Tag Archives: Creative Commons

Jeder kann schöne und ansprechende Confluence-Seiten

Aura Compositions

Eine schöne Seite in Confluence zu erstellen, ist im Standard gar nicht so einfach. Bestehende Seiten zu verschönern, ist noch schwieriger, da man hier nicht mehr auf Seitenvorlagen zurückgreifen kann. Wäre es nicht angenehm, aus vordesignten Segmenten wählen zu können, um Confluence-Seiten mühelos aufzuwerten? Mit der Confluence-App Aura und dem neuen Makro Aura – Compositions ist genau dies ab sofort möglich.

5 Gründe für einen Wechsel zu Atlassian Cloud

Atlassian Cloud

Viele Organisationen – gerade im europäischen Raum – haben ihre Atlassian-Tools “on premise” auf eigenen Servern zu laufen und stehen neuen, Cloud-basierten Hosting-Lösungen eher skeptisch gegenüber. Dabei ist Atlassian Cloud eine wegweisende Technologie, die bereits von 90 Prozent der Atlassian-Neukunden genutzt wird. Die Cloud-Dienste sind sicherer, agiler und kostengünstiger als je zuvor. Hier sind fünf Argumente, die dafür sprechen, die Cloud als Betriebsmodell für Ihre Atlassian-Anwendungen zu evaluieren.

Die Linchpin-Intranet-Suite für Eilige

Linchpin Intranet Suite Video

Wie stellt man Kunden die Möglichkeiten eines neuen Intranet-Systems vor, wenn gerade nicht viel Zeit ist? Dann ist es manchmal empfehlenswert, Bilder sprechen zu lassen. Wir haben zu unserer Intranet-Lösung Linchpin ein neues Video produziert, das dazu dienen soll, Interessenten einen ersten Eindruck zu vermitteln, die gerade keine größere Recherche anstellen können.

Sicherheit, Stabilität und Skalierbarkeit Ihres Linchpin-Intranets mit den Betriebspaketen von Seibert Media

Betriebspakete Monitoring Artikelbild

Um die Stabilität Ihrer Linchpin-Instanz sowohl hinsichtlich der Systemleistung als auch im Hinblick auf die finanzielle Planbarkeit sicherzustellen, bedarf es einiger Auseinandersetzung mit diesem Thema. Hier setzen die Betriebspakete von Seibert Media an. Mit diesem Angebot gewährleisten wir, dass Ihre Atlassian-basierten Anwendungen immer stabil performen und keine unerwarteten Kosten auftreten. In diesem Blogpost zeigen wir, warum sich Betriebspakete für Ihre Linchpin-Intranet-Suite lohnen – unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens oder der Anzahl der Mitarbeitenden.

Mögliche Voraussetzungen für eine DSGVO-konforme Ausgestaltung von Cloud-Lösungen und Atlassian Cloud

Atlassian Cloud DSGVO

In den letzten Monaten erkundigen sich mehr und mehr Kunden bei uns nach der DSGVO-Konformität von Atlassian Cloud. Diese Nachfrage hat mit der jüngst angekündigten Einstellung der Server-Produktreihe noch einmal merklich zugenommen. Hauptsächlich geht es hier um den nicht auszuschließenden internationalen Transfer von Daten. In diesem Beitrag wollen wir die Hintergründe ein wenig beleuchten und mehr Klarheit darüber schaffen, wie eine rechtlich und tatsächlich DSGVO-konforme Ausgestaltung von Cloud-Lösungen nach dem sogenannten Schrems-II-Urteil des EuGH aussehen kann.

Tools4AgileTeams 2020 wird digital: Aktuelle Planungen zum Ablauf und Vorstellung der zweiten Keynote: “Ach, du meine Vergütung!”

Tools4AgileTeams 2020

Wie sieht die Agenda der Tools4AgileTeams 2020 aus? Vielversprechend – davon könnt ihr euch schon jetzt auf der Website überzeugen. Dieses Jahr haben wir uns viele neue Extras für die Konferenz ausgedacht. Das ist unsere Antwort auf die Umstände, die die Corona-Pandemie uns auferlegt. In diesem Beitrag bringen wir euch auf den neuesten Stand der Dinge und enthüllen die zweite Keynote!

Brandneues PI-Planning: Digitale Breakout und Program Boards sowie Program Increments – Agile Hive 3.0 ist da

Das PI-Planning ist einer der Dreh- und Angelpunkte des Scaled Agile Frameworks. Es unterstützt vor allem die Teams und die Agile Release Trains (ART) bei der teamübergreifenden Planung und Zusammenarbeit. Für das neue Release von Agile Hive haben unsere Teams viel Arbeit in die bestmögliche Umsetzung des PI-Plannings gesteckt, um die Planungsfunktionen noch einmal signifikant zu verbessern. Wir fassen drei Highlights zusammen, die Agile Hive in der neuen Version 3.0 mitbringt.

Atlassian stellt die Server-Produktreihe ein

Atlassian Server EoL

Für viele unserer Kunden ist es keine erfreuliche Nachricht und für den deutschen Markt mit seinen Spezifika ist die Ankündigung auch nicht ganz unproblematisch. Aber die Spatzen haben es schon seit einer Weile von den Dächern gepfiffen und nun ist es amtlich: Atlassian hat bekanntgegeben, die Server-Produktreihe einzustellen. Dann wird es als Optionen nur noch Atlassian Cloud und als Alternative zum Selbst-Hosten Atlassian Data Center geben.

Google Workspace und G Suite: Die wichtigsten Fragen und Antworten im Video

Google Workspace

Letzte Woche hat Google bekanntgegeben, dass die Office- und Collaboration-Suite, die bisher als G Suite bekannt gewesen ist, nun als Google Workspace neu aufgelegt wird. Kunden, die die G Suite nutzen, haben nun natürlich Informationsbedarf: Welche Intention steckt hinter der Neuausrichtung? Was hat sich im Vergleich zur G Suite verändert? Gibt es neue Funktionen? Was ist mit der Kostenstruktur? In unserem Video beantwortet Maximilian Boos aus unserem Team Google die wichtigsten Fragen rund um Google Workspace.

8 Tipps, mit denen Sie Ihre Performance von Google Meet verbessern

Google Meet Teaser

In der Corona-Pandemie haben Videokonferenzlösungen wie Zoom, Skype, Teams und Google Meet Hochkonjunktur. Allerdings sind Notebooks dafür bekannt, eher unzureichende Lüfter zu besitzen. Egal ob Macbook oder das Pixelbook – während einer Videokonferenz heizen sich die Rechner schnell auf und bereiten dabei nicht nur Probleme bei der Video- und Soundübertragung, sondern können sogar dauerhafte Schäden der Hardware davontragen. Daher haben wir hier acht Tipps gesammelt, mit denen Sie Ihre Google-Meet-Performance verbessern und Ihre Hardware schonen können.