Serverless Apps mit Firebase Cloud Functions

Unser Google Cloud-Frühstück findet an jedem zweiten Donnerstag im Monat in Wiesbaden statt und ist auf einem guten Weg, sich fest im Terminkalender der Community zu etablieren. Knackige Impulsvorträge, viel Raum für persönlichen Austausch und eine lockere Café-Atmosphäre geben den Veranstaltungen eine ganz eigene Note, die ankommt: Auch beim anstehenden Frühstück am 12. April erwarten wir wieder zahlreiche Gäste, die sich für moderne Zusammenarbeit mit Google Cloud interessieren.

Inhaltlich ist das Google Cloud-Frühstück breit aufgestellt. Neben praktischen Aspekten der Einführung, neuen Möglichkeiten und Funktionen der G Suite sowie datenschutzrechtlichen Fragen rund um Cloud-Software im Unternehmenseinsatz kommt auch die technische Seite nicht zu kurz.

Ein solches technisches Thema hatte beim letzten Mal unser Kollege Michael Bykowski eingebracht und seine Erfahrungen zu Serverless Apps mit Firebase Cloud Functions geteilt. Hier ist die Aufzeichnung seines Vortrags:

Sind Sie am 12. April 2018 ab 9:00 Uhr beim nächsten Google Cloud-Frühstück in Wiesbaden dabei? Die Teilnahme ist wie immer kostenfrei! Damit wir besser planen können, bitten wir um Ihre schnelle Registrierung in unserer Meetup-Gruppe:

Weiterführende Infos:
Kommende Termine des Google-Cloud-Frühstücks
Einführung: Was ist und was kann Google G Suite?
Google und der europäische Datenschutz: Beitritt von Google zum EU-U.S. Privacy Shield