All posts by Doreen Düring

Fachbuch „Enterprise Wikis“: Rezensionen und Leserstimmen

Im Sommer 2011 haben die //SEIBERT/MEDIA-Mitarbeiter Martin Seibert, Sebastian Preuss und Matthias Rauer das Fachbuch „Enterprise Wikis: Die erfolgreiche Einführung und Nutzung von Wikis in Unternehmen“ im Gabler-Verlag veröffentlicht. Seitdem stoßen wir im Web auf immer mehr Feedback – erfreulicherweise fast durchweg positives. Einige Stimmen von Lesern möchten wir mit Ihnen teilen und Sie ein bisschen neugierig auf das Buch machen. 🙂

Live-Session: Vorstellung unseres Fachbuchs „Enterprise Wikis“ mit den Autoren

Kürzlich ist „Enterprise Wikis: Die erfolgreiche Einführung und Nutzung von Wikis in Unternehmen“ im Gabler-Verlag erschienen, das umfangreiche deutschsprachige Fachbuch vom //SEIBERT/MEDIA-Autorenteam rund um die Evaluierung, Etablierung und Optimierung eines Firmenwikis. In einer unserer Live-Sessions sind Martin Seibert, Sebastian Preuss und Matthias Rauer auf die Entstehungsgeschichte, die Intention, die anvisierten Zielgruppen, einige besonders interessante Kapitel und unsere Gutscheinaktion für Amazon-Rezensenten eingegangen. Hier sind Zusammenfassung und Aufzeichnung der Sendung.

Fachbuch „Enterprise Wikis“ in der Rhein-Main-Presse

„Enterprise Wikis – Die erfolgreiche Einführung und Nutzung von Wikis in Unternehmen“ vom //SEIBERT/MEDIA-Autorenteam Martin Seibert, Sebastian Preuss und Matthias Rauer ist kürzlich im Gabler-Verlag erschienen und jetzt bei Amazon erhältlich. Unser Fachbuch findet erfreulich weite Beachtung. Unlängst hat es „Enterprise Wikis“ mit einem ausführlichen Artikel in den Wirtschaftsteil der Rhein-Main-Presse geschafft, zu der der Wiesbadener Kurier, das Wiesbadener Tageblatt, die Wormser Zeitung und andere regionale Blätter gehören.

Fachbuch „Enterprise Wikis“: Gewinnspielsieger und ein weiterer Auszug aus dem Wiki-Buch

Kürzlich haben wir in unserem Blog das „Fachbuch Enterprise Wikis – Die erfolgreiche Einführung und Nutzung von Wikis in Unternehmen“ von den //SEIBERT/MEDIA-Mitarbeitern Martin Seibert, Sebastian Preuss und Matthias Rauer vorgestellt. Der Titel ist im Gabler-Verlag erschienen und jetzt bei Amazon erhältlich. Wir präsentieren den Gewinner unseres kleinen Gewinnspiels und einen weiteren Auszug aus dem Buch.

„Enterprise Wikis“: Unser Fachbuch über Firmenwikis ist jetzt erhältlich!

Was lange gewährt hat, ist hoffentlich gut geworden: Das von den //SEIBERT/MEDIA-Mitarbeitern Martin Seibert, Sebastian Preuss und Matthias Rauer verfasste Fachbuch „Enterprise Wikis: Die erfolgreiche Einführung und Nutzung von Wikis in Unternehmen“ ist im Gabler-Verlag erschienen. Ab sofort ist der 260 Seiten starke Titel bei Amazon erhältlich!

Bonfire für JIRA: Tests und Qualitätssicherung in der Software-Entwicklung vereinfachen, beschleunigen und zentralisieren

Im Rahmen des Atlassian Summit 2011 hat die australische Software-Schmiede eine neue Software vorgestellt: Bonfire soll Test- und Qualitätssicherungsprozesse in der Software-Entwicklung vereinfachen, beschleunigen und zentralisieren. Wir das stellen das Jira-Plugin kompakt vor.

SEO-Grundlagen Teil 2: Off-Page-Maßnahmen

Nachdem im ersten Beitrag zu den Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung die On-Page-Maßnahmen erläutert worden sind, sollen nun Off-Page-Maßnahmen im Mittelpunkt stehen, also die Aktivitäten zur Erhöhung der Link-Popularität, die nicht direkt auf der Seite durchgeführt werden.

SEO-Grundlagen Teil 1: On-Page-Maßnahmen

Zur Suchmaschinenoptimierung gehören alle Maßnahmen, die dazu führen sollen, dass eine Website in den Ergebnislisten der Suchmaschinen auf besseren Positionen erscheint. Dabei sind On-Page- und Off-Page-Maßnahmen zu unterscheiden. Den On-Page-Optimierungen, die direkt auf der Seite vorgenommen werden, widmet sich dieser erste Artikel mit SEO-Guidelines.

Bestätigungs-E-Mails Teil 2: Optimierung der Inhalte

Die Konzeption der tatsächlichen Inhalte von automatisierten Bestätigungs-E-Mails nach Transaktionen im Web ist eine Herausforderung. Vor allem gilt es, solche Nachrichten davor zu bewahren, als Spam angesehen und vom Empfänger unbeachtet gelöscht zu werden, weil er sich belästigt fühlt.

Bestätigungs-E-Mails Teil 1: Potenziale und Realität, Versandzeitpunkt und Häufigkeit

Bestätigungs-E-Mails gehören zu jeder Web-Transaktion und in ihnen steckt einiges Potenzial. Leider nutzen Unternehmen dieses Potenzial oft nicht aus und behandeln ihren automatisierten E-Mail-Verkehr mit dem Kunden eher nachlässig. In diesem Artikel stellen wir Möglichkeiten und Realität einander gegenüber und gehen auf Zeitpunkt und Frequenz des Versands von Bestätigungsnachrichten ein.