draw.io für Confluence: Was Sie über den PDF-Export wissen müssen

Wie die meisten unserer Kunden werden Sie die Diagramming-Lösung draw.io wahrscheinlich überwiegend innerhalb von Confluence verwenden. Hin und wieder müssen Diagramme jedoch auch mal exportiert werden. Dies kann unterschiedliche Gründe haben:

  1. Sie möchten Diagramme mit Dritten teilen, die keinen Confluence-Zugang besitzen.
  2. Sie müssen Infografiken in Drittsystemen einbetten.

Es gibt eine Vielzahl von Exportmöglichkeiten in draw.io, doch die populärste Art des Export ist immer noch das PDF-Format.

Eingeschränkte Unterstützung des Confluence-PDF-Exports durch Linux und Windows Server

Je nach Confluence-Umgebung kann dieser PDF-Export jedoch teils unzufriedenstellende Ergebnisse hervorbringen. Der Grund hierfür ist die eingeschränkte Unterstützung individueller Fonts und Unicode-Schriftzeichen durch Linux Server. Aber auch manche Windows-Installationen sind von diesen Darstellungsproblemen betroffen.

Darüber hinaus kann auch die in Confluence eingebaute (native) PDF-Exportfunktion die Darstellung erschweren, da diese in Java gerendert wird. Dies kann zu Problemen mit bestimmten Formatierungen und Verknüpfungen in der PDF-Datei führen.

Moderne Browser-Versionen lösen das Problem

Die Ausgabe im PDF-Format umgeht diese Genauigkeitsprobleme. Das Drucken in PDF ist in MacOS X und Windows 10 sowie im Chrome-Browser integriert. Verschiedene Erweiterungen von Drittanbietern sind ebenfalls verfügbar, um die Funktionalität des Druckens in PDF zu ermöglichen. Durch die client-seitige Durchführung des PDF-Exports werden die oben erwähnten Probleme auf der Server-Seite vermieden.

Externe PDF-Verarbeitung über einen draw.io Server

In der Konfiguration von draw.io können Sie einen externen Service aktivieren, der das Rendering der PDF-Datei über einen externen draw.io-Server anbietet. Diese Option ist standardmäßig deaktiviert. Sie können die Funktion jedoch über den folgenden Pfad aktivieren:

General Configuration > DRAW.IO ADD-ON > Configuration > Configuration "Use external image service"

Externen PDF Export aktivieren

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig!

Wir stehen zu unserem Wort: Ihre Daten sind Ihre Daten! Unsere draw.io-Server werden bei sicheren US-Datenzentren gehostet. Die Informationen werden auf sicherem Weg zu uns transportiert, auf den Servern verarbeitet, an Sie zurückgespielt und anschließend komplett gelöscht. Dabei werden die Daten zu keinem Zeitpunkt gespeichert und weder in Logs dokumentiert, noch an Dritte weitergeleitet.

Ihr Partner für draw.io

Möchten Sie mehr erfahren, draw.io in einer Confluence-Umgebung kostenfrei und unverbindlich testen oder das Plugin direkt lizenzieren? Wir bieten Ihnen die beste Technologie und individuelle Beratung aus einer Hand. Gerne unterstützen wir Sie bei der Evaluierung, beim Test, bei der Lizenzierung und bei der produktiven Nutzung – sprechen Sie uns an!

Weiterführende Infos

Der draw.io-Blog
Versionierung von Diagrammen in Confluence: draw.io bietet integrierte Revisionssicherheit
Diagramme in Confluence – Massenimport von Gliffy zu draw.io
Diagramme mit draw.io für Confluence: Mit individuellen Bibliotheken arbeiten


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren