Tag Archives: Codeyard

Atlassian Summit Europe 2017 in Barcelona: draw.io, Linchpin und Codeyard sind dabei – Sie auch?

Der Atlassian Summit ist die große Konferenz für Anwender und Kunden des australischen Software-Herstellers. Und in diesem Jahr findet das Event erstmals auf europäischem Boden statt: Am 2. und 3. Mai kommt das Atlassian-Ökosystem in Barcelona zusammen. Wir sind mit einem Team in Rekordgröße dabei: Insgesamt 18 //SEIBERT/MEDIA-Mitarbeiter werden zum Summit Europe fliegen und dort nicht nur Barcelona genießen, sondern vor allem reichlich zu tun haben. In diesem Artikel zeigen wir, was wir im Summit-Umfeld so alles vorhaben, und laden Sie ein, uns dort zu treffen.

Atlassian Home und Codeyard – Webinar mit Sherif Mansour (Atlassian)

Vor ein paar Tagen hatte ich einmal mehr die große Freude, mich mit Sherif Mansour zu unterhalten, Principle Product Manager bei Atlassian in Sydney. Unser Webinar bietet Einblicke und Hintergrundinformationen zu zwei ziemlich interessanten Lösungen für Atlassian-Kunden: Atlassian Home und Codeyard. Hier ist die Aufzeichnung.

Atlassian-Studie: Trends und Benchmarks in der Software-Entwicklung 2016

Wie steht es um die Adaption moderner Praktiken in der Software-Entwicklung: Agile, Continuous Integration und Continuous Delivery, Git, Container, Code-Reviews? Um das herauszufinden, hat Atlassian zwischen März und September 2016 eine Online-Befragung durchgeführt und Daten von mehr als 17.000 Teilnehmern eingesammelt, die in den unterschiedlichsten Branchen in Teams unterschiedlichster Größen arbeiten. Dabei herausgekommen ist der Atlassian 2016 Report: Software Development Trends and Benchmarks. Hier sind die interessantesten Ergebnisse.

Codeyard: Der ganzheitliche Ansatz, um Atlassian-Software im Unternehmen zu nutzen

Die meisten Leute, die diesen Artikel zum Zeitpunkt der Veröffentlichung lesen, werden nicht wissen, was Codeyard ist. Es mag sich seltsam anhören, aber ich bin nicht sicher, was Codeyard in sechs Monaten sein wird. Was ich aber sagen kann: Codeyard ist so, wie Sie Atlassian-Software haben wollen. Diese Aussage kann ich anhand von zwei Wegen erklären: dem Marketing- und dem Projektweg.

Codeyard-Bausteine: HipChat, Confluence, JIRA, Bitbucket und Bamboo von Atlassian im Zusammenspiel

Codeyard ist unsere All-in-one-Projektlösung für installierte, konfigurierte und intensiv genutzte Atlassian-Tools. Es handelt sich um einen Vom-Konzept-bis-zum-Launch-Ansatz, den die meisten Software-Unternehmen brauchen, um ihren Kunden Mehrwert auszuliefern. In diesem Artikel gehe ich auf die Grundbausteine der Entwicklungssuite ein.

Unser Codeyard-Thema: Baue deine eigene Intranet-Software

Codeyard ist unsere neue All-in-one-Atlassian-Lösung für Entwicklungsteams. Wie sie entsteht und entwickelt wird, widerspricht den klassischen Organisationsmethoden. Keine Budgetplanung, kein Ressourcenmanagement, keine Freigaben durch Führungskräfte, dafür ein paar motivierte Leute mit einer Idee. Warum ich das gut und genau richtig finde und wie es mit Codeyard weitergehen wird, beschreibe ich in diesem Artikel.

Codeyard: Voraussetzungen für einen erfolgreichen Software-Entwicklungsprozess schaffen

Mit Codeyard stellen wir unsere neue Produktsuite vor, die sich speziell an Unternehmen richtet, die ein größeres oder großes Software-Projekt planen – eine Produktsuite aus Dienstleistungen und Software, die eine technische und prozessuale Infrastruktur für einen nahtlosen, strukturierten Entwicklungs-Workflow schafft. Damit bieten wir eine professionelle, mächtige Lösung für das schnelle Aufsetzen einer passgenauen Grundlage für einen effektiven und effizienten Software-Entwicklungsprozesses – von der Idee bis zum auslieferbaren Produkt.