Mitarbeiter-Onboarding mit dem Linchpin-Intranet – wirksam, effizient und mit Spaß

Wie ein Intranet neuen Mitarbeitern Orientierung und Führung bieten kann

Für ein ausgereiftes, gut etabliertes Social Intranet auf Basis von Linchpin gibt es eine Fülle sinnvoller Anwendungsfälle – von Wissensmanagement-Aspekten über die Dokumentation und Organisationsunterstützung von Projekten bis zur zielgruppengerechten Verteilung von Nachrichten und Informationen an die Mitarbeiter.

Und auch abseits dieser klassischen Use-Case-Szenarien kann ein erfolgreiches Intranet viele wichtige Funktionen im Unternehmen unterstützen – beispielsweise Personalfragen.

Die Einarbeitung neuer Mitarbeiter ist ein Dauerthema, das die Zusammenarbeit in Organisationen weit über HR-Aspekte hinaus tangiert. Immerhin sollen die Kollegen möglichst umfassend, aber auch möglichst schnell in ihre Teams und in ihr neues Umfeld integriert werden.

Wir wir diesen Anwendungsfall umsetzen und mit Leben füllen, haben wir bei unserem letzten Atlassian Enterprise Day zu Linchpin mal am konkreten Beispiel vorgestellt. Das Video zur Session können Sie unten sehen.

Darin bieten wir Geschichten aus der echten Arbeitswelt, die zeigen, wie Onboarding mithilfe einer modernen Intranet-Lösung heute funktionieren kann und sollte: nämlich wirksam, effizient – und es darf gerne auch noch Spaß machen.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Intranet-Anwendungsfälle!

Möchten Sie mehr über Linchpin erfahren? Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre Anforderungen sowie Ihre gewünschten Anwendungsfälle und laden Sie zu einem Demo-Termin ein. Ausführliche Infos zu Funktionen, Vorteilen und Preisen finden Sie auf unserer Website zur Intranet-Suite. Oder schauen Sie sich die Möglichkeiten doch mal in einem konfigurierten System an: Unsere öffentliche Demo-Instanz ist jederzeit verfügbar und prima geeignet, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen.

Weiterführende Infos

Linchpin: Social Intranet mit Confluence
Linchpin-Suite: "Mehr Confluence-Intranet" in einer aufeinander abgestimmten Gesamtlösung (Podcast)
Intranet-Projekte: Volle Kostentransparenz und große Unabhängigkeit für Kunden
Unser Angebot in der Coronakrise: Remote-Zusammenarbeit statt physischer Kontakte


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren