Tag Archives: JIRA

Betrieb Ihrer Atlassian-Applikationen: Alle Neuerungen und ein verbesserter Leistungsumfang unserer Betriebspakete

Betriebspakete Atlassian-Applikationen

Der Betrieb und das Hosting Ihrer Atlassian-Applikationen sind der Dreh- und Angelpunkt für die Performance Ihrer Systeme und damit auch für die Produktivität Ihrer Teams. Für das Update unserer Betriebspakete für Atlassian-Produkte haben unsere Teams daher viel Arbeit investiert, um unsere Leistungen weiter auszubauen und sie noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuzuschneiden. Hier ist ein Überblick über alle Neuerungen.

Podcast: Software-Unterstützung für die Agile-Skalierung nach SAFe

Podcast - Agile Org - Scaled Agile

In der aktuellen Staffel unseres Podcasts beschäftigen wir uns mit der Skalierung von Agilität nach dem Scaled Agile Framework SAFe. Nachdem wir in den ersten beiden Folgen eine Einführung in das SAFe-Konzept gegeben haben, sprechen wir diesmal konkret über Software-Lösungen, die Unternehmen dabei helfen wollen, die Agile-Skalierung digital zu unterstützen.

Modernes Nutzermanagement: Just-in-time-Provisionierung in Atlassian Data Center

Atlassian Data Center JIT-Provisionierung

Wenn bestimmte Software-Produkte im Unternehmen keine On-demand-Provisionierung anbieten, entstehen im Identitätsmanagement-Prozess Dellen und Flaschenhälse. Nicht nur, dass die administrativen Teams neue Nutzer manuell mit Zugängen zu den Produkten ausstatten müssen, die sie brauchen – es entsteht auch das Gefahrenpotenzial, dass User falsch provisioniert werden. Und oft bringen Drittanbieter-Lösungen, die dieses Problem mildern sollen, wiederum zusätzlichen Kosten, Wartungsaufgaben und womöglich gar Sicherheitsprobleme mit sich. Aus diesen Gründen hat Atlassian für die Data-Center-Produktreihe nun das Feature Just-in-time-Provisionierung (JIT) ausgeliefert.

Fünf Tipps zum Betrieb und Hosting von Jira und Confluence

Betriebspakete Atlassian-Applikationen

Wie Sie das Hosting und den Betrieb Ihrer Atlassian-Applikationen gestalten, sind grundlegende technologische Entscheidungen, die nicht zuletzt davon abhängen, wie Jira oder Confluence im gängigen Tagesgeschäft Ihres Unternehmens verwendet werden. Für viele Unternehmen ist es nicht immer einfach, diese komplexen Anwendungen zu verwalten, regelmäßig Updates einzuspielen sowie stets einen reibungslosen Betrieb mit guter Performance zu gewährleisten und dabei immer auch die gegebenen Sicherheits- und Compliance-Ansprüche zu erfüllen. Hier sind fünf Tipps zum Betrieb und Hosting Ihrer Atlassian-Systeme.

Scaled Agile: SAFe in Jira versus SAFe in Jira mit Agile Hive

Scaled Agile SAFe in Jira

Bei Adaption des Scaled Agile Frameworks (SAFe) wünschen sich viele Organisationen, die bereits Jira und Confluence nutzen, weiter auf ihren gewohnten Tool-Stack setzen und die Software-seitigen Voraussetzungen für SAFe mit den bestehenden Lösungen abbilden zu können. Funktioniert das? Welchen Teil des Frameworks finden wir im Standard von Jira wieder? Und für welche SAFe-Elemente brauchen wir die App Agile Hive als Erweiterung? Hier ist ein Überblick.

Drei Gründe, warum sich Handelsunternehmen für Atlassian Data Center entscheiden

Starke digitale Strategien versetzen Handelsunternehmen in die Lage, den E-Commerce zu stärken, ihre Payment-Technologien zu erweitern und sich Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen zunutze zu machen, um Kundenpräferenzen besser zu verstehen. Da liegt es nahe, dass diese Organisationen auch intern verlässliche, ausgereifte und skalierbare Software-Lösungen einsetzen, die diese digitale Transformation unterstützen. Atlassian Data Center bietet Handelsorganisationen die Zuverlässigkeit und die Performance, die sie brauchen. Es gibt für diese Unternehmen (mindestens) drei gute Gründe, sich für Data-Center-Produkte zu entscheiden.

Wie Atlassian Cloud Unternehmen schneller und performanter macht

Die Verbesserung der Netzwerk-Performance gehört für fast 42 Prozent der Unternehmen, die mit ihren Software-Systemen den Weg in die Cloud beschreiten, zu den wichtigsten Gründen für einen Umstieg. Und das gilt offenbar umso mehr, je größer Unternehmen sind: Drei Viertel der Führungskräfte in Organisationen mit über 1.000 Mitarbeitern sagen, dass die Geschwindigkeit der IT-Services einer der wesentlichen Anreize für eine Cloud-Migration sei. Wie genau macht Atlassian Cloud Unternehmen und ihre Infrastruktur schneller? Und welche Effekte hat das? Hier sind sechs Aspekte.

Remote-PI-Planning in SAFe mit Atlassian-Werkzeugen und Agile Hive

PI Planning Agile Hive

Das PI-Planning in SAFe ist ein Meeting, das seit jeher häufig in Remote-Konstellationen stattfindet – zu groß sind oft die logistischen und organisatorischen Herausforderungen, die damit verknüpft sind, alle relevanten Leute tatsächlich physisch an einem Tisch zusammenzukriegen. In einem Webinar haben wir kürzlich gezeigt, wie ein PI-Planning mithilfe von Agile Hive sowie Atlassian Jira und Confluence vorbereitet und schließlich digital umgesetzt werden kann. Hier ist die Aufzeichnung.

Atlassian Cloud und die Produktivität Ihrer Mitarbeiter

Atlassian Cloud

Die Vorteile von Cloud-basierter Unternehmens-Software lassen sich schwerlich wegdiskutieren: Verfügbarkeit, Skalierbarkeit, Aktualität, schlanke Administration, geringere Kosten, effizientere (Remote-)Zusammenarbeit. Atlassian Cloud ist die ausgereifte Option für Organisationen, die die eigenen Server für intern genutzte Tools hinter sich lassen und von diesen Vorzügen profitieren möchten. Wir wollen uns an dieser Stelle mal darauf konzentrieren, welche Auswirkungen ein Cloud-Umstieg auf die Produktivität der Menschen im Unternehmen haben kann.