Tag Archives: Creative Commons

Wachsendes Angebot an Online-Schulungen bei Seibert Media: flexibel, günstig, leicht zugänglich

Online-Schulungen Seibert Media

Jede Produktschulung ist nur so gut, wie sie auf die individuellen Bedürfnisse passt. Wer wenig Zeit zur Verfügung hat, eine Auffrischung möchte oder am besten sofort mehr über ein ganz bestimmtes Thema wissen will, braucht ein Schulungsangebot, das unkompliziert ist und von überall aus funktioniert – wie unsere Online-Schulungen zu Atlassian- und Google-Cloud-Produkten.

Atlassian führt Data Residency für alle Cloud-Tarife ein

Atlassian Cloud

Das Thema Datenhaltung gehört zu den zentralen Faktoren, wenn es darum geht, eine Migration von klassischen Server-Installationen in eine Cloud-basierte Infrastruktur zu evaluieren. Nun hat Atlassian eine Ankündigung herausgebracht, die das Atlassian-Cloud-Angebot für viele unserer Kunden deutlich attraktiver machen wird: Das Feature “Data Residency” wird es ohne Aufpreis in den Atlassian-Cloud-Produkten Jira, Jira Service Management und Confluence geben.

Weshalb wir den Anteil von Google Chromebooks stark ausbauen

Chromebooks

Chromebooks sind Geräte, die auf Googles Betriebssystem Chrome OS aufbauen. In den letzten Monaten haben Chromebooks medial für einige Aufmerksamkeit gesorgt, da sie sehr stark an Marktanteilen gewinnen konnten. So titelte heise.de kürzlich: “Chromebooks mit Google-Betriebssystem bei fast 12 Prozent.” Der Grund für den Anstieg? Gerade in Zeiten von Home-Schooling und Home-Office kann diese Gerätekategorie ihre Stärken voll ausspielen. Auch wir rollen bei Seibert Media gerade umfangreich neue Chromebooks aus und möchten unsere Motivation dahinter mal etwas ausführen.

Linchpin-Intranet-Story: Organisationsstrukturen abbilden und stets den Überblick behalten

Je mehr Menschen in einem Software-System zusammenarbeiten, desto schwieriger wird es, den Überblick zu behalten. Wer arbeitet eigentlich gerade in welchem Team, mit welchen KollegInnen, an welchen Themen zusammen? Abhilfe kann hier eine Social-Intranet-Lösung wie die Linchpin-Intranet-Suite schaffen. Mit Linchpin können Unternehmens- und Teamstrukturen auf Basis von Profilinformationen derBenutzer automatisiert und optisch ansprechend erstellt werden. In der dritten Folge der Linchpin-Intranet-Stories erzählt uns Christina, wie solche Strukturdiagramme bei Seibert Media zum Einsatz kommen.

Remote Hackathon bei Seibert Media: to the moon and beyond

Corona hat uns seit Monaten im Griff. Doch die Tools4AgileTeams-Konferenz und unser interner Open Space haben uns gezeigt, dass man auch verteilt zusammen sein kann. Als nächstes Datum stand der Hackathon im Kalender. Bei diesem Event arbeiten gemischte Teams an unterschiedlichen Themen und versuchen, in 24 Stunden einen Prototypen zu erstellen. Neben der Arbeit an den Projekten sind es vor allem die Gemeinschaft und die Atmosphäre, die den Hackathon zu etwas Besonderem machen. Es ist ein bisschen wie ein Festival – wenig Schlaf und viel Spaß. Aber ein Remote-Festival? Kann das funktionieren? Hier ist ein Rückblick.

Scaled Agile: SAFe-Infos für einen gelungenen Start

scaled agile SAFe

Egal, ob Sie Ihre ersten Schritte mit dem Scaled Agile Framework SAFe gehen, schon über ein wenig Wissen verfügen oder Profi sind: Die Ressourcen, die Sie nutzen, um sich zum Thema SAFe fortzubilden, entscheiden mit darüber, wie Ihnen die Transition gelingt. Wir stellen Ihnen hier verschiedene Quellen vor, die beim Start mit SAFe Gold wert sind.

Wie Sie Ihr Content-Marketing in Confluence gestalten

Wer sich über eine Marketing-Strategie Gedanken macht, scheitert oft schon an der ersten Frage: “Wo anfangen?” Ein effizienten Content-Marketing-Prozess zu entwickeln, klingt nach einer komplexen und zeitfressenden Aufgabe. Dabei ist es wirklich kein Hexenwerk, eine erfolgreiche Strategie zu entwickeln, die dabei hilft, Ihr Zielpublikum zu erreichen. Confluence und die Erweiterung Blueprint Creator können dabei wichtige Rollen spielen.

Linchpin-Intranet-Suite 4.1: Leichtere Konfiguration von News-Kacheln, bessere Event-Ansicht, neue Struktur-Charts

Linchpin-Intranet-Suite

Linchpin ist die moderne Social-Intranet-Lösung auf Basis von Confluence für Unternehmen, die klassische Management-Anforderungen an ein Intranet mit effizienter Teamzusammenarbeit, Bottom-up-Kommunikation und echter Partizipation verknüpfen wollen. Unsere Entwicklungsteams entwickeln Linchpin für Confluence Server und Data Center intensiv weiter – parallel ist auch Linchpin Cloud in Entwicklung –, und so konnten wir vor wenigen Tagen die brandneue Version 4.1 der Software ausliefern, die wieder ein paar interessante Neuerungen bietet.

Ansprechende Confluence-Seiten erstellen in drei Schritten

Ansprechende Confluence-Seiten

Wir alle lieben Confluence. Ganz besonders nützlich ist natürlich das Erstellen und Bearbeiten von Seiten: Mithilfe des vielseitigen Confluence-Seiteneditors kann jeder User selbst entscheiden, wie er seine Informationen aufbereiten möchte. In diesem Zusammenhang stoßen wir immer wieder auf folgende Frage: Wie kann ich ansprechende Confluence-Seiten erstellen? Hier sind Tipps.

Der Spagat zwischen On-Premise und Cloud – die Zukunft von Linchpin nach dem Ende von Atlassian Server

Inzwischen dürfte wohl jeder mitbekommen haben: Am 2. Februar 2021 stellt Atlassian den Verkauf von Neulizenzen für seine Server-Produktreihe ein. Für Linchpin bedeutet diese strategische Neuausrichtung von Atlassian eine komplett neue Situation. Schon seit Anfang 2020 arbeiten wir deshalb an Linchpin Cloud, entwickeln aber auch Linchpin Data Center aktiv weiter. Um diesen Spagat hinzubekommen, werden wir die Preise für die Linchpin-Intranet-Suite am 22. Februar 2021 anpassen.