Virtualize it! – Beispiele digitalisierter und zielgruppengerechter Trainings und Simulationen

Neue Anforderungen für Teams und Agile Coaches

Die Pandemie hat Teile der Arbeitswelt dramatisch verändert. Über Monate hinweg waren Remote-Konstellationen in der Teamzusammenarbeit der neue Status quo – und auch in Zukunft werden verteilte Teams, Home-Office und Hybrid-Modelle in zahlreichen Unternehmen eine wichtige Rolle spielen.

Durch diese Veränderungen der Gemengelage sind nicht zuletzt für die Agile Coaches in den Organisationen neue Herausforderungen entstanden. Schließlich wollen und müssen sie auch unter neuen Rahmenbedingungen wirksam arbeiten.

Anpassung von Trainings und Simulationen an den (virtuellen) Organisationskontext

Herausforderungen begegnet man am besten, indem man sie als Chancen begreift, wie Christoph Scherer und Alexander Radzio, die bei der Lufthansa als Agile Coaches tätig sind, in einer Session auf der zehnten Tools4AgileTeams-Konferenz zeigen konnten. Sie haben die Corona-Monate genutzt, um im Kontext der zunehmenden Virtualisierung der Zusammenarbeit die Trainings und Simulationen an diese neuen Bedingungen anzupassen.

In diesem spannenden Fallbeispiel erläutern Christoph und Alexander, wie sie in diesem Zug Inhalte und Methoden umgestellt und an die Organisation und ihre vorrangigen Themenkomplexe adaptiert haben. Außerdem zeigen sie Beispiele ihrer agilen Simulationen und ihrer Herangehensweisen bei der Durchführung von (virtuellen) Trainings.

Hier ist das Video zur Session:

T4AT 2022: Sichere dir noch schnell dTools4AgileTeams 2022eine Teilnahme!

Die elfte Tools4AgileTeams-Konferenz findet am 1. und 2. Dezember 2022 statt – in diesem Jahr als Hybrid-Event, an dem du entweder remote oder direkt vor Ort teilnehmen kannst.

Du hast jetzt noch die Chance, dir dein Ticket zu sichernDas Programm ist online und verspricht ein spannendes, impulsreiches, hochkarätig besetztes Event, das echten Mehrwert für deine Teams und dein Unternehmen bietet. Wir freuen uns auf dich am kommenden Donnerstag und Freitag!

Weiterführende Infos

Was bitte ist ein Agile Coach – und was unterscheidet ihn vom Scrum Master?
Agil ohne Wattebäuschchen – das Ringen mit harten Realitäten (Tools4AgileTeams 2020)
Wir brauchen mehr gute Scrum Master! (T4AT 2021)

Kompetenter und schneller User-Support für eure Atlassian-Tools zum monatlichen Festpreis Kompetenter und schneller User-Support für eure Atlassian-Tools zum monatlichen Festpreis Kompetenter und schneller User-Support für eure Atlassian-Tools zum monatlichen Festpreis Kompetenter und schneller User-Support für eure Atlassian-Tools zum monatlichen Festpreis