StepShot Guide Creator für Confluence: Neue Version für die noch effizientere Erstellung von Dokumentationen

Der StepShot Guide Creator ist die ausgereifte Lösung, um schnell und systematisch Software-Anleitungen, Prozessbeschreibungen, Tutorials oder Demos zu erstellen und direkt in Form aufgeräumter, nutzerfreundlich strukturierter Seiten in Confluence zu veröffentlichen.

Nun hat StepShot den Guide Creator in der Version 61 ausgeliefert und dabei vielfältiges Kunden-Feedback in die Entwicklung einfließen lassen. Das neue Release bietet ein noch reibungsärmeres Nutzererlebnis bei der Erstellung und zentralen Veröffentlichung von Dokus und bringt zusätzliche Optionen wie das direkte Editieren von Guides in Confluence mit, die dann zur weiteren Bearbeitung schnell zurück in den Desktop-Client geschickt werden können.

Plattformübergreifende Kompatibilität

Eine gute Nachricht für User, die bei der Arbeit Linux nutzen: Mit dem StepShot Guide Creator wird jetzt ein Linux-Client für Confluence Server ausgeliefert, sodass die Lösung nicht mehr nur auf Mac- und Windows-Nutzer beschränkt ist. Diese breitere Kompatibilität ermöglicht es noch mehr Mitarbeitern im Unternehmen, ihren Kollegen Anleitungen und Guides deutlich effizienter als mit klassischen Methoden zur Verfügung zu stellen.

StepShot Guide Creator

Neue PDF-Vorlagen

Das StepShot-Team hat die mitgelieferten Vorlagen überarbeitet und hier die Devise „Weniger ist mehr“ beherzigt. Wo es früher insgesamt neun Vorlagen gegeben hat, sind es nun drei Haupttypen von PDF-Templates:

  • Troubleshooting-Layout
  • How-to-Layout
  • Layout mit Exzerpt

StepShot Guide Creator

Diese Straffung soll dazu beitragen, dass exportierte Guides stets klar und gradlinig sind. Dabei haben Nutzer, die detailliertere Formatierungsoptionen wünschen, drei zusätzliche Möglichkeiten, um das Layout nach ihren Wünschen anzupassen:

  • Einfache Nummerierung
  • Gestylte Nummerierung
  • Ohne Nummerierung

StepShot Guide Creator

Automatische Label

Die automatische Verschlagwortung erleichtert Anwendern das Wiederfinden und die Kontextualisierung von Confluence-Seiten, die mit dem Guide Creator erstellt wurden. Diese Seiten werden automatisch mit zwei Schlagwörtern versehen: dem Tag <stepshot-blueprint> und einem Label für die verwendete PDF-Vorlage (<kb-troubleshooting-article>, <tkb-how-to-article> oder <kb-layout-with-excerpt-article>).

Diese Schlagwörter sind nicht editierbar, aber Nutzer können einer Seite zusätzlich ihre eigenen Tags zuweisen, wie die folgende Animation zeigt:

StepShot Guide Creator

Wenn eine Confluence-Seite das Label <stepshot-blueprint> und einen Tag für die entsprechende PDF-Vorlage trägt, ist im Dropdown-Kontextmenü eine Option namens „In StepShot editieren“ verfügbar. Der Nutzer kann den Guide zurück in den Desktop-Client befördern, ihn dort weiter bearbeiten und optimieren und ihn schließlich in Confluence wiederveröffentlichen. Diese Funktion erlaubt es Teams, kollaborativ an Guides zu arbeiten und dasselbe Dokument in Clients auf verschiedenen Rechnern zu öffnen.

StepShot Guide Creator

Guides direkt in Confluence editieren

Ein von vielen Kunden gewünschtes Feature ist in der neuen Version endlich implementiert: Jetzt lässt sich das Layout eines Guides direkt auf der Confluence-Seite editieren. Wenn ein User beispielsweise einen Guide in Confluene mithilfe der How-to-Vorlage publiziert hat, kann er ihn nachträglich ganz einfach in das Troubleshooting-Template umwandeln. Darüber hinaus gibt es flexible Bearbeitungsoptionen inklusive einer Hierarchie an Makros, die sich verschieben, löschen oder editieren lassen. Auf der Confluence-Seite können neue Sektionen, Titel, Schritte und Beschreibungen hinzugefügt werden.

StepShot Guide Creator

Weiterführende Infos

Möchten Sie mehr über Möglichkeiten und Anwendungsfälle des StepShot Guide Creators für Confluence erfahren, das Produkt unverbindlich testen oder die App direkt lizenzieren? Dann melden Sie sich bei uns: Wir sind Produktpartner von StepShot und bieten Ihnen eine ausgereifte technische Lösung, fachliche Beratung und umfassenden Support aus einer Hand.

Einführende Produktinfos und Details in unserer Infothek
Erste Schritte: Der StepShot Guide Creator im Überblick
Der Guides Creator auf dem Atlassian Marketplace
Unsere Plugin-Bibliothek für Confluence und Jira nach Use Cases