Tag Archives: JIRA

Atlassian Summit 2019 – die wichtigsten News aus der Produkt-Keynote

Zur Stunde findet in Las Vegas der Atlassian Summit 2019 statt, die große jährliche Kunden- und Nutzerkonferenz des Herstellers. Zu den inhaltlichen Highlights mit dem größten News-Wert gehört bei jedem Summit die Produkt-Keynote, die den zweiten Konferenztag eröffnet. Hier stellen führende Atlassian-Mitarbeiter Neuerungen und Features vor, und dies ist auch traditionell das Podium für größere Roadmap- und Portfolio-Ankündigungen. Vor wenigen Minuten ist die Keynote des Summit 2019 zu Ende gegangen. Die wichtigsten Neuigkeiten fassen wir hier kompakt zusammen.

Enterprise-Service-Management mit Insight für Jira

Insight für Jira

Ende März hat bei uns in Wiesbaden wieder ein spannendes Event für unsere Kunden stattgefunden: Zu unserem jüngsten Atlassian Enterprise Club Day haben uns in Wiesbaden rund 75 Gäste besucht, um sich zum Themenkomplex Jira, Jira Service Desk und ITSM auszutauschen. Mit dabei waren auch unsere Partner und Freunde von Riada aus Schweden, die ihre Lösung Insight für Jira näher vorgestellt haben. Hier ist die Aufzeichnung des interessanten und unterhaltsamen Vortrags.

Asset Tracker für Jira: Systematisches ITSM und Asset-Management

Wenn ein Unternehmen wächst, entstehen auch neue Bedürfnisse im Hinblick auf die interne Organisation und Verwaltung: Transparente Asset-Management-Prozesse in einem digitalen System müssen her. Hier betritt der Asset Tracker für Jira die Bühne, den die Kollegen von Spartez entwickeln. Die Lösung versetzt Teams in die Lage, ihr IT-Servicemanagement zentral in Jira abzubilden und systematische Asset-Management-Workflows in dem System zu etablieren, das von den Mitarbeitern bereits erfolgreich eingesetzt wird.

Skalierendes Projektmanagement mit Structure und Structure.Gantt for Jira

Structure for Jira

Structure for Jira erweitert Atlassians Projektmanagement-Lösung um Multi-Level- und projektübergreifende Vorgangshierarchien, um Projekte auf einer globalen Ebene besser zu organisieren, sichtbar zu machen und nachzuverfolgen. In welchen Szenarien kann das Plugin seinen Zusatznutzen entfalten? Welchen Beitrag leistet Structure, um Projekte effektiver durchzuführen und auszuliefern? Antworten auf diese Fragen bietet die Aufzeichnung einer ausführlichen Webinar- und Demosession.

Atlassian Jira 8: Performance und Stabilität für mehr Produktivität und bessere Skalierbarkeit

Jira Software in den Produktlinien Server und Data Center schlägt mit der Version 8.0 ein weiteres großes Kapitel in seiner Produkthistorie auf und führt eine schnelle neue Engine ein, die für die Skalierung entwickelt wurde. Mit Jira 8 können Teams produktiver arbeiten und die Zusammenarbeit besser skalieren, während gleichzeitig der administrative Overhead sinkt. Dies sind die Neuerungen im Überblick.

Meetings als letzte Option: Asynchrone Kommunikation mit Atlassian Confluence und Jira

Meetings – theoretisch ein sinnvolles Werkzeug, in der Praxis aber allzu oft ein reiner Zeit- und Produktivitätsfresser. Deshalb gibt es viel zu gewinnen, wenn wir im Unternehmen eine Kultur der besonnenen asynchronen Kommunikation fördern. Unterstützende Software-Tools und entsprechende Kommunikationskonzepte stehen bereit.

Agile Poker for Jira – Beschätzungsverfahren für agile Teams

Wäre es nicht praktisch, wenn man agile Beschätzungsverfahren direkt in Jira einbinden könnte? Schließlich ist das der Ort, an dem die Teams auch ihre Backlogs pflegen, ihre Sprints abbilden und ihre Arbeiten tracken. Agile Poker for Jira ist eine Lösung, die genau das verspricht. In einem Webinar mit unseren polnischen Kollegen von Spartez habe ich mir die Lösung mal zeigen lassen. Hier ist die Aufzeichnung.

Der frustrierte Sohn – eine Geschichte von Datenverlust und Backup-Konzepten für Atlassian-Produkte

Was ist, wenn im Zusammenhang mit den Atlassian-Systemen des Unternehmens mal etwas Unvorhergesehen passiert – ein neues Plugin, das komische Dinge macht, ein Bug oder einfach ein folgenträchtiger Benutzerfehler? Könnten Daten verlorengehen? Und kann man diese gegebenenfalls wieder rekonstruieren? Unsere Geschichte von Theo Schroeder und seinem unglücklichen Sohn zeigt, dass Datenverluste schwere Folgen haben können. Wenn so ein Problem im Unternehmen auftritt, ist es gut, sich auf ein konsistentes, systematisches Backup-Konzept verlassen zu können.

Agile Hive: SAFe mit Atlassian-Tools – Vortrag und Demo

Agile Hive

Atlassian Jira ist ein funktionsreiches Werkzeug, das im Unternehmen auch über die technischen Teams hinaus viele sinnvolle und gewinnbringende Einsatzszenarien findet. Eine dieser erweiterten Anwendungsmöglichkeiten ist die Unterstützung agiler Skalierungsprozesse: Mit einigen Anpassungen und Erweiterungen kann das Jira-System das Scaled Agile Framework (SAFe) abbilden und helfen, agile Projektmanagement-Methoden in der gesamten Organisation effektiv zu nutzen. Die Lösung, die dies ermöglicht, heißt Agile Hive. Hier ist eine Vortrags- und Demosession zu den zentralen Funktionen.