Tag Archives: Dotmocracy

Dotmocracy: Agile Ideenbewertung und Entscheidungsfindung

Mit Open Space, Hackathons, der Slacktime und ROTI haben wir bereits einige Konzepte und Methoden vorgestellt, die bei uns im Rahmen der agilen Organisation zur Anwendung kommen. Ein weiteres „Werkzeug“, das wir nutzen, um agile Prozesse über die Software-Entwicklung hinaus im Unternehmen zu verankern, ist Dotmocracy – bei uns die agile Form der Ideenbewertung.

Agile Organisation bei //SEIBERT/MEDIA: Grundlagen und Intention

Grundsätze und Werte der agilen Software-Entwicklung können durchaus auch in der Organisation Anwendung finden. So besteht das Ziel von //SEIBERT/MEDIA darin, nicht nur agile Software-Entwicklung, sondern agile Arbeitsweisen und Werte in der gesamten Organisation zu verankern. Warum wir das tun, was wir damit bezwecken und welcher Wandel und welche Herausforderungen damit verbunden sind, erläutern wir in diesem einführenden Artikel, ehe wir uns in späteren Beiträgen mit den einzelnen Ausprägungen beschäftigen.

Agile Organisation in Unternehmen: //SEIBERT/MEDIA lädt Wirtschaftswissenschaftler der Uni Mainz zu Fachvortrag und Networking am 6.9.2012 in Wiesbaden ein

Am 6. September 2012 lädt //SEIBERT/MEDIA Studierende und Alumnis des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Universität Mainz herzlich zu einem Fachvortrag mit anschließendem Netzwerken ins Wiesbadener //SEIBERT/MEDIA-Office ein. Das Thema: Wie agile Organisationen das volle Potenzial ihrer Mitarbeiter nutzen.