Neu in Easy Events für Confluence: Zeitzonenunterstützung und optimiertes Design für Event-Listen

Confluence skaliert ausgezeichnet. Oft wächst ein solches System nach dem Graswurzelprinzip vom Einsatz in einzelnen Teams oder Abteilungen bis hin zu großflächigen Rollouts über das gesamte Unternehmen hinweg, und schließlich wird Confluence auch in Enterprise-Organisationen genutzt, die international operieren und deren Teams über Länder und Zeitzonen hinweg verteilt sind.

Easy Events ist die Confluence-Erweiterung, die die Organisation interner Veranstaltungen und ihrer Teilnehmer unterstützt: Meetings, Weiterbildungstermine, Firmenevents, interne Workshops usw. Die Lösung ermöglicht es, in eine beliebige Confluence-Seite ein Widget einzubauen, das alle wichtigen Infos zu einem Termin enthält und wo sich die Nutzer mit einem Klick zur Teilnahme anmelden können.

Zahlreiche zusätzliche Features wie Kalenderübersichten, der Export von Teilnehmerlisten, Read-only-Events und mehr machen Easy Events zu einem praktischen Helferlein rund um die Vorbereitung und Planung von Veranstaltungen im Unternehmen.

Zeitzonenunterstützung

Mit dem neuen Release 1.12 bietet Easy Events für Confluence nun Zeitzonenunterstützung. Nutzern aus anderen Zeitzonen werden die Events nun in der für sie korrekten Uhrzeit angezeigt.

Dieses Feature mag auf den ersten Blick keine große Sache sein. Aber dieser Automatismus kann einen Beitrag dazu leisten, internationale Teams noch besser zu synchronisieren, für Klarheit und Effizienz bei der gemeinsamen Terminorganisation zu sorgen und Missverständnissen vorzubeugen. Gerade in großen Unternehmen mit mehreren Standorten und weltweit verteilten Teams sind das nicht zu unterschätzende Aspekte. (In Sachen Zeitzonenunterstützung ist dies übrigens nur die erste Iteration von mehreren. Hier werden noch weitere Features folgen.)

Neue Optik für Event-Listen

Die auffälligere Neuerung in Easy Events 1.12 ist die überarbeitete visuelle Gestaltung der automatisch generierten Event-Listen. Termine sind schneller zu erfassen durch entsprechende Icons zu Ort-, Datum- und Uhrzeitangaben. Das Startdatum eines Events rückt stärker in den Fokus und ist auf Tag und Monat beschränkt. (Eine explizite Angabe findet der User weiterhin rechts im Infobereich des Events.) Kategorien, die die inhaltliche Einordnung einer Veranstaltung erleichtern, sind besser sichtbar und werden nun als Labels getrennt von Infobereich angezeigt.

Diese Änderungen, die separat betrachtet subtil sind, schaffen im Zusammenspiel mehr Klarheit und Übersichtlichkeit für ein noch effizienteres Nutzererlebnis.

Easy Events für Confluence: zweispaltige Event-Liste

Easy Events für Confluence: zweispaltige Event-Liste

Easy Events für Confluence: einspaltige Event-Liste

Easy Events für Confluence: einspaltige Event-Liste

Easy Events für Confluence jetzt testen

Easy Events für Confluence ist in der aktuellen Version 1.12 auf dem Atlassian Marketplace erhältlich: Sie können das Produkt unverbindlich in Ihr Testsystem einspielen und mit allen Features ausgiebig prüfen. Haben Sie Fragen oder Anregungen? Dann melden Sie sich bei uns!

Easy Events ist übrigens auch ein modularer Bestandteil unserer Confluence-basierten Social-Intranet-Suite Linchpin.

View this post in English

Weiterführende Infos

Alle Infos zu Funktionen, Use Cases und Lizenzierung in unserer Infothek
EasyEvents: Zeitersparnis bei der Veranstaltungsorganisation, die sich aufsummiert
Easy Events für Confluence: Neues Release mit detaillierterer Kalenderansicht und flexibleren Teilnehmerlisten
Linchpin: Social Intranet mit Confluence


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren