Webinar-Tipp: Systematisches Dokumentenmanagement in Confluence heute Abend (4. Juni)

Am heutigen Montagabend, den 4. Juni 2018, bieten wieder ein Webinar an, das viele unserer Atlassian-Kunden interessieren könnte. Diesmal geht es um systematisches Dokumentenmanagement in Confluence – ein Thema, das angesichts der Offenheit von Confluence zahlreiche Unternehmen umtreibt.

Von 21:00 bis 22:00 Uhr werden Martin Seibert (//SEIBERT/MEDIA) und Simon Gatto (Comalatech) die Confluence-Erweiterung Comala Workflows vorstellen und diskutieren. (Das Webinar wird auf Englisch durchgeführt.) Damit Sie den Termin im Zweifel nicht vergessen, haben wir eine kleine Gedächtnisstütze in Form eines Kalendereintrags vorbereitet:

In Ihren Kalender importieren
06/04/2018 09:00 PM
06/04/2018 10:00 PM

Germany/Berlin

Webinar – Collaboration without losing Control
From simple approvals to formal document review, businesses are discovering that modern collaboration means giving up old processes, and embracing a new world of technical documentation and publishing. Learn how Comala Workflows and Confluence manage the entire document management lifecycle to help teams work better together.
https://seibert.biz/webinarcomalatech

Von einfachen Freigaben bis zu formellen Dokumenten

Im Standard ist Confluence „open by default“. Doch je nach Inhalt und Art einer Seite besteht in vielen Unternehmen der Wunsch, dass nicht jeder Nutzer einfach Seiten live schaltet, sondern dass es einen strukturierten Freigabeprozess gibt. Diese Anforderung adressiert Comala Workflows mit einer systematischen Verwaltung des Seitenstatus inklusive Zuweisung von Reviewern, Erstellung von Teamaufgaben, automatisch generierten Berichten und mehr – Zusammenarbeit, ohne die Kontrolle zu verlieren.

Auf diese Weise bildet Comala Workflows den gesamten Dokumentenmanagement-Lebenszyklus von einfachen Freigaben bis hin zu formellen, hochoffiziellen Dokumenten ab. Die Lösung erfüllt diverse Compliance-Standards nach ISO und ist damit für Anforderungen an das Qualitätsmanagement in Enterprise-Unternehmen gerüstet.

Interview-Format, Live-Demo, Interaktion

Mit dem Webinar setzen wir wie gewohnt auf ein (hoffentlich kurzweiliges) Interview-Format. Martin und Simon zeigen die Lösung nicht in Form lahmer Folien und trockener statischer Screens, sondern live im System, sprechen über konkrete Nutzungsszenarien und Problemlösungen in Unternehmen und gehen gerne auch auf Zuschauerfragen ein.

Comala Workflows Webinar

Die Session ist öffentlich und wird live in unserem YouTube-Kanal ausgestrahlt. Es gibt keinen Registrierungs- und Einwahlprozess: Jeder Teilnehmer kann sich einfach reinklicken. Und Sie können sich gerne im Livechat direkt neben dem Videoplayer mit Fragen und Anmerkungen beteiligen. Alles, was Sie dafür brauchen, ist ein Google-Account. (Um nur zuzuschauen, ist kein Account nötig.)

Klingt interessant? Dann seien Sie am heute Abend ab 21:00 Uhr hier an dieser Stelle oder direkt in unserem YouTube-Kanal (dort mit Chat- und Kommentarfunktion) dabei.

Weiterführende Infos

Offener Atlassian Enterprise Club Day am 21. Juni in Wiesbaden
Nützliche Confluence-Erweiterungen in unserer Plugin-Bibliothek nach Use-Cases
Zehn Top-Apps für Confluence, die Unternehmen wirklich helfen


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren