Unser Lizenz-Team für die Atlassian Cloud #1: Daniel, der Sales Consultant

Egal, ob dein Unternehmen (bereits) Kunde bei Seibert Media ist oder nicht: Vor einer Zusammenarbeit ist es für alle Beteiligten von Vorteil, zu wissen, mit wem sie da eigentlich “gemeinsame Sache machen” wollen. Wenn es vorher keine Gelegenheit gab, sich gegenseitig zu “beschnuppern”, könnte so ein gemeinsames Vorhaben nämlich auch nach hinten losgehen: Im Worst Case stellt dein Unternehmen erst im Laufe des Projekts fest, dass es mit der anderen Firma einfach nicht harmoniert oder eure Bedürfnisse und Anforderungen nicht so erfüllt werden, wie ihr euch das vorgestellt habt.

Doch zu diesem Zeitpunkt sind die Verträge längst unterschrieben und der erste Berg an Kosten ist auch schon angefallen … Kurz: Dann ist es oft zu spät, um noch die Reißleine zu ziehen.

Damit sich ein solches Szenario gar nicht erst entwickelt, ist es uns bei Seibert Media wichtig, dass wir gut und vertrauensvoll zusammenarbeiten können, ganz gleich, um welche Art von Vorhaben es geht. Wenn sich dein Unternehmen also z. B. für ein von uns begleitetes Cloud-Migrationsprojekt interessiert, dann wollen wir sichergehen, dass wir während der gesamten Reise in die Cloud miteinander harmonieren – sowohl auf persönlicher als auch fachlicher Ebene.

Deshalb laden wir dich ein, uns besser kennenzulernen: In dieser Artikelreihe stellen wir dir unser komplettes Team für Atlassian-Cloud-Lizenzen vor. Wir beschreiben dir die Aufgabenbereiche unserer Kolleg*innen und ihre individuellen Persönlichkeiten – und natürlich werfen wir auch einen gemeinsamen Blick in das Lizenz- und Leistungsangebot von Seibert Media rund um die Atlassian Cloud.

Lerne unser Lizenz-Team für die Atlassian Cloud kennen!

We proudly present: Daniel!

Heute starten wir mit einem Teammitglied, das du vielleicht schon aus einem früheren Blogartikel kennst: Nämlich mit unserem Sales Consultant Daniel, der dir in dem kürzlich gestarteten Format “Frag Daniel!” häufig gestellte Kundenfragen rund um die Atlassian Cloud beantwortet. Im ersten Teil ging es z. B. um das Pricing in der Cloud. Nächste Woche widmet er sich dem Migrationsprozess – also klicke dich kommenden Mittwoch in den Blog, wenn dich das Thema interessiert! 😉

Arbeiten nach dem Motto: “Be the change you seek”

Laptop aufgeklappt, Schuhe aus und Kaffee geholt – so startet ein gewöhnlicher Arbeitstag von Daniel. Nach diesem kleinen Morgenritual stürzt sich der 36-Jährige in die Mailflut, steht Kunden in Terminen mit Rat und Tat zur Seite und beantwortet ganz nebenbei auch noch die Fragen seiner Kolleginnen und Kollegen.

Doch die Beratung und der Austausch mit Kunden will gelernt sein: Für Daniel macht eine gute Kundenbetreuung aus, dass ihm der Spagat gelingt, dem Kunden zwar das zu verkaufen, was er braucht – aber dabei nicht die Unternehmensziele von Seibert Media aus den Augen zu verlieren. In den dreieinhalb Jahren, die Daniel schon für Seibert Media arbeitet, hat er dies immer weiter verbessert.

Doch hättest du Daniel vor rund 30 Jahren gefragt, ob er später gerne mal “Sales Consultant” werden will, dann hätte er dich wohl bloß mit fragenden Augen angeschaut. Willst du wissen, was eigentlich sein Traumberuf als Kind war oder was es mit dem Zitat in der Überschrift auf sich hat? Dann schaue dir einfach sein komplettes Vorstellungsvideo an:

Worüber redet Daniel den ganzen Tag mit Kunden?

Natürlich geht es in den Kundengesprächen immer um die Atlassian Cloud – doch wirklich vielsagend ist das noch nicht. Daher interessiert uns: Was wird denn eigentlich konkret in solchen Terminen besprochen?

