Implementierung von Scaled Agile – Herausforderungen und Praxiserfahrungen

Die Top 10 der interessantesten Erfahrungen in Scaled-Agile-Projekten

Agile Entwicklungsmethoden in einzelnen Software-Teams erfolgreich einzuführen, ist schon eine Herausforderung. Wenn Agile auf ein gesamtes Unternehmen skaliert werden soll, steigt die Komplexität noch einmal gehörig an.

Seit 2013 helfen die Berater der KEGON AG Organisationen dabei, Lean-Agile im Großen zu etablieren. (Die Kollegen von KEGON unterstützen uns mit ihrer Expertise übrigens auch bei der Entwicklung unserer Software-Lösung Agile Hive – SAFe with Atlassian Tools.) In der Praxis hat sich herausgestellt, dass die Erfahrungen bei der Agile-Skalierung teils umso spannender, überraschender und auch unterhaltsamer sind, je größer und konservativer das Unternehmen ist.

Einiger dieser Erfahrungen haben Felix Rüssel und Veronika Etz auf der letztjährigen Tools4AgileTeams-Konferenz geteilt. In ihrem toll präsentierten Vortrag stellen sie ihre Top 10 der lästigsten, irrsinnigsten, erfolgreichsten, schockierendsten und besten Erlebnisse vor, die sie in sechs Jahren bei der Einführung von Scaled Agile bzw. dem Scaled Agile Framework sammeln durften. Hier ist das Video zur Session:

Tools4AgileTeams 2020 – neu erfunden!

Am 3. und 4. Dezember findet die Tools4AgileTeams-Konferenz in Wiesbaden zum neunten Mal statt. Und nicht nur "dank" Corona wird es bei der T4AT 2020 zu manchen Änderungen kommen. Nein, wir haben uns schon vorher dazu entschieden, uns bei der neunten Auflage neu zu erfinden: So gibt es diesmal kein übergeordnetes Leitthema, sondern umfangreiche Tracks zu unterschiedlichen Themen mit tollen Sprechern und inspirierenden Keynotes, und zwar sowohl vor Ort als auch remote. Mehr Infos und Tickets für Teilnehmer finden Sie auf der Website zur Konferenz.

Weiterführende Infos

Konferenz Tools4AgileTeams 2020: Neues Hybrid-Format, thematische Tracks statt Leitthema
Agile Hive – SAFe with Atlassian Tools
SAFe, Skalierung von Agilität und Agile Hive – Interview mit Dr. Thorsten Janning von KEGON