen – beispielsweise der unseren? Auch hier arbeiten die Leute nicht nur deshalb, weil die Projekte oder die Teams so cool sind, sondern weil sie einen Lebensunterhalt brauchen, den sie als fair und zufriedenstellend empfinden.

Wer legt bei uns die Gehälter fest? Wann und wie wird überprüft, ob sie angemessen sind? Wie versuchen wir, die Gehaltsfindung transparent zu machen? Diesen Fragen haben meine Kolleginnen Sarah, Silke und ich uns neulich in einem Webinar gewidmet, dessen Aufzeichnung nun hier zu sehen ist:

Weiterführende Infos:
Torsten goes NYC – Wie wir unsere Betriebsjubiläen feiern
Wie unsere Scrum Master als Agile Coaches auf der Unternehmensebene wirken
Agile Organisation bei //SEIBERT/MEDIA – von der Ideenfindung zur Realisierung
Unser Portal mit allen Infos für Bewerber und Job-Interessenten


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren