All posts by Paul Herwarth von Bittenfeld

TechTalk & Beer: Jeden ersten Freitag im Monat in Wiesbaden – Am 4.8. mit einer Kubernetes-Einführung

Vielleicht sind Sie in unseren Twitter- und Facebook-Accounts schon über den Begriff gestolpert. Oder haben Sie eventuell bereits in eine Videoaufzeichnung reingeschaut? Die Rede ist von unseren TechTalks, genauer gesagt von unserer Veranstaltungsreihe TechTalk & Beer. An jedem ersten Freitag im Monat laden wir ab 17:00 Uhr zu einem ungezwungenen Beisammensein in unserem Wiesbadener Office ein: Es gibt einen Vortrag zu einem IT- oder Entwicklungsthema und anschließend noch ein bisschen lockeres Miteinander mit ein, zwei Bierchen, ehe es ins Wochenende geht. Der nächste TechTalk findet am 4. August statt. Thema dann: Kubernetes für DevOps und „DIY-Entwickle­r“.

Konferenz Tools4AgileTeams 2017: First-Bird-Ticketverkauf ist eröffnet

Die von uns organisierte Konferenz Tools4AgileTeams in Wiesbaden findet am 30. November und 1. Dezember zum sechsten Mal statt. Die organisatorischen und inhaltlichen Vorbereitungen rollen langsam an, und nun ist auch der Ticketverkauf für die T4AT 2017 eröffnet! Aktuell gilt der günstige First-Bird-Tarif für frühentschlossene Teilnehmer.

Konferenz Tools4AgileTeams 2017: Call for Sessions ist gestartet – Jetzt Vortragsthemen einreichen!

Es ist soweit: Die sechste Ausgabe unserer Konferenz Tools4AgileTeams zeichnet sich am Horizont ab! Sie wird am 30. November und 1. Dezember 2017 wie gewohnt in Wiesbaden stattfinden. Als Location greifen wir wieder auf die Räume der IHK Wiesbaden zurück, mit denen wir im letzten Jahr gute Erfahrungen gesammelt haben. Wir haben uns intern nun auch auf das übergeordnete Thema der diesjährigen Konferenz abgestimmt: „Agiler Goliath – geht das?“ Interessierte Speaker können ab jetzt ihre Vortragsthemen rund um die Skalierung agiler Methoden einreichen.

Don’t build s*** – die drei Säulen für erfolgreiche Produktinnovationen

Seit einigen Jahren entwickeln und bauen wir bei //SEIBERT/MEDIA jetzt schon Produkte, und in dieser Zeit haben sich für uns ein paar Ansätze herauskristallisiert, die offenbar unerlässlich dafür sind, Produkte mit breiterer Akzeptanz am Markt zu entwickeln, die im Idealfall auch Begeisterung auslösen. Wann immer ich von fehlgeschlagenen Entwicklungen oder unzufriedenen Kunden höre, stellt sich in der Regel relativ schnell heraus, dass wir mindestens eine der folgenden „Drei Säulen für erfolgreiche Produktinnovationen“ vernachlässigt oder auch gar nicht berücksichtigt haben. Ich sehe sie mittlerweile als elementar dafür an, um als Produktanbieter erfolgreich zu sein.

Zweites Product Management Meetup am 6. März 2017 in Wiesbaden

Für Produktmanager, Produktentwickler und Gründer, aber auch für interessierte Entwickler oder UX-Experten steht am nächsten Montag ein interessanter Termin an: In Wiesbaden findet am 6. März das zweite Product Management Meetup statt; Gastgeber ist diesmal //SEIBERT/MEDIA. Ein paar Restplätze sind noch verfügbar. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Linchpin Mobile: Der aktuelle Stand unserer Social-Intranet-App

Mit Linchpin Mobile haben Sie von unterwegs bequem Zugriff auf die wichtigsten Social-Intranet-Features. Unabhängig von Zeit und Ort, ganz ohne Computer.

„Linchpin verbindet Mitarbeiter unabhängig von Zeit und Ort.“ Das besagt die Vision von Linchpin, wie wir sie vor zehn Monaten mal in einem Workshop ausgearbeitet haben und die immer noch als Anknüpfungspunkt für viele unserer Aktivitäten dient. Und auch die mobile App unseres Social Intranets hat sich dies zum Ziel gesetzt. Wie hier der Stand der Dinge ist, zeige ich in diesem Artikel.

Treffen von RheinMainJS am 26. Januar 2017 bei //SEIBERT/MEDIA in Wiesbaden

Die JavaScript User Group Wiesbaden & Mainz, die RheinMainJS, kommt zum zwölften Meetup zu //SEIBERT/MEDIA. Sie steht allen technisch Interessierten offen.

Die JavaScript User Group Wiesbaden und Mainz kommt am 26. Januar 2017 zum zwölften Meetup zusammen. Gastgeber der Veranstaltung ist diesmal //SEIBERT/MEDIA. RheinMainJS ist eine Nutzergruppe zum Thema JavaScript und angrenzende Gebiete wie die Mobile-Entwicklung. Sie steht allen technisch Interessierten offen, die kostenfrei zu den Treffen im Zwei-Monats-Rhythmus eingeladen sind.

Vom Kick-off zum Finish – Tools für verteilte und agile Teams (Vortrag von Vincent Tietz auf der Tools4AgileTeams)

Die von //SEIBERT/MEDIA organisierte Konferenz Tools4AgileTeams im September 2016 liegt zwar schon ein Weilchen zurück, aber noch immer haben wir nicht alle Vortragsaufzeichnungen hier im Blog gepostet. Kein Wunder – war doch die fünfte Ausgabe der T4AT war inhaltlich so prall gefüllt wie keine zuvor. Hier ist nun endlich der Talk von Vincent Tietz über Tools für verteilte und agile Teams.

Vortrag: Scrum, Kanban, Scrumban – Teams und Organisationen durch geschickten Methodenmix weiterentwickeln und skalieren

Die Tools4AgileTeams ist die inzwischen richtig etablierte Wiesbadener Konferenz zum Austausch über den Sinn und Unsinn von Tools in agilen Entwicklungsteams. Im September diesen Jahres hat sie zum fünften Mal stattgefunden und war mit mehr als 30 Sessions so groß wie nie. Einen der Vorträge haben Gerald Fießer und Manuel Bähr gehalten und in diesem ihre Erfahrungen mit der Kanbanisierung von Scrum geteilt. Hier ist die Aufzeichnung.