Tag Archives: deployment

Fünf Tipps zum Betrieb und Hosting von Jira und Confluence

Betriebspakete Atlassian-Applikationen

Wie Sie das Hosting und den Betrieb Ihrer Atlassian-Applikationen gestalten, sind grundlegende technologische Entscheidungen, die nicht zuletzt davon abhängen, wie Jira oder Confluence im gängigen Tagesgeschäft Ihres Unternehmens verwendet werden. Für viele Unternehmen ist es nicht immer einfach, diese komplexen Anwendungen zu verwalten, regelmäßig Updates einzuspielen sowie stets einen reibungslosen Betrieb mit guter Performance zu gewährleisten und dabei immer auch die gegebenen Sicherheits- und Compliance-Ansprüche zu erfüllen. Hier sind fünf Tipps zum Betrieb und Hosting Ihrer Atlassian-Systeme.

Atlassian Cloud und die Produktivität Ihrer Mitarbeiter

Atlassian Cloud

Die Vorteile von Cloud-basierter Unternehmens-Software lassen sich schwerlich wegdiskutieren: Verfügbarkeit, Skalierbarkeit, Aktualität, schlanke Administration, geringere Kosten, effizientere (Remote-)Zusammenarbeit. Atlassian Cloud ist die ausgereifte Option für Organisationen, die die eigenen Server für intern genutzte Tools hinter sich lassen und von diesen Vorzügen profitieren möchten. Wir wollen uns an dieser Stelle mal darauf konzentrieren, welche Auswirkungen ein Cloud-Umstieg auf die Produktivität der Menschen im Unternehmen haben kann.

Atlassian Data Center: Jetzt auch ohne Clustering möglich und in zwei Minuten eingerichtet

Atlassian Data Center ohne Clustering

Eine der jüngsten (und durchaus auch signifikantesten) Neuerungen an der Data-Center-Produktlinie von Atlassian besteht darin, dass das Clustering nun ein optionales Feature ist. Kunden, bei denen keine Notwendigkeit einer hochverfügbaren Infrastruktur besteht, können Data Center mit genau derselben Architektur betreiben, die sie für Ihr klassisches Server-System nutzen.

Wie Sie sich zwischen Atlassian Server und Atlassian Data Center entscheiden können

Atlassian Server vs. Atlassian Data Center

Bei der infrastrukturellen Ausrichtung Ihrer Atlassian-Produkte und beim Betrieb Ihrer bereits genutzten Systeme ist die Wahl der technischen Grundlage eine wichtige Entscheidung. Doch es ist nicht immer einfach, die passende Deployment-Option für Ihr Unternehmen und seine Bedürfnisse zu identifizieren, die wirklich zu Ihren strategischen Zielen passt. Wir wollen Ihnen ein paar Hinweise und Entscheidungshilfen dahingehend anbieten, wie Sie die richtige Deployment-Alternative für Ihre Organisation wählen können.

Cloud, Server, Data Center: Deployment-Optionen für Atlassian-Produkte in Konzept und Praxis

Atlassian-Produkte Deployment

Eine kompakte Übersicht zu den unterschiedlichen Betriebsoptionen für Atlassian-Produkte mit ihren Vorteilen und Besonderheiten und gleich anschließend ein praktischer Einblick in die erfolgreiche Nutzung von Confluence und Jira Data Center in einem Unternehmen – das bieten wir Ihnen im folgenden Video mit zwei kompakten Vorträgen von Robert Panholzer (Atlassian) und Christian Kienzl (Salzburg AG), das bei unserem Remote Atlassian Enterprise Day im Frühjahr entstanden ist.

Atlassian Data Center: Die Rolle von Docker für Ihre Enterprise-IT-Infrastruktur

Jira Service Desk Helpdesk

Enterprise-Unternehmen tendieren dazu, operativen Overhead zu produzieren, wenn die Teams zahlreicher werden, die Produktpalette sich verbreitert und die Komplexität der Infrastruktur zunimmt. Gleichzeitig ist der agile, schlanke Ansatz für moderne Organisationen der Schlüssel zum Erfolg. Vor diesem zweischneidigen Hintergrund bietet Atlassian offiziell unterstützte und gepflegte Images für Docker-Container an, die es Unternehmen erleichtern, Deployments zu standardisieren – und zwar unabhängig von der eingesetzten Hardware.

Bitbucket Deployments: Balance zwischen Geschwindigkeit und Kontrolle

Noch vor 15 Jahren hat sich niemand darüber beschwert, dass Software-Features zu oft ausgeliefert werden. Heute haben dieselben Unternehmen eine andere Herausforderung: Die Software-Teams rollen neue Funktionen schneller als je zuvor aus; so schnell, dass es anderen Teams und dem Rest des Unternehmen schwer fällt, Schritt zu halten. In der modernen Software-Entwicklung ist Geschwindigkeit nicht alles – es braucht auch Kontrolle und Transparenz. Dabei hilft das neue Bitbucket Deployments.

Moderne Software-Entwicklung: Deployment-Projekte mit Bamboo

Das Ausliefern von Software-Projekten ist keine triviale Angelegenheit, insbesondere wenn es darum geht, Änderungen zu deployen, und es sind zahlreiche Kräfte am Werk, die einander entgegenwirken: Geschwindigkeit versus Stabilität, Qualität versus Quantität, Transparenz versus Effizienz. Das Zusammenspiel von Jira Software, Bitbucket und Bamboo zeigt, wie Teams mithilfe der richtigen Tools rückverfolgbare Deployment-Pipelines aufbauen können, die die richtigen Informationen an den richtigen Stellen bieten. Wie das funktioniert, wollen wir uns etwas näher ansehen.