Unternehmensskalierung durch virtuelle Teams und radikale Transparenz

New Work und agile Transformation auf digitale Weise

"From Crash to 400% scale in 6 months", beschreibt die Erfahrung von Manuel Pistner in einem Satz. Von einem lokalen, klassisch aufgestellten Team mit 43 Leuten hat Manuel sein Unternehmen Bright Solutions in zwei Jahren in eine global verteilte, virtuelle Organisation aus über 150 Freelancern umgebaut.

Aus dieser Erfahrung ist sein zweites Unternehmen namens Flash Hub entstanden, das Kunden hilft, eine solche Skalierbarkeit über einen einfachen Zugang zu "Virtuellen Teams as a Service" zu erreichen und systematisch verteilte Teams aus freien Mitarbeitern mit den richtigen Tools und den richtigen Workflows zu entwickeln und zu führen.

Wie so etwas effektiv und effizient funktioniert, erfahrt ihr in der Aufzeichnung der jüngsten Ausgabe unseres TechTalks:

TechTalk & Beer an jedem ersten Freitag im Monat

Bei unserer Veranstaltungsreihe TechTalk & Beer verbinden wir das Angenehme mit dem Nützlichen: In einer gemütlichen Runde am Freitagnachmittag gibt es für unsere Kollegen und für externe Gäste die Möglichkeit, bei ein paar gut temperierten Getränken in technische Themen rund um IT, Entwicklung, Agilität oder Software reinzuhorchen, mit denen sie sonst vielleicht nicht direkt in Berührung kommen.

Momentan finden unsere TechTalks noch remote statt, aber wir hoffen, dass wir euch in absehbarer Zeit auch wieder in unser Wiesbadener Office einladen können – dann wie gewohnt an jedem ersten Freitag im Monat. Details und Termine zu TechTalk & Beer gibt's unserer Infothek.

Weiterführende Infos

Vortrag: Agile Developer Skills – Wie sich Software-Entwicklung bei //SEIBERT/MEDIA durch Agile verändert hat
Wie das Linchpin-Intranet und die Google G Suite uns bei der Remote-Arbeit unterstützen
Mitarbeiter im Home-Office: Welche Führungsaufgaben sind nun wichtig?
Engineering Management: Management ist keine Einbahnstraße