All posts by Matthias Rauer

Linchpin Theme 2.12: Neue Teaser-Varianten, Design-Optimierungen, tiefere Integration

Linchpin Theme ist die Lösung, um Ihre Confluence-Instanz, Ihre Confluence-basierten Intranet- und Extranet-Systeme oder auch einzelne Bereiche in Confluence einfach und ohne Programmieraufwand mit individuellen Themes auszustatten, an Ihre Corporate-Design-Anforderungen anzupassen und visuell in Ihre bestehende interne Tool-Landschaft integrieren. Nun hat unser Entwicklungsteam Linchpin Theme in der Version 2.12 veröffentlicht. Hier sind die Neuerungen im Überblick.

Linchpin User Profiles 2.9: PDF-Export für Profile und Nutzerlisten

Linchpin User Profiles ist eine Kernkomponente der Confluence-basierten Social-Intranet-Plattform Linchpin. Sie erweitert die nativen Confluence-Nutzerprofile inhaltlich, visuell und technisch und legt so die Basis für eine umfangreiche Personalisierung von Inhalten und Funktionen des Intranets auf der Grundlage bestimmter Profilmerkmale. Unser Entwicklungsteam hat Linchpin User Profiles gerade in der Version 2.9 ausgeliefert. Dies sind die Neuerungen.

Atlassian Summit 2018: Die wichtigsten News aus der Produkt-Keynote

Der Atlassian Summit ist das große Konferenz-Event der australischen Software-Schmiede, zu dem sich alljährlich Kunden und Partner aus der ganzen Welt versammeln. Den größten News-Wert hat dabei traditionell die Keynote mit Produktneuigkeiten und Ankündigungen: Was dürfen Kunden kurz- und mittelfristig erwarten? Gerade ist die Keynote zu Ende gegangen und wir sind aufmerksam gefolgt. Hier sind die wichtigsten Notizen aus der Präsentation der Atlassian-Gründer Mike Cannon-Brookes und Scott Farquhar mit ihren Kollegen.

Tipps für transparente, aktuelle und produktive Zusammenarbeit in Unternehmen

Wenn man in einem größeren Unternehmen die allgegenwärtige Phalanx aus internen E-Mails und Meetings durchbrechen will und echte digitale Zusammenarbeit, also eine moderne unternehmensweite Kollaboration über Team- und Standortgrenzen hinweg etablieren möchte, braucht man gute Werkzeuge. In einer Webinar-Session haben sich Adil Nasri und Martin Seibert kürzlich mit der Frage nach der optimalen Umgebung für eine solche transparente, aktuelle und produktive Zusammenarbeit in Organisationen beschäftigt. Hier ist die Aufzeichnung.

iKoKo-Camp am 27. September 2018 in Wiesbaden – mit Intranet-Workshop und Abendessen am Vortag

Am 27. September findet in Wiesbaden das iKoKo-Camp 2018 statt, die Unkonferenz über interne Kommunikation und Kollaboration und Plattform für den offenen Austausch über moderne Zusammenarbeit in Teams und Unternehmen. Am Vortag bieten wir Kunden, Interessenten und iKoKo-Teilnehmern zwei zusätzliche Veranstaltungen an: einen Roadmap-Workshop zur Weiterentwicklung der Linchpin-Intranet-Suite Linchpin und ein gemütliches Get-together am Abend.

Archivierungsstrategien für Jira

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Unternehmen die gesamte langjährige Historie ihrer Projektarbeit und ihrer Produktentwicklung in einer einzelnen Jira-Instanz zu liegen haben: dem Produktivsystem. Das kann sich auf drei Ebenen negativ auswirken: Performance, Effizienz der Suche, Administration. Vor allem in großen und/oder schnell wachsenden Organisationen ist daher die Entwicklung eines Archivierungsplans für Jira empfehlenswert. Hier sind fünf Tipps dazu.

iKoKo-Camp 2018: Unkonferenz über interne Kommunikation und Kollaboration am 27. September in Wiesbaden

Am 27. September stellen wir den Veranstaltungsort für das iKoKo-Camp 2018: Nach einem Jahr Pause ist die Unkonferenz über interne Kommunikation und Kollaboration wieder am Start und dazu begrüßen wir Sie bei uns in Wiesbaden gerne! Im offenen, interaktiven, kommunikativen Diskussionsformat können Sie hier in spontan zusammenkommenden Teams genau die Fachfragen bearbeiten, die Sie aktuell interessieren.