Linchpin-Intranet-Story: Transparente und abgesicherte Kollaboration mit Externen

Sicherer und transparenter Austausch über das Extranet

In einem Unternehmen ist die effektive Zusammenarbeit zwischen Kolleginnen und Kollegen eine wichtige Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches und funktionierendes Tagesgeschäft. Kollaboration findet dabei auf ganz unterschiedlichen Wegen statt. Wir tauschen uns gemeinsam in persönlichen Gesprächen aus, bleiben über Telefonate in Kontakt und via E-Mail wird heutzutage der wohl größte Anteil im Arbeitsalltag kommuniziert.

Vor allem durch die fortschreitende Globalisierung und Vernetzung ist es wichtiger denn je, Informationen auszutauschen, aktuell zu halten und den Überblick über das Notwendige zu haben – und das über viele Beteiligte, Standorte und mitunter sogar Zeitzonen hinweg! Besonders herausfordernd kann die Kommunikation mit externen Parteien wie Partnern, Lieferanten und Kunden sein. Hier ist es nicht nur wichtig, alle relevanten Informationen an einer zentralen Stelle abzubilden; diese müssen auch sicher gespeichert und vor Fremdzugriff geschützt sein.

Linchpin mit seinen praktischen Extranet-Funktionen unterstützt Teams und Unternehmen beim effektiven Austausch mit externen Nutzerinnen und Nutzern. Es bietet einen gesicherten Bereich, der alle Informationen gebündelt und an einem Ort verfügbar macht und dadurch die Zusammenarbeit erleichtert.

Externe Kommunikation bei Seibert Media

Aus unserer täglichen Arbeit ist das Extranet nicht wegzudenken. Mit Linchpin reduzieren wir die Kommunikationslast und müssen somit weniger Energie für E-Mails oder Telefonate aufwenden. Dadurch kommen wir schneller mit unseren Projekten voran, alle können sich direkt einlesen und mithilfe der granularen Freigabe- und Beschränkungsmöglichkeiten können alle User sichere Bereichszugänge erhalten, um Inhalte zu bearbeiten oder zu kommentieren. Dadurch gehen weniger Informationen verloren und wir fördern die Transparenz und das Vertrauen.

Die App Space Privacy sorgt dabei dafür, dass die Inhalte gesichert sind und der Datenschutz gewährleistet ist. Externe Personen erhalten lediglich Zugriff auf den einen, sie betreffenden Extranet-Bereich. Auf diese Weise schützen wir die Informationen unserer Kunden, Partner und Lieferanten wirksam.

Durch Linchpin profitieren wir somit von den Vorteilen einer transparenten und kollaborativen Zusammenarbeit, während wir gleichzeitig den notwendigen Datenschutz gewährleisten. Wie wir bei Seibert Media mit der Linchpin-Intranet-Suite mit externen Unternehmen in Verbindung bleiben, erzählt uns Christina in der neuen Folge unserer Linchpin-Intranet-Stories:


Neue Features für die Linchpin-Intranet-Suite

In unserem aktuellen Blog-Artikel haben wir schon einmal einen kurzen Ausblick auf die kommenden Features für Linchpin gegeben. Wir laden unsere Kunden und User darüber hinaus gerne dazu ein, an unserem Linchpin-Update am 29. April 2021 teilzunehmen und dort noch mehr Informationen über die neuen Funktionen und Verbesserungen mit ihren Anwendungsfällen zu erhalten. Und wer nicht live dabei sein kann, findet das Video auch im Nachgang auf unserem YouTube-Kanal.

Linchpin-Suite: Social Intranet mit Confluence

Möchten Sie mehr über Linchpin erfahren? Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre Anforderungen und Anwendungsfälle und laden Sie zu einem Demo-Termin ein. Ausführliche Infos zu Funktionen, Vorteilen und Preisen finden Sie auf unserer Website zur Intranet-Suite. Oder schauen Sie sich die Möglichkeiten doch mal in einem konfigurierten System an: Unsere öffentliche Demo-Instanz ist jederzeit verfügbar und prima geeignet, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen.

Weiterführende Infos

Die Linchpin-Intranet-Suite für Eilige
Linchpin-Intranet-Suite 4.1: Leichtere Konfiguration von News-Kacheln, bessere Event-Ansicht, neue Struktur-Charts
Webinar: Was spricht für ein Digital-Workplace-Szenario mit Confluence und Linchpin?
Zusammenarbeit auf einer persönlicheren Ebene in der Linchpin-Intranet-Suite


Mehr über die Creative-Commons-Lizenz erfahren