Tag Archives: Agile Organisation

Mit Scrum zur agilen Organisation – Aufzeichnung unseres Vortrags auf den XP Days 2014

Die XP Days Germany, die renommierte Konferenz für agile Software-Entwicklung und Extreme Programming, haben vom 16. bis 18. Oktober 2014 in Hamburg stattgefunden – und //SEIBERT/MEDIA war dabei. Gleich zweifach haben unsere Kollegen inhaltliche Beiträge geliefert: mit einem kompakten Pecha-Kucha-Vortrag zum Thema agile Aufwandsschätzung von Sven Müller und Joachim Seibert und mit einem klassischen Talk von Paul Herwarth von Bittenfeld und nochmals Joachim Seibert. Dieser Vortrag mit dem Titel „Mit Scrum zur agilen Organisation“ steht jetzt als Videoaufzeichnung zur Verfügung.

Hackathon bei //SEIBERT/MEDIA: Impressionen, O-Töne und Einblicke

Letzte Woche hat bei //SEIBERT/MEDIA der jüngste interne Hackathon stattgefunden. 24 Stunden am Stück haben diverse Teams daran gearbeitet, unter Zeitdruck und in konzentrierter Arbeit Produkte zu realisieren bzw. kleine Projekte umzusetzen. Eines unserer Teams hat sich mit der intensiven Produktion von Videos beschäftigt und über den Tag und Abend hinweg tüchtig die Kamera drauf gehalten und Impressionen gesammelt. Hier sind kurze O-Töne von einigen Kollegen und jede Menge bunte Eindrücke! 🙂

Diskussion: Was macht ein Unternehmen agil?

Wann ist ein Unternehmen agil? Wenn es agile Projekte für Kunden durchführt – so weit, so gut. Aber darüber hinaus gibt es ganz unterschiedliche Ausprägungen und Vorstellungen davon, was agile Organisation ist. Das Video in diesem Artikel bietet eine interessante Diskussionsrunde zwischen Steffi Krause und Winald Kasch von GOagile! sowie Paul Herwarth und Martin Seibert von //SEIBERT/MEDIA.

Agile Verträge – Vortrag von Björn Schotte (MAYFLOWER GmbH) vor der Agile User Group Rhein-Main

Agile Methoden in Software-Projekten ergeben ein geändertes Verständnis von Projektarbeit. Vertrauen und Kooperation treten in den Vordergrund. Wie sich dies auf die Vertragsgestaltung auswirkt und warum klassisch verhandelte Verträge dafür nicht mehr ausreichen, zeigt ein Vortrag von Björn Schotte von der MAYFLOWER GmbH aus Würzburg.

Vortrag: Niels Pfläging über „Organisation für Komplexität“

Beim letzten Treffen der Agile User Group Rhein-Main am 17. Februar 2014 hatten wir Niels Pfläging zu Gast, den Autor, Berater und gefragten Speaker. In seinem Vortrag hat er Denkmodelle und -werkzeuge für die Entwicklung und Führung dynamikrobuster Organisationen vorgestellt, die er auch in seinem kürzlich erschienenen vierten Buch „Organisation für Komplexität“ behandelt. Hier sehen Sie die Aufzeichnung des interessanten, kurzweiligen Vortrags über neue, agile Organisationsformen als Antwort auf den allgegenwärtigen Wandel. Es lohnt sich!

Agile-Skill-Matrix: Weiterbildung im Team systematisieren und Wissensaustausch zielgerichtet steuern

In vielen Teams sind Wissensinseln ein großes Thema und eine ernstzunehmende Herausforderung. Zugleich stellt sich für alle Teammitglieder individuell immer wieder die Frage, in welchen Bereichen sie sich individuell weiterbilden und weiterentwickeln sollten. Einen Einstiegspunkt für einen Austausch innerhalb von Entwicklungsteams kann in diesem Zusammenhang die sogenannte Agile-Skill-Matrix bilden.

Agile Organisation bei //SEIBERT/MEDIA – von der Ideenfindung zur Realisierung

Seit nunmehr fast vier Jahren nutzen wir das agile Framework Scrum, um Software-Entwicklungsprojekte durchzuführen. Viele Elemente von Scrum bilden auch die Grundlage unseres Vorgehensmodells bei der kontinuierlichen Verbesserung unserer Organisation. Die interne Bezeichnung für unser Vorgehen lautet „Agile Org“ – und im Rahmen der Agile Org wurden in den letzten zwei Jahren erhebliche Veränderungen bei //SEIBERT/MEDIA vorangetrieben.

„Organisation vereint Denken und Handeln!“ – Drei Tickets für Event mit Niels Pfläging am 17.2. in Wiesbaden zu gewinnen

Am 17. Februar 2014 bekommen wir prominenten Besuch: Die Kollegen von GOagile! sind zusammen mit Niels Pfläging – Autor, Berater und gefragter Speaker – bei //SEIBERT/MEDIA zu Gast und werden über neue, agile Organisationsformen als Antwort auf den allgegenwärtigen Wandel sprechen. Die Teilnahme kostet 29 Euro, als Dreingabe erhält jeder Teilnehmer ein Exemplar des neuen Buches von Niels Pfläging, „Organisation für Komplexität“. Wir verlosen drei Freitickets.

Tools und Techniken für die Entscheidungsfindung in selbstorganisierten Teams – Vortrag von der Konferenz Tools4AgileTeams 2013

Auf der zurückliegenden Konferenz Tools4AgileTeams 2013 in Wiesbaden waren mit Armin Meyer und Oliver Zahrt auch zwei //SEIBERT/MEDIA-Kollegen mit einem gemeinsamen interaktiven Vortrag dabei: „Tools & Techniken für die Entscheidungsfindung in selbstorganisierten Teams“. Hier ist die vollständige Aufzeichnung des ebenso inhaltsreichen wie launigen Beitrags.

Stoos in Action OPENCHANGE am 4.10.2013: Der Stoos Satellite Rhein-Main überträgt die Konferenz live im //SEIBERT/MEDIA-Office

Wie funktionieren moderne Organisationen? Wie können Unternehmen so transformiert werden, dass sie nicht wie toten Maschinen, sondern wie lebende Organismen arbeiten? Wie können Organisationen auf die intrinsische Motivation der Mitarbeiter bauen, um mit Innovationen Kunden zu begeistern? Was bedeutet es, solche Unternehmen zu „managen“? Diese Fragen werden im Rahmen des „Stoos in Action OPENCHANGE“ aufgeworfen und diskutiert: Diese dezentrale Konferenz findet am 4. Oktober 2013 statt und versteht sich als komplett virtuelle Plattform für Austausch und Partizipation zu den oben genannten Themen. Der Stoos Satellite Rhein-Main ist dabei und überträgt das Event am kommenden Freitag im Office von //SEIBERT/MEDIA.