Tag Archives: Crowd

Identitäts- und Zugangsmanagement ohne Flaschenhälse: Die Integration von Atlassian Crowd mit Azure AD

Atlassian Crowd Azure AD

Administratoren in Enterprise-Organisationen wissen, wie wichtig ein effizientes Nutzermanagement ist. Wird es richtig angegangen, spart das den Admin-Teams und den Endnutzern nicht nur viel Aufwand; durch das Aussieben nicht benötigter User-Lizenzen können sogar die unmittelbaren monetären Kosten sinken. Durch die Integration mit Azure AD bietet Atlassian Crowd eine Reihe von Features, die Admins in großen Unternehmen dabei unterstützen, die User-Verwaltung auf ein höheres Niveau zu bringen.

Atlassian Crowd 4: Performantes Enterprise-Nutzermanagement für die Zukunft

Immer mehr Atlassian-Kunden, die ihre Systeme in der eigenen Infrastruktur betreiben, verwenden Crowd als professionelle, auf die anderen Atlassian-Tools abgestimmte Nutzermanagement-Lösung. Nun hat Atlassian Crowd in der Version 4.0 ausgeliefert, einem sogenannten Plattform-Release, das nicht nur neue Features, sondern umfangreiche technische und infrastrukturelle Neuerungen umfasst.

Crowd Data Center ist mehr als SSO: Enterprise-Nutzermanagement als Geschäftsvorteil

Crowd Data Center

Single-sign-on ist für eine Enterprise-Organisation ein kritischer Dienst, aber diese Kernfunktion sollte nicht die einzige Anforderung sein, wenn Sie Enterprise-Nutzermanagementlösungen evaluieren. Die Verwaltung aller User muss auch in stark wachsenden und verteilten Unternehmen nicht kompliziert sein – und mit den Werkzeugen, die Crowd Data Center mitbringt, lassen sich in diesem Zusammenhang auch Aspekte wie Performance, Sichtbarkeit und Kosteneffizienz nachhaltig verbessern.

Atlassian Server oder Atlassian Data Center: Kriterien für Ihre Evaluation

Atlassian Data Center Artikelbild

Viele Teams und Unternehmen entscheiden sich für Atlassians Server-Produkte, weil sie die Kontrolle über ihre Daten und ihre Infrastruktur behalten wollen. Atlassian bietet neben der Server-Produktreihe jedoch noch eine weitere Option an, um die Anwendungen in der eigenen Infrastruktur zu betreiben: Data Center, die Enterprise-Alternative, die sich vor allem an große und stark wachsende Organisationen mit ihren entsprechend höheren Anforderungen richtet. Hier ist ein Überblick nach Produkten und Kriterien, der zeigt, welche zusätzlichen Optionen Kunden durch einen Umstieg auf Data Center erwerben.

Atlassian Crowd Data Center: Zentrale Sicht auf die Nutzung der Software-Lizenzen im Unternehmen

Die Verwaltung von Nutzern über die diversen Systeme im Unternehmen hinweg ist eine Herausforderung, die kontinuierlich steigt, wenn die Organisation wächst und reift. Zu den Anforderungen administrativer Teams gehört auch der Wunsch, jederzeit einen möglichst akkuraten und zentralen Überblick über den Lizenzverbrauch gewinnen zu können. Crowd Data Center, Atlassians Lösung für ein professionelles Nutzermanagement in Enterprise-Unternehmen, bietet ihnen diesen Überblick.

Identitätsmanagement für Enterprise-Unternehmen: Atlassian Crowd mit SSO 2.0

Wenn eine Organisation wächst und sich wandelt, betrifft das auch die Anwendungen und die Nutzerbasis im Unternehmen – und damit oft auch die Anzahl der Systeminstanzen, die verwaltet werden müssen. Die Anforderungen an ein skalierendes Nutzermanagement verlangen nach einer Single-sign-on-Lösung auf Enterprise-Niveau. Eine solche Lösung ist Atlassian Crowd mit SSO 2.0 für Crowd Data Center. SSO 2.0 ermöglicht Single-sign-on über mehrere Domains hinweg, ist einfach konfigurierbar und bietet aus Anwendersicht ein nahtloses und sicheres Nutzererlebnis.

Warum stark wachsende Unternehmen Atlassian Data Center testen sollten

Atlassian Data Center

Die meisten Kunden, die Atlassian-Systeme in der eigenen Infrastruktur betreiben wollen, entscheiden sich zunächst für die Ausführung “Server”. Doch vor allem in stark wachsenden Organisationen sind irgendwann die Grenzen dessen erreicht, was eine Single-Server-Installation zu leisten vermag. Dann sollten Unternehmen über einen Wechsel zu Atlassians Data-Center-Produktlinie nachdenken. Diese Enterprise-Edition bietet nicht nur Hochverfügbarkeit bei der Skalierung, sondern auch zusätzliche wertvolle Enterprise-Features.

Atlassian Server oder Atlassian Data Center – Wann ist ein Upgrade sinnvoll?

Atlassian Data Center

Organisationen wählen Atlassian-Produkte in der Ausführung Server, weil sie die Kontrolle über ihre Daten und Infrastrukturen haben wollen und brauchen. Es gibt allerdings noch eine weitere Option, um Atlassian-Systeme in der eigenen Infrastruktur zu betreiben: Atlassian Data Center. Um zu evaluieren, ob Atlassian Server oder Atlassian Data Center die individuell geeignete Wahl ist, gibt es ein paar Kriterien, die einer Entscheidungsfindung zugrunde gelegt werden können.

Atlassian-Preiserhöhung zum 12. Oktober 2018: So können Sie noch drei Jahre von den alten Preisen profitieren

Atlassian Lizenzen Preisanpassungen 2019

Atlassian-Lizenzkunden haben kürzlich eine Benachrichtigung mit Informationen darüber erhalten, dass Atlassian zum 12. Oktober 2018 die Lizenzpreise erhöhen wird. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, noch bis zu drei Jahre lang von den alten Preisen zu profitieren. Hier sind alle Infos.