Scaling Agile – The Atlassian Way (Vortrag von Jens Schumacher von Atlassian bei //SEIBERT/MEDIA)

Am 21. Juni 2018 war unser Wiesbadener Office wieder Treffpunkt eines offenen Atlassian Enterprise Club Days von //SEIBERT/MEDIA. Unsere Teilnehmer haben interessante Vorträge gehört, angeregt diskutiert und und sich im Rahmen der Themenwerkstatt intensiv zu spezifischen Problemen ausgetauscht. Nachdem wir uns bei unserer AEC-Veranstaltung im Mai auf das Themenfeld Confluence, Intranet und Kollaboration konzentriert hatten, ging es nun vor allem um Jira und das Scaled Agile Framework SAFe.

Agilität über die Teams hinaus skalieren

Traditionell begrüßen wir bei unseren AEC-Events stets einen namhaften Gast aus dem Hause Atlassian bei uns. Das war diesmal Jens Schumacher (LinkedIn, Twitter), seines Zeichens Head of Software Teams Business bei Atlassian in Sydney.

Viele Kunden haben die Gelegenheit genutzt, um mit einem erfahrenen und einflussreichen Atlassian-Mitarbeiter ins Gespräch zu kommen. Und natürlich hat Jens einen ausführlichen Vortrag gehalten und dabei spannende Einblicke in sein Unternehmen geteilt.

Wie organisiert sich Atlassian mit seinen weit über tausend Entwicklern und Spezialisten, um erfolgreiche Produkte zu entwickeln? Welche technischen und organisatorischen Herausforderungen müssen dabei gelöst werden, um agile Vorgehensweisen über die Teamebene hinaus zu skalieren? Welche Wege und Werkzeuge haben sich als effektiv erwiesen, um die Portfolioperspektive mit ihre Roadmaps und Geschäftszielen und die tägliche Teamarbeit in Sprints miteinander zu verknüpfen? Kurz: Wie funktioniert Agile-Skalierung bei Atlassian?

Antworten und Beispiele hat Jens Schumacher in seiner Keynote geboten, die Sie hier in der Aufzeichnung sehen können:

Vormerken: Unsere AEC-Termine im nächsten Jahr

Das Feedback, das wir von den Teilnehmern unserer AEC-Veranstaltungen erhalten, ist fast durchweg positiv. Vor allem die Möglichkeit, sich eng mit anderen Kunden auszutauschen, die oft ganz ähnliche Herausforderungen haben, wird als sehr wertvoll wahrgenommen.

Möchten Sie beim nächsten Mal in Wiesbaden dabei sein? Es ist noch eine Weile hin, aber wir haben unsere Atlassian-Enterprise-Club-Tage für 2019 bereits terminiert:

  • Donnerstag, 21. März 2019: offener Atlassian Enterprise Club Day mit Schwerpunkt Confluence
  • Donnerstag, 16. Mai 2019: offener Atlassian Enterprise Club Day mit Schwerpunkt Jira

Es kann bestimmt nichts schaden, sich die Daten schon mal vorzumerken. 😉 Infos zu den konkreten Inhalten und natürlich die Möglichkeit zur Anmeldung kommunizieren wir dann beizeiten hier an dieser Stelle und in unserer neuen Kunden-Community. Wir würden uns freuen, Sie dann (wieder) bei uns zu begrüßen!

Weiterführende Infos

Details zum kostenfreien Atlassian Enterprise Club von //SEIBERT/MEDIA
Lars Vollmer: Wie sich Menschen organisieren, wenn ihnen keiner sagt, was sie tun sollen (Keynote vom Atlassian Enterprise Club Day 2018)
Atlassian for Enterprises – Vortrag von Keshav Puttaswamy (Atlassian) bei //SEIBERT/MEDIA
Atlassian-Lizenzen bei //SEIBERT/MEDIA kaufen: Alle Vorteile