Potenziale und Perspektiven von Chatbots

Anwendungsvisionen von Chatbots vs. Entwicklungsstand

Die digitale Kommunikation steht vor einem Paradigmenwechsel. Heute sind User es noch gewöhnt, ihre Interaktionen auf die Möglichkeiten von IT-Systemen auszurichten. Sie füllen Eingabedialoge aus, geben Suchbegriffe ein oder erlernen die Bedienung von Menüs und Schaltflächen.

Doch durch die Fortschritte im Bereich der Künstlichen Intelligenz gewinnt die natürlichsprachliche Kommunikation an Bedeutung. Computersysteme versuchen, die menschliche Sprache zu verstehen. Vorboten einer solchen Entwicklung und potenzielle Wegbereiter eines "Conversational Commerce" sind Chatbots – "Chatroboter", die Kommunikationsprozesse automatisieren sollen.

Statt mit einem anderen Menschen kommuniziert der Nutzer mit einem Computersystem, das die in "normaler Sprache" formulierten Anfragen des Users beantwortet. Die Anwendungsvisionen und der erreichte Entwicklungsstand gehen heute aber noch häufig weit auseinander.

Einführung in Grundlagen und Umsetzung

In der jüngsten Ausgabe unseres TechTalks hat Prof. Dr. Stephan Böhm uns mal eine Einführung in die Grundlagen und Anwendungsbereiche von Chatbots gegeben sowie Schritte und Herausforderungen bei der Konzeption und Umsetzung in der Praxis diskutiert.

Stephan Böhm ist Professor für Telekommunikationstechnik und Mobile Media am Studiengang Media Management der Hochschule RheinMain. Als Experte insbesondere für Mobile Media ist er Mitglied verschiedener Fachgremien und Ausschüsse, Gutachter und Referent sowie Autor von über 60 Veröffentlichungen.

Hier ist die Aufzeichnung der interessanten, unterhaltsamen Session zu diesem spannenden Thema, die wir aufgrund der Corona-Umstände auch diesmal remote durchgeführt haben:

TechTalk & Beer: Jeden ersten Freitag im Monat

Bei unseren TechTalks verbinden wir das Angenehme mit dem Nützlichen: In einer gemütlichen Runde am Freitagnachmittag gibt es für unsere Kollegen und externe Gäste die Möglichkeit, bei ein paar gepflegten Getränken in technische Themen rund um IT, Entwicklung, Agilität oder Software reinzuhorchen, mit denen sie sonst vielleicht nicht direkt in Berührung kommen. Momentan finden unsere TechTalks digital statt, aber wir hoffen natürlich, dass wir euch spätestens im nächsten Jahr auch wieder in unserem Wiesbadener Office willkommen heißen können – dann wie gewohnt an jedem ersten Freitag im Monat. Details und Termine zu TechTalk & Beer findet ihr in unserer Infothek.

Weiterführende Infos

Maschinelles Lernen – eine Einführung (TechTalk mit Dr. Karthik Muthuswamy am 7. Februar 2020)
Künstliche Intelligenz im Unternehmen: Brauchen wir bald überhaupt noch ein Intranet?
SchnuddelApp 4.0 – Über die Kommunikation zwischen Mensch und Chat-Programm