Die Gespräche haben immer etwas mit der (potenziellen) Migration in die Atlassian Cloud zu tun. Welche Themen genau auf der Agenda stehen, hängt davon ab, wo das jeweilige Unternehmen sich gerade auf seiner Reise in die Cloud befindet. Firmen, die lediglich evaluieren, ob sie in die Cloud migrieren sollen, sprechen mit Daniel erst einmal über das Cloud Assessment. Im Rahmen dieser Bewertung unterstützt dich unser Sales-Team kostenlos dabei, dein System zu analysieren, Stakeholder zu identifizieren sowie Security-, Legal- und Compliance-Fragen zu klären. Im Anschluss daran erläutert dir das Team die möglichen Präsentationsstrategien und gibt dir eine Einschätzung, wie groß der Ressourcen-Einsatz seitens Seibert Media wäre.

Mit Unternehmen, die sich bereits für einen Umzug in die Cloud entschieden haben, planen Atlassian-zertifizierte Consultants wie Daniel die komplette Migration (und führen sie natürlich auch durch). Unsere konkreten Leistungen findest du in der nachfolgenden Abbildung:

Diese Leistungen bieten wir dir bei Seibert Media, wenn du und dein Unternehmen gemeinsam mit uns in die Atlassian Cloud migriert.

Wenn Daniel Gespräche mit Kunden führt, die schon (fast) vollständig migriert sind, dann geht es häufig um das Thema “Cloud Enablement”. Das heißt es wird gemeinsam eruiert, welche Schulungen und Workshops von Seibert Media das Unternehmen seinen Mitarbeiter*innen anbieten könnte, damit sie sich schnell in der Atlassian Cloud zurechtfinden. Um die Durchführung dieser Schulungen kümmern sich dann wiederum unsere Produktexpert*innen. Diese Bandbreite sorgt mit dafür, dass Daniels Job auch nie langweilig wird!

Hebe ab in die Atlassian Cloud – mit Seibert Media als Fluglotse

Du willst mehr über die Atlassian Cloud erfahren oder bist an einer Migration zu Confluence Cloud, Jira Cloud oder Jira Service Management Cloud interessiert? Dann stelle deine Fragen gerne einfach per E-Mail an atlassian-licensing@seibert-media.net oder vereinbare direkt einen Beratungstermin mit uns (auf Deutsch oder Englisch möglich). Als langjähriger Atlassian Platinum Solution Partner helfen wir dir gerne dabei, dein Projekt zu evaluieren, die Migration zu planen und deine Bestandssysteme umzuziehen.

Die Zukunft ist oben!

Atlassian stellt im Februar 2024 den Support für seine Server-Produkte ein. Nutze daher die verbleibende Zeit und informiere dich über einen Umzug in die Cloud. Oder, noch besser – probiere sie ganz einfach aus: Mit unserem Cloud Migration Trial kannst du die Cloud und ihre Vorzüge selbst testen und erste Erfahrungen sammeln, ohne dein bestehendes Produktivsystem zu beeinträchtigen.

Steht deine Entscheidung für die Cloud schon fest und du möchtest nun herausfinden, ob dein Unternehmen bereit für einen Umstieg ist? Dann empfehlen wir dir, dich durch unser kurzes Cloud-Quiz zu klicken – in nur 11 Fragen stellt sich heraus, ob und wie “migrationsreif” du bist! Zudem lohnt es sich, sich schon im Vorfeld einer Migration über das Thema “Datenschutz in der Cloud” zu informieren. Gemeinsam mit dem Datenschutzexperten Thomas Rosin haben wir dir hier einige Informationen sowie einen praktischen Flugplan mit allen Schritten zusammengestellt.

Weiterführende Infos

Frag Daniel #1: Let’s talk money! Pricing in der Atlassian Cloud
Die Checkliste für deine Migrationsplanung – einfach Schritt für Schritt in die Atlassian Cloud
App-Assessment für Atlassian Cloud selbst gemacht: Bewerte deine Apps in nur vier Schritten

Sicher dir dein Ticket zur Tools4AgileTeams Konferenz am 01. & 02. Dezember 2022.