Tag Archives: Bamboo

Atlassian Bamboo: Erweiterte Möglichkeiten für Bamboo Specs mit YAML

Bamboo ist der CI-Server von Atlassian, den Entwicklungsteams nutzen, um ihre individuellen Continuous-Integration- und Continuous-Delivery-Prozesse vom Code bis zum Deployment abzubilden. Atlassian entwickelt Bamboo intensiv weiter und liefert regelmäßig hilfreiche Optimierungen und neue Funktionalitäten aus. Die jüngsten Neuerungen fassen wir hier zusammen.

Bamboo 6.8: Design-Optimierung, bessere Performance für Deployments, finale Stages in Plänen

Bamboo ist die Integration-Server-Lösung von Atlassian, die Entwicklungsteams durch ihren Funktionsreichtum und ihre tiefe Integration mit anderen Atlassian-Systemen eine leistungsstarke Grundlage für eine flexible CI-/CD-Pipeline bietet. Die neue Bamboo-Version 6.8 bietet dezente Design-Anpassungen, einen überarbeiteten Deployments-Bereich und finale Stages in Plänen. Dies sind die Neuerungen im Detail.

Atlassian Server oder Atlassian Data Center – Wann ist ein Upgrade sinnvoll?

Atlassian Data Center

Organisationen wählen Atlassian-Produkte in der Ausführung Server, weil sie die Kontrolle über ihre Daten und Infrastrukturen haben wollen und brauchen. Es gibt allerdings noch eine weitere Option, um Atlassian-Systeme in der eigenen Infrastruktur zu betreiben: Atlassian Data Center. Um zu evaluieren, ob Atlassian Server oder Atlassian Data Center die individuell geeignete Wahl ist, gibt es ein paar Kriterien, die einer Entscheidungsfindung zugrunde gelegt werden können.

Atlassian-Preiserhöhung zum 12. Oktober 2018: So können Sie noch drei Jahre von den alten Preisen profitieren

Atlassian-Lizenzkunden haben kürzlich eine Benachrichtigung mit Informationen darüber erhalten, dass Atlassian zum 12. Oktober 2018 die Lizenzpreise erhöhen wird. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, noch bis zu drei Jahre lang von den alten Preisen zu profitieren. Hier sind alle Infos.

Offener Atlassian Enterprise Club Day zu Jira & SAFe am 21. Juni 2018 in Wiesbaden

Dieses Jahr kommt Keshav Puttaswamy, Head of Product, Atlassian Server bei Atlassian in Sydney zum AEC nach Wiesbaden. Die Anmeldungsphase läuft.

Am 21. Juni 2018 findet in Wiesbaden unser nächster offener Atlassian Enterprise Club Day statt – diesmal zu Jira und Atlassians Entwicklungs-Tools. Auf diesem „Jira-AEC“ wollen wir uns nun stärker den technischen Aspekten widmen, nachdem wir uns beim letzten AEC-Treffen Anfang Mai zum übergeordneten Thema Zusammenarbeit & Intranet ausgetauscht haben. Die Veranstaltung steht allen interessierten Atlassian-Kunden offen: Sie sind herzlich eingeladen!

Atlassian Summit 2018 in Barcelona: Jetzt zum Early-Bird-Tarif anmelden!

Der Atlassian Summit ist Atlassians große Nutzer- und Kundenkonferenz, die in diesem Jahr in Barcelona stattfindet. Bei uns laufen bereits die ersten organisatorischen Vorbereitungen, denn wir werden wieder mit einer größeren Gruppe anreisen und als Partner prominent vertreten sein. Und auch Kunden und Interessenten empfehlen wir, langsam, aber sicher in ihre Planung einzusteigen: Das Ticketing für den Summit ist seit Anfang dieser Woche eröffnet!

Bamboo 6.4: Docker für Bamboo

Docker ist heute eines der am weitesten verbreiteten DevOps-Tools. Millionen Entwicklungsteams verwenden Container, um Applikationen schmerzfrei zu bauen und zu deployen. Mit der neuen Bamboo-Version führt Atlassian ‚Docker für Bamboo‘ ein. Diese Lösung versetzt Teams in die Lage, ihre Software schneller zu testen und zu deployen, indem sie Docker-Container nutzen, um ihre Build-Umgebungen zu verwalten.